Unglaubliches Indien

von  AIDA Teddy 07. April 2014 11:20
Unglaubliches Indien

Ich bin zum ersten Mal in meinem Teddyleben in Indien und total überwältigt. Ganz im Süden des Subkontinents besuchten wir heute Cochin. Die Stadt hat viel zu bieten, also ging es als erstes auf direktem Weg in das historische Viertel Fort Cochin. Bei meinem Gang über den Fischmarkt entdeckte ich die typischen chinesischen Fischernetze. Man hat mir gesagt, dass es sie schon seit hunderten Jahren hier gibt. Im jüdischen Viertel bieten unzählige Gewürzhändler ihre Waren an. Meine Bärennase hat bei jedem Schritt einen anderen Duft wahrgenommen. Hier lässt sich bestimmt jeden Tag was Neues finden. Zum Abschluss habe ich alle meine Tatzen hochgelegt und eine Bootsfahrt durch die Kanäle genossen. Einfach ein perfekter Tag!

Es grüßt,
Euer Weltenbummler Teddy

Hallo Weltenbummler Teddy,
das war wirklich wieder einmal ein perfekter Tag für Dich. Ausserdem hattest Du wohl so nette hübsche Damen als Begleitung. Da sollte es Dir wohl gut gehen.
Bis bald
Gr. Anja

von Anjaa am 08. April 2014 um 19:00 Uhr

Die AIDA Community

Alle user