Wasserspaß auf den Bermudas und den Bahamas

von  Sandra Solka 16. Oktober 2014 16:39
Wasserspaß auf den Bermudas und den Bahamas

Hallo liebe Weblounge Fans,

unser nächstes Ziel erwartete uns mit noch wärmeren Temperaturen. Denn für uns hieß es: Herzlich Willkommen auf den britischen Bermudas. Auch wenn wir von einem warmen Regenschauer überrascht wurden, trübte es die Stimmung und vor allem die Eindrücke nicht. So genossen unsere Gäste, die die Insel sportlich per Fahrrad erkundeten, eine ungeplante Erfrischungsdusche.

Als nächstes machten wir uns auf den Weg nach Nassau auf den Bahamas. Bereits von weitem war die spektakuläre Silhouette des legendären Hotel Atlantis zu sehen. Das Ziel für die meisten unserer Gäste während ihres Landausflugs. Manche schauen sich „nur“ das Aquarium an und andere kombinieren es mit einem Strandbesuch. Aber auch der Wasserpark ist eine beliebte Anlaufstelle mit seinen verschiedenen Wasserrutschen. Vor allem „The Leap of Faith“ sorgt für einen ordentlichen Adrenalinschub, wenn man beinahe senkrecht durch einen Tunnel, vorbei an zahlreichen Haien heruntersaust. Wer es dagegen lieber etwas ruhiger mag, kann sich beim Tubing treiben lassen.

Man kann sogar bei einer Haifischfütterung dabei sein. In ein weiteres großes Becken, das verschiedenste Raubfische beherbergt, kann man nicht nur wie gewohnt von oben hineinschauen, sondern dank eines Tunnels die Meeresbewohner auch von unten beobachten. Wem das nicht reicht, der kann sich in die Welt der Rochen begeben und mit  den eleganten Meerestieren schnorcheln.

Atlantis ist einfach eine traumhafte Anlage und bietet seinen Besuchern viele Freizeitmöglichkeiten. Da muss man wirklich aufpassen, dass man nicht die Zeit vergisst.

Bis bald
Ihre Sandy

Die AIDA Community

Alle user