Der Ball ist noch warm ........

von  Kapitän Mey 26. Juni 2008 16:34
Der Ball ist noch warm ........

Kaum ist der deutsche Sieg im Halbfinale unter Dach und Fach und man begibt sich freudig unter Deck, da schlägt Neptuns Sturmtrio erbarmungslos zurück. Ansteuern Mykonos bei Windstärke 9 - regelrecht gekämpft wie das deutsche Team und den Ball dabei schön flach gehalten. Die Begeisterung war auf allen Decks im Schiff gestern Abend hervorragend, wie man an den Bildern sieht.

 

Danke allen Weblounge-Mitgliedern für die freundliche Blog-Aufnahme!!!

 

 

Ausgleichstreffer im Theater

 

 

Gästejubel beim Führungstreffer

 

 

Gäste-Fanblock

 

 

Große Freude auf dem Kapitänsbalkon - der Sieg ist perfekt!!!

I am very excited to look at your post, i believe it is really enlightening about tv stuff. You can actually find registered nurse salary here corresponding impression.

von Vikysik am 07. September 2012 um 13:57 Uhr

Finale-waaahnsinn!

Ahoi Käpt'n Mey, Klasse diese Punktlandung bei Windstärke 9 im Hafen von Mykonos ,gut eingelaufen und dann noch ein Fußballmärchen mit Finale für unsere Keeper! 2004 waren wir auf der gleichen Route zur selben Zeit unterwegs, Sturm in der Nacht , Maadin als Comedystar heizte die Stimmung an, leider saßen wir dann gaaanz traurig im Theater weil beim Viertelfinale gegen Kroatien unsere Mannschaft ausscheiden mußte. Zum Glück ist es bei  dieser EURO so phantastisch, wir sind optimistisch, diesmal muß es mit dem Titel klappen, beim Barte des Klappautermannes!!


Super Fotos von der Stimmung!


LG Kathrin

von andykat84 am 27. Juni 2008 um 13:20 Uhr

es geht weiter

Ich glaube Spanien ist der bessere Gegner für Deutschland im Endspiel der EM,obwohl es unsere Mannschaft


sehr schwer haben wird.


IG Udo

von Udo am 27. Juni 2008 um 01:12 Uhr

und weiter gehts

das wird ja wohl was geben. Die Finale auf den AIDAs.


Deutschland gegen Spanien.


Da bin ich ja gespannt.


lG Renate 

von Gast am 27. Juni 2008 um 01:03 Uhr

Finale!!!

War ja eine klasse Stimmung auf dem Schiff.. Wäre ich gerne dabei gewesen - allerdings Windstärke 9: nee, muss nicht sein....


Weiterhin eine sturmfreie Fahrt und viel Spass beim Endspiel, hoffentlich mit gutem Ausgang für uns. Gruss J. 

von Jutta am 26. Juni 2008 um 21:39 Uhr

Windmühlen auf Mykonos

Mensch Mey, er


gehe davon aus, dass du erheblich mehr gekämpft hast als das Schland Team. Am Ende war es ja echt Lahm! Gott sei Dank. Mein 9:0 Tipp lag etwas daneben.


Ich habe vor 12 Jahren auf Mykonos schon einmal mit einer Schiffsmannschaft gegen den Kykladenmeister gespielt. Beim Aufwärmen hatte ich mir eine Zerrung im Bein zugezogen und konnte mir das Elend nur noch von der Seitenlinie anschauen. (ohne weltweite Bildstörungen). Danach bin ich zum Schiff gehumpelt und wurde tagelang wegen meiner Gangart gehänselt. Das war mein letztes aktives Fußballspiel.


Also, Ball schön flach halten - das mag Neptun. Bis zum Endspiel gegen ....?


(schöner Balkon)

von Kapitän Husmann am 26. Juni 2008 um 20:43 Uhr

Die AIDA Community

Alle user