Wer hat an der Uhr gedreht …?

von  Alex K 31. Januar 2010 21:30
Wer hat an der Uhr gedreht …?

Ein Blick heute Morgen auf die Datumsanzeige versetzte mich ein wenig in Erstaunen:  Nur noch 9 Tage bis zur Taufe! Wo bitteschön ist die Zeit geblieben? Für die meisten (vor allem für die Gäste der Jungfernfahrt) kann die Zeit bis zum 9. Februar gar nicht schnell genug vergehen. Ich sehe das allerdings ein bisschen anders. Seit 4 Wochen begleiten wir nun die letzte Indienststellungsphase von AIDAblu. Die Zeit verging wie im Flug und von Langeweile war keine Spur. Und jetzt soll in 9 Tagen schon alles vorbei sein?

Abschied vom Abenteuer Podcast, Abschied von lieben Kollegen und Abschied von einem wirklich tollen Schiff.  Aber keine Sorge, ich werde jetzt nicht Trübsal blasen oder in eine depressive Stimmung verfallen. Nein, ich werde die Zeit hier an Bord genießen und noch ein wenig auf Entdeckungstour gehen. Und für alle anderen geht es ja dann am 9. Februar 2010 so richtig los.

 

AIDA in der Sonne

Diese Woche steht noch einiges auf dem Plan: Morgen wird AIDAblu wieder in Emden beladen. Die Bars werden langsam mit Getränken gefüllt und die Restaurants werden eingedeckt. Der Body & Soul Spa Bereich ist auch fast fertig und den schau ich mir mal ganz in Ruhe an (meine Film-Männer nehme ich natürlich mit). Am Ende der Woche findet der Flaggenwechsel statt und damit gehört dann AIDAblu offiziell zur AIDA-Flotte.  

 

AIDAblu Pooldeck

Ich hoffe, dass das Wetter in den nächsten Tagen ein wenig mitspielt. Sonne hatten wir streckenweise ja schon. Das Schneechaos blieb hier erst mal aus - im Gegensatz zu Mecklenburg-Vorpommern! AIDA ist und bleibt für mich Sommer und an die eisige Kälte auf dem Pooldeck kann ich mich nicht gewöhnen.

Den heutigen Sonntagsabend werde ich jetzt gemütlich ausklingen lassen und ich wünsche allen einen guten Start in die Woche!

Bis zum nächsten Mal!

Eure Alex

 

 

Vielen Dank
Recht herzlichen Dank für die vielen tollen Informationen. Wir freuen uns schon auf den 9.2.bei der Taufe. Dann werden uns vielleicht mal persönlich kennenlernen. LG Karin   

von Aidamausi am 03. Februar 2010 um 22:05 Uhr

Danke.......................

Herzlichen Dank für das Versüssen der Vorfreude!!!!!!!!!!!!!!!!


Wir haben uns auf Deine Berichte so gefreut, dass auch wir nicht merkten, dass die Zeit nur so dahin rinnt.....ja, und nun sind es nur noch sechs tage und wir werden die Taufe der AIDAblu an Bord erleben können. Die spannung hat uns nun ganz im Griff.


Ganz liebe Grüße,


Bine und Bernhard

von bibersee am 03. Februar 2010 um 21:32 Uhr

die Uhr.....der Fein der AIDA-Urlauber

Tja Alex, so wir Dir geht es allen Urlaubern an Bord. Kaum ist man auf dem Schiff ist die schöne Zeit vorbei und man muss wieder von Bord. Ein positives hat das aber: Die Vorfreude auf die nächste Reise kann beginnen.


VG Claudia

von Huth1974 am 01. Februar 2010 um 21:03 Uhr

Hallo Alex, stimmt, d. Zeit ist wirklich sehr schnell vergangen.....

Ich kann mir gut vorstellen, wie schwer es sein wird, nach so vielen tollen Tagen auf der Blu Abschied  zu nehmen.


Also, genieße noch die nächsten Tage in vollen Zügen. Und später kannst du dir die tollen Podcast-Folgen ansehen, die ihr so super für uns zusammengestellt habt. So hast du immer eine tolle Erinnerung an die schöne Zeit auf der Blu.


LG Anja

von Gast am 01. Februar 2010 um 20:41 Uhr

Ja, Aidablu geht bald in die große weite Welt
Viel Spaß noch die Tage, aber die Zeit fliegt schnell vorbei. Der Höhepunkt die Taufe steht ja noch bevor. Das wird sicher ein super schöner Event. Dir und deinem Team noch viel Freude auf der Blu!:)

von sonnenwind am 01. Februar 2010 um 20:08 Uhr

Die Vorfreude ist die schönste Freude............

Hallo Alex,


ja, ja so ist das nun mal. Irgendwann geht alles ein mal zu Ende. Für dich leider die Potcastfolgen über die neue "blu" und für uns dann die Jungferfahrt nach Mallorca. Jetzt herrscht noch Vorfreude, aber ruck zuck sind die 8 Tage vorbei und wir sind mitten drin..... :D Taufe, Jungerfahrt ..... und dann??


Ich will noch nicht daran denken :( den wie schon gesagt: "die Vorfreude....."


Dir noch viel Spaß und übrigens einen schönen freien Tag hattest du den Bildern nach zu urteilen.


Mach weiter so und bis bald


Birgit  :)

von bketter am 01. Februar 2010 um 19:34 Uhr

AIDA TV live Übertragung

Wird eigentlich während der Jungfernfahrt AIDA TV live wieder im Internet zu sehen sein?


wie es auch schon bei der luna war?


 Ist damals sehr gut angekommen...


 Grüße

von mari am 01. Februar 2010 um 17:43 Uhr

... Alles hat Lieder mal ein Ende ...

Hallo Alex !


Nun alles schöne hat Leider mal ein Ende . So auch diese Podcastfolgen .


Ich habe jede Folge mit großen Erwarten angeschaut und wirklich sehr schöne Einddrücke bekommen von der AIDAblu . Aber auch wie du und dein Team die Folgen dargestellt habt , war wirklich super .


Ein ganz großes Lob dafür , die Folgen waren sehr Intresant und mit sehr viel Feingefühl zusammengeschnitten worden . So kam auf keinenfall Langeweile auf .


Wir können es auch kaum noch erwaten endlich an Bord zu kommen der AIDAbu , um allediese Eindrücke die Ihr in diesen Podcastfolgen gezeigt habt selbst zu erleben .


Für die ersten Eindrücke ein Großes Dankeschön , an dich , an dein Team und natürlich an die Besatzung der AIDAblu.


Bis Bald Freue mich auf die nächsten Folgen und auf die Taufe der AIDAblu.


L.G. Uwe   

von AIDA u. am 01. Februar 2010 um 13:21 Uhr

. . die Zeit läuft unerbittlich !!!

. . .  und desshalb habt Ihr wohl kaum etwas Freizeit.


DIe wenigen Tage bis zur Taufe sind ja auch schnell um. Und fleissige Helfer werden die letzten zigtausend Handgriffe noch erledigen. Dennoch solltest Du beim Auffüllen der AIDA Bar's auf dein Team ein wenig obacht geben.


Noch eine schöne Zeit trotz Stress auf der AIDA blu für alle MItarbeiter dort.


Grüße aus dem kühlen Thüringen vom Ankerreiniger 


 


 

von Ankerreiniger am 01. Februar 2010 um 10:33 Uhr

Bald ist es vorbei !?
Deine Podcasts sind zum festen Bestandteil des Tagesablaufes geworden. ( Es wird ein Mai Tai gemixt und dannn zelebrieren wir das ganze festlich vor dem Computer ) Es ist so spannend was von dem Schiff zusehen, wenn man weis , dass man bald selbst da ist ! Also Dir noch viel Spass für die letzten Folgen.   LGL Martin 

von megamana am 01. Februar 2010 um 09:39 Uhr

... wohl wahr!

Wir haben die Zeit und die Podcasts genossen. So konnten wir doch schon "ein bißchen" mit an Bord sein.


Jetzt sind es noch ein paar Tage bis Hamburg - im Winterdorf heißt es dann kurze Zeit Abschied nehmen von der AIDAblu. Aber im März machen wir uns selbst ein Bild direkt an Bord!


Bis dahin wünschen wir dir, Alex, noch viel Spaß, der Crew gutes Gelingen (wovon wir eindeutig ausgehen) und wir freuen uns noch auf die ein oder andere Podcast-Folge...

von seeschwalbe am 01. Februar 2010 um 08:31 Uhr

An dieser Stelle ein Sonderlob!

Dein Podcast ist super informativ, witzig gemacht, und ich mag Deine charmant tapsigen Auftritte (wobei das wirklich wirklich wirklich NUR als Lob gemeint ist)!


Weiter so! Schade, wenn Dein Job dann irgendwann vorbei ist!


Liebe Grüße, Dirk

von Ruebennase am 01. Februar 2010 um 01:21 Uhr

Hallo Alex

Ja,die Zeit vergeht wie im Flug und wir freuen uns schon wahnsinnig auf


die Taufe.Wir wünschen Dir noch einen schönen Abend und auch einen


schönen Wochenanfang.


GLG Angelika & Gerd

von Angelika-und- Gerd am 31. Januar 2010 um 21:59 Uhr

Die AIDA Community

Alle user