Auf in den Winterschlaf

von  Sandra Solka 26. Januar 2012 06:06
Auf in den Winterschlaf
Hallo liebe AIDA Weblounge Fans,
heute möchte ich mich in den Winterschlaf verabschieden.
Meine spannende Zeit auf AIDAblu neigt sich dem Ende zu und ich möchte die Gelegenheit nutzen, alles einmal Revue passieren zu lassen.
Was ich in der Zeit an Bord erlebt habe: Gestartet bin ich in Hamburg im September bei sommerlichem Flair mit ein paar Fahrten auf der "Metropolen" Route. Gerne erinnere ich mich an die Ziele Amsterdam, Antwerpen aber auch Paris oder besser Le Havre und London bzw. Dover. Als es dann hier kühler wurde, haben wir uns auf den Weg gemacht, entlang der Westeuropäischen Atlantik-Küste, nach Mallorca. Dann ging’s durch das Mittelmeer mit dem Ziel Antalya. Weiter ins Rote Meer: Dort blieben mir vor allem Jordanien mit der  Ausgrabungsstätte Petra, das Katharinenkloster nahe Sharm el Sheikh, aber auch Safaga als das Tauchziel überhaupt in guter Erinnerung. Nachdem es auch hier frischer wurde, habe ich mich Anfang Dezember in Richtung des arabischen Golfs bewegt.
Hier erwartete mich eine Welt der Superlativen: Dubai beeindruckte mich als Stadt der Gegensätze mit moderner Architektur. Auch die restliche Route mit Muscat im Oman, und Abu Dhabi waren eine Reise wert.
 
AIDAblu in Dubai
Obwohl ich hier doch sehr viel gesehen habe, strebe ich nun nach neuen Reisezielen. Aber ich gestehe, dass es mich sicher bald wieder hierher verschlagen wird. Dann mache ich selbst richtig Urlaub und vielleicht ja sogar mit AIDAblu.
Ich freue mich, wenn ich die fleißigen AIDA Weblounge Leser bald auf AIDAaura wieder treffe!
 
Bis dahin,
Ihre Sandy
Shore Operations Manager

 

 

Hallo Sandy, wir kennen uns noch von der einmaligen Tranamazonasroute 2011 von Manaus nach Mallorca. Wir geniessen deine Berichte immer sehr. Vielleicht sehen wir uns auf unserer nächsten Route im Mai 2012 von Venedig aus auf der Aura. Liebe Grüße aus Tirol Mike & Hildegard

von 0pfeffer am 01. März 2012 um 11:38 Uhr

Hallo Sandra!
Dir habe ich es zu verdanken, dass ich mich in Abu Dhabi für den Ausflug ins Falkenkrankenhaus und zur Sheikh Zayed Grand Mosque entschieden habe. Denn es war Dein Bericht, der dafür den endgültigen Auslöser gab. Und es war sooooooo toll!!!
Jetzt wünsche ich Dir eine wunderschöne Aus-Zeit, komm gut ins nicht mehr ganz so kalte Deutschland zurück und genieße Deinen Urlaub!
Viele Grüße von der Meerelfe

von Meerelfe am 29. Februar 2012 um 22:33 Uhr

Hey Sandy und Danke für den schönen Reiseüberblicksbericht! :-)

Dubai war genial und das Rote Meer lerne im Dezember mit der Mar kennen! Dank deines schönen Berichtes, plus der passenden Bilder von Armin (bei Facebook), ist die Felsenstadt Petra mit einer der Hauptgründe für die Reise dorthin!

Nebenbei bin ich gespannt auf das Tote Meer und zu den Pyramiden werde ich sicher ein zweites Mal reisen! Ist ja nicht ganz soweit wie von Port Said (ÖMM) aus! Über Sharm El-Sheik lasse ich mich überraschen! ;-)

Leider war es nicht möglich, dir eine persönliche Nachricht zu schreiben :-(, sonst hatte ich auch ein Foto eures Offiziersshaken mit angehangen... Wünsche erstmal nen schönen Urlaub und sage "bis bald"!

Viele Grüße aus Deutschland!!!
Christian (christian.cyron@googlemail.com)

von Cchris am 29. Februar 2012 um 16:11 Uhr

Die AIDA Community

Alle user