Glad Midsommar

von  Kapitän Husmann 19. Juni 2008 19:30
Glad Midsommar

Gestern war in Stockholm der Björn los (zumindest bis zum Spielende) . "Heija Sverige", blonde Schweden in gelb-blauen T-Shirts soweit das Auge reicht, die Mädels in Hotpants und Miniröcken bei 17°. Public Viewing am Kungsträdgarden, TV-Studio, Fisk- und Ölbuden, stockender Verkehr. Leider haben die IKEA-Jungs es nicht geschafft, aber was solls, die Russen waren eben besser und es gibt ja doch noch andere, wichtigere Dinge.

Es ist Midsommar in Schweden am Freitagabend, wohl der größte Feiertag im Jahr wie Heiligabend nur mit Maibaum und Schnaps. Das traditionell größte Familienfest - alle haben Ferien. Der 21. Juni ist der längste Tag im Jahr. 23°26,4´N steht die Sonne am Samstag mittag, dann werden die Tage schon wieder kürzer. Kurze Frage: Warum ist das so? Ein gute Gelegenheit sich bei der Natur zu bedanken und zu feiern, wenn es am längsten hell ist.

Ferien und Urlaub sind die Stichwörter, die die AIDA vorantreibt und meinen Job sichern. Urlaub ist jetzt auch mein Stichwort. Am Sonntag gehts nach Hause. Juhu! Die Bella ist erst mal in Fahrt gebracht, eine wunderschöne Zeit liegt hinter mir. Moin, Moin in Papenburg bei Schnee und Kälte, Emsüberführung, Emden, Hamburg, Kiel, Warnemünde. Eva Padberg kenne ich jetzt, auch die neuen Shows der Bella, Avalon, Pink Floyd und Beatles. Ein paar lustige neue Worte hab ich auch gelernt. Wir haben neue Parfüms daraus erfunden, z. B. den Dröbak Deo Roller aus Norwegen , oder das neue Herren Parfüm Hel Buoy aus Polen.

Es hat wie immer Spaß gemacht. Auch der Captains Blog. Es wird ihn auch noch weiterhin geben! Dafür kämpfe ich. Er wird ausgedehnt auf mehrere Kapitäne und ich bin nach meinem Urlaub auch selbstredend wieder dabei. Vielen Dank noch allen für die rege Teilnahme, auch wenn der Schiedsrichter eingreifen mußte. Der vierte Mann gehört nun mal zum Spiel dazu. Ich stelle noch ein nettes Foto der Crew in mein Album und sage tschüß bis später. Ich will jetzt erst einmal im Urlaub segeln gehen.

I like the visuals of your homepage. I wish I’m able to develop my snoring solution that looks as well as ours. I prefer the modality snoring solutions is designed. It possesses a great wonderful appearence to how to stop snoring.

von Vikysik am 27. September 2012 um 11:03 Uhr

der längst Tag im Jahr/Glad Midsommar

An einem Tag dreht sich die Erde um sich selbst (von rechts nach links     -> gegen den Uhrzeigersinn) und in einem Jahr um die Sonne.

Die Sonnenwenden markieren den Beginn des astronomischen Sommers bzw. des astronomischen Winters (auf der Südhalbkugel). Wenn die Sonne ihre größte nördliche oder südliche Deklination von 23,4° erreicht, steht sie senkrecht über den so genannten Wendekreisen der Erde (nämlich den Breitenkreisen auf 23,4° nördlicher bzw. südlicher Breite). Sie steht also am 21. Juni über dem nördlichen Wendekreis (Sommersonnenwende auf der Nordhalbkugel und Wintersonnenwende auf der Südhalbkugel). Nahe dem Polarkreis gibt es zur Sommersonnenwende einen Tag ohne Sonnenuntergang (Mitternachtssonne oder auch weisse Nächte -> wie in Sankt Petersburg). Weiter polwärts herrscht dann wochen- bis monatelang der Polartag.

Die Sommersonnenwende ist in vielen Ländern, wie z.B. in Mitteleuropa , zugleich der Beginn der Jahreszeit Sommer. 

von Huth1974 am 19. Juli 2008 um 00:01 Uhr

Schönen Urlaub

und viel Spaß beim Segeln! Hoffe, der Captain´s Blog geht weiter und wir werden noch viele tolle Geschichten zum lesen haben!!!



Erholsamen Urlaub und bis bald!


Gruß Dennis

von Gast am 23. Juni 2008 um 14:15 Uhr

Happy holiday..

Hallo Captain,


auch von hier schöne Urlaubsgrüsse, viel Spass beim Segeln und gute Erholung :-))


Freue mich schon auf weitere, interessante Berichte und Geschichten.


 Hasta luego Jutta


 

von Jutta am 21. Juni 2008 um 16:12 Uhr

Der Duft der weiten Welt
Ich frage mich, ob es wohl den Dröbak-Roller auch für Damen gibt? Ein norwegischer Deoroller versagt bestimmt schon bei 17°C, dafür duftet er aber nach Troll, Strickpullover, Holmenkollen und Freiheit. Gucci war früher - heute ist Dröbak!  Lieber Kapitän, auch von mir ganz liebe Urlaubsverabschiedungsgrüße! Ich bin ein bisschen neidisch, aber vor allem wehmütig, weil wir jetzt vielleicht ein paar Wochen ohne Ihre Lach- und Sachgeschichten im Captain's Blog auskommen müssen. Die Messlatte für Ihre Kollegen liegt hoch! Aber ich denke, die werden das prima hinkriegen und Sie würdevoll vertreten. Schon jetzt vielen Dank dem literarischen Kapitänsquartett!!! Der Urlaub wird bestimmt klasse. Allerdings hätte ich schwören können, ein Kapitän wandert zum Ausgleich durch die Wüste oder macht eine Süßwasserkur. Aber nein - es wird gesegelt! Na dann, da draußen warten noch so viele Abenteuer! Viel Spaß beim Entdecken und bis ganz bald!  

von susistarfish am 20. Juni 2008 um 23:49 Uhr

schönen Urlaub

Lieber Kapitän Husmann,


 


wir wünschen Ihnen einen wunderschönen und erholsamen Urlaub und würden uns freuen, mal wieder mit Ihnen zu fahren.


 


Gruß


Thomas, Hindrike & Sophie

von Gast am 20. Juni 2008 um 18:01 Uhr

wünsche wunderschönen Urlaub

danke für den Beitrag.


Ich hoffe wir sehen uns wieder ab dem 27.12.08 auf der AIDAbella.


Lieben Gruß


Renate 

von Gast am 20. Juni 2008 um 14:57 Uhr

Schönen Urlaub,......

 


...viel Sonne,viel Spaß beim Segeln und gute Erholung


wünschen Anke und Corina

von Rine am 20. Juni 2008 um 10:16 Uhr

alles Gute für den Urlaub

Viel Spaß beim Segeln, schönes Wetter und gute Erholung!



Auch im bin dann mal weg:


Am Samstag fahre ich für 2 Wochen zum Bergsteigen in das Kleinwalsertal und hoffe, dass die Haxen heile bleiben.


Servus, Claudia

von Huth1974 am 19. Juni 2008 um 23:48 Uhr

Schönen Urlaub!

Lieber Kapitän Husmann,


vielen Dank für Ihr Engagement und die tollen Berichte. Ich freue mich schon auf die neuen Blogeinträge mit herrlichen Anekdoten.


Genießen Sie Ihren Urlaub!


Viele Grüße und bis bald


Christiane
AIDA Weblounge Team

von Christiane am 19. Juni 2008 um 22:01 Uhr

Urlaubswünsche

Die allerbesten Urlabswünsche und eine gute Erhohlung im Urlaub wünschen


Fam.Conrad aus Rostock

von Udo am 19. Juni 2008 um 21:52 Uhr

beste Wünsche für den Urlaub

die allerbesten Wünsche für den Urlaub kommen aus Thüringen (genau wie Frau E.P.)


aber bis Sonntag heißt es da noch fest in das Ruder beißen oder Joystick besser  und beim verlassen der Brücke die K.-Maschine ordnungsgemäß übergeben. 

von Ankerreiniger am 19. Juni 2008 um 21:09 Uhr

Die AIDA Community

Alle user