AIDA Art

von  Kapitän Husmann 24. August 2008 00:58
AIDA Art
AIDA Art

 

"Seemann kommt von sehen, Kunst kommt von können und was man nicht kann, kann man lernen",  sagte mein Kapitän, als ich als dritter Offizier  zum ersten Mal vor 19 Jahren vom Arbeitsamt auf ein Passagierschiff geschickt wurde. Ich hätte damals nie daran gedacht, dass ich in meinem Leben jemals als Kapitän auf einem Schiff mit einer Kunstgalerie fahren würde. Nun ja, gesehen hab ich mittlerweile viel, dazugelernt auch und diesen Kapitän werde ich nie vergessen, aber das ist eine andere Geschichte...

 

Alle Mann an Bord Feliks Büttner

Mit AUGE und KUSSMUND hat Feliks Büttner im Jahre 1994 das wohl bekannteste Gesicht der Kreuzfahrtgeschichte geschaffen. Die nunmehr weltweit bekannten AIDA Symbole stehen für Lebensfreude und Abenteuerlust.  Den neuesten Kunstdruck von Feliks Büttner mit dem Titel "Alle Mann an Bord" gibt es auf der AIDAdiva und auf der AIDAbella in der AIDA Kunstgalerie auf Deck 9.

 

Ab und an kommt Feliks Büttner selbst an Bord und fährt mit. Ich habe ihn bei der "Bella" Taufe getroffen und auf der "Diva" während der Weihnachtsreise auf den Kanarischen Inseln im letzten Jahr.

 

Wir hatten uns zum Essen im "Buffalo Steak House" verabredet und Feliks hatte extra dafür ein kleines Bild gemalt. "Der Kapitän lädt zu einer Bratwurst ein." Ein Kapitänstisch der besonderen Art.  Der Kapitän lädt zu einer Bratwurst ein Feliks Büttner

 

 

Kapitän und Künstler gehören gleichermaßen zur AIDA-Familie. Eine bunte Welt versammelt auf den Wellen der Ozeane.

 

Viele schöne Bilder, Skulpturen und andere Kunstwerke von namhaften Künstlern, wie James Rizzi, Malte, Inge Jastrams, Udo Lindenberg, und, und, bunt, findet man  in der Kunstgalerie. Ob Äpfel von Andreas Schiller, oder die lustigen Katzen von Peter Bauer, eine Augenweide für jeden "Sehmann".

On Board for a Party James Rizzi Auf jeder Reise finden neben dem normalen Verkauf Kunstauktionen im Theatrium statt. ...und zum dritten! Ein echter Hammer!

 

Thanks for imparting this stuff. It's very opportune because I am having link difficulties like that, also I'm actually intending testing this myself.

von nicoleshe am 30. August 2012 um 12:42 Uhr

Neuer Blog
Lieber Kapitän Husmann, wann schreiben sie ihren nexten Blog? Haben sie so viel zu tun? Es stehen so wunderbare Reiseberichte über ihr Schiff im Internet, würde mich freuen mal wieder von ihnen höchst selbst zu lesen. Wünsche eine schöne Reise, Schiffsbraut.

von Schiffsbraut am 31. August 2008 um 20:25 Uhr

neuer Auftrag für Herrn Büttner

Feliks Büttner sollte, wenn das mit der Kunstmalerei einmal nicht so läuft, sich um die Gestaltung der Offiziersgarderobe kümmern.


Das triste "blauweiß" als Farbe der Bekleidung ist ja nun über . . . zig  Jahre auf See und auf der AIDA im Besonderen neu zu gestalten. Diverse Ansätze sind ja auf dem Bild oben schon gut zu erkennen.

von Ankerreiniger am 26. August 2008 um 13:29 Uhr

- SPAREN -
 . . .  für eine normale Thüringer Bratwurst brauchst Du nicht viel sparen. Für eine Bratwurst auf der AIDA und im Steak House brauchst Du ein paar Euro mehr. Aber Thüringer Bratwurst und dazu Käpt'n Husmann als Tischgast ist reine Glücksache und kaum bezahlbar.

von Ankerreiniger am 26. August 2008 um 13:19 Uhr

Kunst ist nicht Wurscht
Gibts denn im Buffalo Steak House Bratwürste? Ich meine richtige Bratwürste wie in meiner Heimat hinter den 7 Thüringer Bergen!? Eine handgemalte Einladung zum Bratwurst-Gelage von und mit Feliks Büttner - toll! Passen Sie gut auf, dass Sie nicht als lebendes Kunstwerk in der AIDA Galerie oder gar bei Sotheby's versteigert werden! Oder wenigstens nicht gleich, ich muss erst noch ein bisschen sparen.  Die Geschichte mit dem Kapitän auf dem ersten Schiff möchte ich aber auch noch lesen. Das klingt vielversprechend! Och bitte bitte!   Liebe Grüße und Mahlzeit!       

von susistarfish am 26. August 2008 um 00:14 Uhr

Alle Mann an Bord
Übrigens: auch hier noch einmal. Auf dem neuen Bild von Feliks Büttner kann man, wenn man richtig hinschaut,  "AIDA" lesen.

von Kapitän Husmann am 25. August 2008 um 18:01 Uhr

und mit anderen Worten und kurz gesagt:
 . . .die Rostocker haben nur Augen für das Küssen

von Ankerreiniger am 24. August 2008 um 17:47 Uhr

Genialen Einfall

Der Herr Büttner hatte zum Thema Aida einen genialen Einfall gehabt,und nun ist das Auge und der Kussmund weltweit bekannt-Spitze :-)))))


PS:und wie man immer sagt von den alten erfahrenden Menschen kann man immer lernen


LG Udo

von Udo am 24. August 2008 um 14:38 Uhr

Kapitän und das Würstchen

Hallo Kapitän, mir gefällt das Bild : der Kapitän und das Würstchen, sehr gut.. Wo hängt das denn? Kann man es auf einem der Schiffe bewundern? Die Idee mit dem Kußmund der AIDA Schiffe ist wirklich klasse. Glückwunsch den Kreativen!!!!!!!!!!!!!!!!


Gute Reise weiterhin und schön das sie immer noch Kapitän sind, Schiffsbraut

von Schiffsbraut am 24. August 2008 um 11:35 Uhr

Feliks Büttner..

..ein Glück, dass dieser Mann diese tolle Idee hatte! Kussmund und Auge heben die AIDA-Schiffe von allen anderen Flotten hervor...:-)) Habe auch schon die Bilder von ihm auf der diva bewundern können!


Gruss J

von Jutta am 24. August 2008 um 11:29 Uhr

AIDA Art

Ein sehr aufschlussreicher Bericht über Feliks Büttner.


Ihm verdanken wir also Kussmund und Augen der AIDA-Flotte.


Gruß Walter

von walter.k am 24. August 2008 um 02:35 Uhr

Die AIDA Community

Alle user