Junge komm(t) bald wieder!

von  Kapitän Berg 16. Oktober 2008 19:34
Junge komm(t) bald wieder!

Kaum zu glauben - eben hab ich noch den Seesack ausgepackt und schon sind meine 6 Wochen in Rostock wieder vorbei. Auch wenn mein Arbeitseinsatz im AIDA Hauptquartier für mich ungewohntes Terrain war (jeden Morgen mit festem Boden unter dem Bett aufzuwachen, ist schon komisch), war der Job alles andere als trocken.

Ich habe Ihnen ja erzählt, dass ich hier meinen Kollegen vertrete, der gerade als Staff Kapitän auf AIDAaura über den großen Teich fährt und an der Ostküste Nordamerikas nach Indianern Ausschau hält. Hier in Rostock koordinieren zwei Kapitäne die gesamte AIDA Flotte von Land aus. Da ist es gut, wenn man sich auf eine starke Crew verlassen kann. Und die gibt's eben nicht nur auf  unseren Schiffen, sondern auch in Rostock. 

In den letzten Wochen habe ich viele tolle Kollegen kennen gelernt und dabei spannende Einblicke in die unglaublich vielseitige Arbeitswelt von AIDA bekommen. Auf  See vergisst man manchmal, wie viel Organisation und Vorbereitung nötig sind, um unseren Gästen einen unvergesslich schönen Urlaub zu ermöglichen.

Im AIDA Service Center ist das Lächeln zu Hause Stimmt wirklich: Bei AIDA ist das Lächeln zu Hause

Zum Beispiel war ich gestern im AIDA Service Center, wo für viele Gäste der Traumurlaub seinen Anfang nimmt. Jeden Tag, von Montag bis Sonntag, gehen hier unzählige Buchungswünschen ein. Montags sind es besonders viele, nicht selten bis zu 4.000. In solchen Spitzenzeiten sind 70 fleißige Mitarbeiter im Einsatz, um die Gäste und Reisebüros professionell zu beraten und möglichst alle Urlaubswünsche zu erfüllen.

 

Willlkommen im AIDA Service Center Bei den freundlichen Mädels und Jungs im AIDA Service Center beginnt für viele Gäste der Urlaub

Im AIDA Service Center Das berühmte AIDA Lächeln kann man sogar hören Alles klappt wie am Schnürchen und natürlich geht nichts ohne hochmoderne Technik. Das Chief-Büro im Service Center ist so was wie die Brücke an Bord. Hier in der Schaltzentrale kommen alle Anrufe, E-Mails und Faxe an und werden auf die einzelnen Plätze verteilt, damit niemand lange warten muss. Ich durfte sogar mal auf dem "Chief-Sessel" Probe sitzen und hab mich fast wie auf der Brücke an Bord gefühlt. Nur der Joystick zum Steuern hat gefehlt. Kapitän Berg im AIDA Service Center Fast wie auf der Brücke: Das "Chief-Büro" ist die Schaltzentrale im AIDA Service Center

Schön war auch mein Besuch auf Deck 5 (jaja, auch in Rostock gibt es Decks statt Etagen) bei unserem AIDA Präsidenten Michael Thamm. Nicht nur, weil er wie viele Kollegen in Rostock einen traumhaften Blick auf den Rostocker Stadthafen an der Warnow hat. Mister President ist ausgesprochen sympathisch und nimmt sich trotz proppevollem Terminkalender immer Zeit für seine Leute. So hat er mir erzählt, dass er selbst leidenschaftlich gern zur See fährt - als Freizeitkapitän auf einem Segelboot. Schon als kleiner Junge war er begeisterter Skipper und daran hat sich bis heute nichts geändert. Dieses Jahr war er mit seiner Familie vor der schwedischen Ostseeküste unterwegs und total begeistert von der wunderschönen Landschaft, die Sie nächstes Jahr übrigens an Bord unserer nagelneuen AIDAluna entdecken können! Unser Präsident Sein Herz schlägt für AIDA: Michael Thamm, President AIDA Cruises

 

Abends bei AIDA Herbstabend in Rostock: So wunderschön ist der Blick aus dem AIDA Büro am Stadthafen

Für mich heißt es morgen Abend "Auf Wiederseh'n in Rostock". Schade eigentlich, denn diese gemütliche Hansestadt mit ihrem Bilderbuch-Seebad Warnemünde hat so viel zu bieten, dass man am liebsten noch 6 Wochen Urlaub dranhängen möchte. Aber ich nehme morgen erstmal Kurs auf meine Heimatstadt Hamburg und das Alte Land, wo es bestimmt schon nach frischem Apfelkuchen duftet. Und pünktlich am Nicolaustag, wie könnte es anders sein, stapft Kapitän Nico mit seinem Seesack über die Gangway von AIDAaura und freut sich auf den Winter in der Karibik.

Bis dahin wünsche ich Ihnen einen hoffentlich goldenen Herbst, warme Gedanken an Ihren nächsten AIDA Urlaub und alles Gute.

Schöne Grüße aus Rostock von Kapitän Nico Berg

 

Bericht aus der Schaltzentrale

Danke für die tollen Eindrücke aus der Schaltzentrale.


Trotz Streß, sind die Damen und Herren immer nett und freundlich.


 


Lg Sigi

von Gast am 19. November 2008 um 17:25 Uhr

Schöner Bericht!
Hier konnte man mal hinter die Kulissen bei Aida schauen.

von dani78 am 22. Oktober 2008 um 19:26 Uhr

AIDA mal anders!

Danke für den Blick in die AIDA-Zentrale. Es ist interessant mal hinter die Kulissen von AIDA zu gucken. Ich liebe Rostock und Warnemünde! (ich habe ja meine Jugend hier verbracht).            Ich freue mich schon auf Ihren nächsten Blog. Bis dahin, wünsche ich Kapitän Berg schönen Resturlaub und vielleicht sieht man sich ja bald an Bord eines der schönen AIDA-Schiffe.


                                                        Andy Schmitt

von Gast am 18. Oktober 2008 um 02:00 Uhr

Karibik

Vielen Dank für den schönen Bericht und ganz viel Spaß in der Karibik.


LG Babs

von thabsbabs am 18. Oktober 2008 um 01:32 Uhr

Ein schönes Kompliment

 . . . ein schöneres Kompliment für den Osten Deutschlands, hier in dem Fall für Rostock/Warnemünde konnten Sie nicht machen.   

von Ankerreiniger am 17. Oktober 2008 um 14:09 Uhr

Gemütliche Hansestadt

Danke für Ihren interessanten Bericht und grüßen Sie die Aidaaura und die Karibik. Viel Spaß beim Apfelkuchen.


Grüße Cornelia

von Gast am 17. Oktober 2008 um 10:32 Uhr

Nicolaustag!

Hallo Captain Berg,


danke für den Blick hinter die Kulissen der AIDA Zentrale.


Ich wünsche Ihnen einen erholsamen Urlaub mit viel Apfelkuchen! Und am 6.12. sehen wir uns dann, wir gehen nämlich mit Ihnen an Bord der aura. Vielleicht sitzen wir ja sogar im gleichen Flieger?! ;o)


 Liebe Grüße und bis bald,


Sabrina

von Sabrina am 17. Oktober 2008 um 09:51 Uhr

Ich wünsche einen wunderschönen, erholsamen Urlaub...

...und vielen Dank für die interessanten Insider-Berichte aus Rostock! Und bitte grüßen sie die Aura am Nicolaustag, wenn es wieder an Bord geht ;o)


Viele Grüße von Simone

von Nordlys am 16. Oktober 2008 um 23:26 Uhr

Aida Schaltzentrale

Vielen Dank für die Eindrücke aus der "Zentrale"! Wirkliche schöne Ausblicke da aus den Büros, kein Wunder, dass das Lächeln dort zu Hause ist:-)


Ich wünsche einen wunderschönen und erholsamen Urlaub und nicht ganz so viel Apfelkuchen essen. Immerhin gibt´s ja auf der Aura bald wieder viele Leckerein und die setzen an! Hab´s leider selbst auf der HH-NY Tour gemerkt, aber ging nicht anders, war einfach viel zu lecker:-) 


Liebe Grüße aus Schwerte,


Jessi 


 


 

von Jessi am 16. Oktober 2008 um 23:24 Uhr

AIDA Hauptquartier

Mal ein ganz anderer Bericht aber super interessant. AIDA mal von "Innen" betrachten zu können ist sehr schön. Ich freu mich schon auf die Karibiktour mit der aura im Januar, wo uns doch der Kapitän Berg sicher und mit viel Spaß durch die Karibik schippern wird. Sind ja nur noch 80 Tage.


Liebe Grüße und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.


LG vom Utchen

von Utchen am 16. Oktober 2008 um 22:28 Uhr

AIDA Hauptquartier

Danke für die schönen Bilder aus der AIDA-Zentrale, jetzt kann sich beim nächsten Telefonat doch schon etwas genaueres vorstellen.


Ich wünsche Ihnen einen wunderschönen Urlaub und nächste Woche grüße ich natürlich die Aura in New York von Ihnen.


LG Angelika

von AIDAblu am 16. Oktober 2008 um 22:19 Uhr

AIDA Zentrale

So lernen wir auch mal das "Backoffice" kennen :-))) Schöne Tage in Hamburg und mit der aura: gute Fahrt!!!


Viele Grüsse von Jutta

von Jutta am 16. Oktober 2008 um 21:40 Uhr

Rostock,Aida Zentrale

Ihr Bericht über die Aida Zentrale hat mir als Rostocker Jung sehr gefallen. Da ich die Aida Zentrale fast vor der Haustür habe,war es für mich sehr interessant mal zu lesen wie es in der Zentrale von Aida vorgeht. Wir gehen sehr oft im Alten Hafen von Rostoch spazieren und schauen uns natürlich auch die Speicher von Rostock an,wo Aida ihr Zuhause hat.


Nun wünschen wir ihnen noch ein paar schöne Tage in ihrer Heimatstadt Hamburg,und natürlich einen schönen Arbeitsbeginn auf der Aida Aura.


Fam. U.Conrad  Rostock 

von Udo am 16. Oktober 2008 um 20:29 Uhr

Bericht aus Rostock...

Es ist interessant, AIDA auch mal von dieser Seite kennenzulernen...


Schönen Urlaub und vielleicht Auf AIDAsehn in der Karibik...


LG Annettsche


 

von Annettsche am 16. Oktober 2008 um 20:07 Uhr

Die AIDA Community

Alle user