Master next to God

von  Kapitän Berg 15. Oktober 2009 19:34
Master next to God

Der Kapitän kommt gleich hinter dem lieben Gott. Nach einer uralten Redewendung in der Seefahrt heißt ein Kapitän auch Master next to God. Das habe ich mir also nicht selber ausgedacht. Aber ich kann Ihnen versichern: Auch Kapitäne sind nur Männer, die zu Hause  unter dem Pantoffel stehen.

Ich weiß, wovon ich rede, schließlich habe ich Urlaub und bin zu Hause. Dort hat nur eine(r) den Hut auf und das bin definitiv nicht ich. Kochen, Müll runtertragen, sauber machen, das volle Programm. Nur das Bügeln überlasse ich meiner Frau, weil Frauen dabei so gut entspannen können, habe ich mal gehört. Ich gebe es ja zu, an Bord wird man ziemlich träge, was die Hausarbeit betrifft. Das liegt daran, dass ich dort den Hut aufhabe.

Zu Hause ist das immer eine ganz schöne Umstellung. Zum Glück hilft mir dabei meine Frau. „Du hast hier keinen Cleaner!“ ist ihr freundlicher Hinweis, dass ich endlich meine Wäscheberge wegräumen soll. Da fällt mir eine Lebensweisheit meines Vaters ein: „Der eine verdient das Geld. Die andere gibt’s aus.“ Das ist bei uns natürlich ganz anders, denn meine liebe Frau kann sehr gut für sich selbst sorgen. Sie arbeitet auch bei AIDA, wo wir uns natürlich kennen gelernt haben. Alles Gute kommt von AIDA, sogar meine Frau!

Am Sonntag habe ich für uns Schnitzel gebraten. Die waren fast so gut wie von Herbert Kramer im Alten Land. Meine Kochkünste verdanke ich übrigens unseren ehemaligen Köchen Michael Mohs und Sven Chlebek, die heute im AIDA Neubau-Team arbeiten. Die beiden haben mir in Papenburg das Kochen beigebracht, als ich dort für einige Monate auf der Meyer Werft zu tun hatte. Es ging zwar nie über Theoriestunden hinaus, aber die waren sehr effektiv! Michael und Sven haben mir die Rezepte diktiert und ich habe sie abends nachgekocht. Das hat erstaunlich gut geklappt! Unsere Kochkurse für Gäste funktionieren zwar etwas anders, machen aber mindestens genauso viel Spaß.

Übrigens hat die Hansestadt Rostock jetzt einen „Ehrenbürger“ mehr, nämlich mich. Seit 12. Oktober bin ich ganz offiziell Einwohner von Rostock. Meinen Hamburger Jungs und Deerns verspreche ich: Ein Seemann vergisst nie seine Heimat! Hamburg wird immer meine Perle bleiben! Aber es kann ja auch nichts schaden, wenn man zwei Perlen hat.

Noch ein Tipp für alle Nordlichter: Am Samstag, den 17.10., findet in der Rostocker Hansemesse die Seereisen-Messe 2009 statt. AIDA Cruises ist natürlich mit dabei. Vielleicht treffen wir uns ja am Nachmittag zum Captain’s Talk. Ich würde mich freuen!

So, jetzt muss ich erstmal die Küche fegen. Bis bald,

Ihr Kapitän Nico Berg

I'd love to reveal my own encounter, I've also had the matching circumstances, and also http://www.phenobestin.com/t-adipex.aspx is the thing assisted myself. You can go to look at their site, as well.

von MrGrooven am 10. August 2012 um 12:45 Uhr

Unser Kapitän der Bella im Juni

Hallo lieber Nico Berg,


schön was sie da geschrieben haben, hat mir sehr viel Spass gemacht das zu lesen.


Ein normaler Tag des Kapitän wenn er seine Stunden zuhause verbringt. :-) Finde ich echt klasse von Ihnen das Sie hier so alles so cool hin schreiben.


Und ausserdem wollte ich Ihnen nochmal sagen wie sehr meine Freundin und ich die Woche vom 13. Juni 2009 bis 20. Juni 2009 auf der Bella genossen haben, jedesmal wenn eine Durchsage von Ihnen kam haben wir Gänsehaut bekommen, weil Sie so eine ruhige, super sympatische Stimme haben.


 Ich hoffe wir fahren bald mal wieder bei Ihnen mit...


Also Kapitän Berg, weiter soooooo


Bis bald


Vivian und Kevin

von Vivikev am 18. Oktober 2009 um 00:10 Uhr

Kapitän Berg als Ehrenbürger in Rostock

Auch Seeleute dürfen einmal flunkern :-))


Nehmen Sie sich ein Stück Heimat mit nach Rostock (z.B einen Apfelbaum), somit werden Sie immer an die schönen Zeiten im Alten Land erinnert.


Ab und zu dürfen die Herren sich auch gerne  im Haushalt betätigen, denn Frau tut das sonst auch immer, wenn Mann unterwegs ist ;-)


Ich wünschen Ihnen noch einen schönen Urlaub in Ihrer neuen Heimat.


Viele Grüsse Claudia

von Huth1974 am 17. Oktober 2009 um 22:38 Uhr

Zur Ehrenbürgerschaft herzlichen Glüchwunsch!

Und viel Spaß beim Capitain`s Dinner zu Hause mit Familie (mit den köstlichen Rezepten der Aida Gourmet Küche, einfach lecker).


Gute Erholung und schönen Urlaub!

von sonnenwind am 17. Oktober 2009 um 12:30 Uhr

Toller Bericht eines tollen Käptn's !

Hallo Käptn Berg!


Seitdem wir im September mit Ihnen als Käpitän der Bella durch das Mittelmeer fahren durften, sind wir nicht nur AIDA-Fans sondern auch große Fans von Ihnen (zumal wir das Glück hatten Sie persönlich kennenlernen zu dürfen (über unseren gemeinsamen Freund "Morris"))!!!


Die Unterhaltung mit Ihnen hat uns sehr beeindruckt, und diese Meinung bestätigt sich immer mehr wenn wir hier lesen wie locker und souverän (aber auch selbstironisch) Sie hier schreiben!!!


Weiter so Käpitän Berg !!!


Wir wünschen Ihnen jetzt schon viel Spaß über die warmen Wintermonate auf der Aura!!!


Wir werden am 06. März 2010 wieder mit der Bella in See stechen, und Sie dort ganz bestimmt sehr vermissen!!!


Ihre Fans


Katja + Frank 

von Katja_Frank am 17. Oktober 2009 um 11:15 Uhr

Urlaub

Hallo Herr Kapitän Berg,


habe über Ihren netten Bericht wieder lachen müssen,typisch eben, Kapitän Berg !


Noch einen schönen Urlaub.


Liebe Grüße aus Berlin

von Gast am 16. Oktober 2009 um 18:38 Uhr

Vergessen Sie nie Hamburg, diese Stadt ist durch nix zu ersetzen...
Weiterhin schönen Urlaub und schön fleißig sein.

von petra-hsv am 16. Oktober 2009 um 15:11 Uhr

Nette Einblicke ins Urlaubsleben... :-)

Wünsche weiter gute Erholung und vielleicht dürfen wir Ihre Kochkünste beim nächsten Weblounge-Treffen mal testen... ? :-) Leider hat es ja im Juli nicht mit einer Teilnahme geklappt, aber es wäre toll, Sie mal persönlich begrüßen zu dürfen  - immerhin haben wir die Treffen ja auch ein Stück weit Ihnen zu verdanken... :-)


Viele Grüße


Christina

von Christina77 am 16. Oktober 2009 um 14:50 Uhr

Auch von mir ein herzliches Willkommen in Rostock

Hallo Kapitän Berg,


ich kann da nur feststellen, dass Sie hier in Rostock gerade richtig sind. Denn hier stehen die Männer am Küchenherd. 


Gruß, Roland

von rolandf62 am 15. Oktober 2009 um 23:20 Uhr

Hey Hey, Willkommen in Rostock und ein Besuch in Warnemünde lohnt sich immer...L.G. Ulrich

von Ulrich am 15. Oktober 2009 um 22:01 Uhr

Schön zu lesen, dass es bei "Kapitäns Zuhause" nicht viel anders zugeht als bei seinen AIDA-Gästen. ;-)))
Zur Ehrenbürgerschaft herzlichen Glückwunsch aus dem Bergischen Land.

von AIDAwolf am 15. Oktober 2009 um 21:57 Uhr

Willkommen in Rostock

Hallo Kapitän Berg ,willkomme in meiner Heimatstadt Rostock.Sie haben eine sehr gute Wahl mit Rostock getroffen,und wie sie schon geschrieben haben ist es ja  auch nicht schlecht zwei Perlen zu haben.


Wir sind auf jeden Fall bei der  Seereisemesse dabei,und freuen uns schon auf interessante Informationen beim Kapitäns Talk.


Hoffe doch das man dort den ein oder anderen Aidafan trifft.


Also bis zum 17.10. in der Hansemesse Rostock


LG Karin und Udo

von Udo am 15. Oktober 2009 um 21:28 Uhr

1a-Bericht, habe echt herzhaft gelacht, da ich mir Alles bildlich vorgestellt habe....

viel Spass beim "cleanen" und Kochen :-)))


LG von Jutta

von Jutta am 15. Oktober 2009 um 21:12 Uhr

Klasse Beitrag Kapitanoooo

Musste doch sehr schmuntzeln über die Auflistung ihre häuslichen Pflichten. Aber so ist das mit der EMAN(N)ZIPATION heute....Glückwunsch zum Ehrenbürger!!!


Schönen Urlaub weiterhin und nicht das Sie nach dem Urlaub auf einmal an Bord kochen wollen!!!


 


Grüße aus Köln


 

von ballou71 am 15. Oktober 2009 um 20:11 Uhr

Moin moin Capt. Berg.

Wieder ein locker geschriebener Beitrag. So solls sein. Gratulation zum "Ehrenbürger". Schnitzel braten und so einiges mehr trau` ich mir auch zu. Man sieht sich irgendwann- irgendwo. Schönen Urlaub! Viele Grüße von Brigitte und Walter. 

von walter.k am 15. Oktober 2009 um 19:47 Uhr

Die AIDA Community

Alle user