Ankunft in Laem Chabang - Bangkok

von  Kapitän Leitzsch 17. Dezember 2009 13:09
Ankunft in Laem Chabang - Bangkok


Liebe AIDA Freunde,


nach einiger Zeit im Urlaub habe ich am 7. Dezember 2009 das Kommando auf AIDAcara übernommen. Der Flug nach Asien war komfortabel. Leider kam mein Koffer erst mit einem Tag Verspätung an. Da AIDAcara zwei Tage im Hafen von Laem Chabang liegt, gelangten meine Sachen aber trotzdem rechtzeitig an Bord.

Der Hafen von Laem Chabang ist riesig. Er umfasst einen Containerhafen für Schiffe mit 350 Meter Länge und einer Kapazität  von bis 1200 20`Containern. Darüber hinaus gibt es einen Ölhafen, als Umschlagplatz für Flüssigkeiten aller Art. Der Passagierterminal für die Kreuzfahrtschiffe ist sehr modern. Die Pier reicht für 2 Schiffe der Größe unserer AIDAcara mit knapp 200 Meter Länge. Die Empfangshalle ist klimatisiert und freundlich gestaltet, so dass sich unsere Gäste sehr wohl fühlen. Die Tais sind freundliche Menschen und das spürt man bei jeder Gelegenheit.

Zum Auslaufen um 20 Uhr war es komplett dunkel. Im Bereich der Hafenausfahrt waren viele Fischereifahrzeuge anzutreffen. Mit Schlängelfahrten mussten wir uns einen Weg ins offene Meer erarbeiten. In den ersten 2 Stunden nach Auslaufen hatten wir ca. 200 Fischereiboote passiert.  Die Fischereifahrzeuge liegen auf 20 bis 30 Meter Wassertiefe und betreiben Lichtfischerei. An weit ausladenden Konstruktionen, die aus ca. 7 Meter langen Bambus- bzw. Metallarmen zu jeder Bootsseite bestehen, hängen ca. 40 starke Lampen dicht über der Wasseroberfläche um Fische aus der Dunkelheit anzulocken.  Welche Fische gefangen werden kann ich nicht sagen, das müsste man mal auf dem Fischmarkt nachsehen. Vielleicht bekommt es unser Küchenchef heraus, wenn wir in zwei Wochen wieder hier sind.

 

In Bangkok gibt es direkt am Wasser viele eindrucksvolle Tempelanlagen zu besichtigen Herzlichen Gruß von AIDAcara  

Ihr Kapitän Lutz Leitzsch

Frohes Neues Jahr !!

Hallo Kapitän Leitzsch,


Wir wünschen Ihnen und der gesamten Crew ein gutes neues Jahr und weiterhin viel Spaß an Bord.


Am 4.1.2010 kommen auch wir an Bord der Cara und sind schon sehr gespannt was Asien uns


bietet . Nach mehreren tollen Karibiktouren sind wir neugierig auf andere Ziele.


Bis zum Montag.


  Jutta und Manfred aus dem bitterkalten Niedersachsen 

 


 

von JuMu am 01. Januar 2010 um 11:50 Uhr

Leider ist unsere Transasientour 2 mit der Cara schon wieder Vergangenheit.
Aber wir denken gerne an diese Reise zurück und wünschen ihnen und ihrer Crew schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Mike & Hildegard

von 0pfeffer am 17. Dezember 2009 um 07:54 Uhr

Sind bald da...

..hallo Kapitän Leitzsch,


 


schlängeln sie noch ein bißchen bei der Ausfahrt, aber bald sind wir da, und überprüfen das dann! Noch 17 Mal schlafen und wir "entern" die Cara, denn wir kommen am 04.01.2010 zu Ihnen an Bord und werden bestimmt 14 Tage Südostasien in vollen Zügen genießen können.


 Immer eine Handbreite Wasser unter dem Kiel und schöne Weihnachten Ihrer Crew und Ihnen wünscht Ihnen


 Newsplay 

von Newsplay am 17. Dezember 2009 um 00:32 Uhr

Ein typisches Problem in Thailand, dass die Koffer etwas später kommen?

Hallo Kapitän Leitzsch,


auch wir mussten vor drei Jahren den ersten Tag in Thailand ohne unsere Koffer verbringen. Das ist uns vorher noch nie passiert und scheint wohl ein thailändisches Problem zu sein. Trotzdem hat es uns den Urlaub nicht vermiest und wir konnten unseren restlichen Urlaub in diesem schönen Land genießen. Die Thais sind wirklich sehr nette Menschen und die Küche ist auch sehr gut. Ich wünsche Ihnen einen schönen Aufenthalt in Asien. Ich bin mir sicher, dass sich Ihre Passagiere bei Ihnen an Bord wohlfühlen werden. Wir haben uns im November 2008 sehr wohl bei Ihnen an Bord gefühlt. 


Viele liebe Grüße aus der kalten Heimat!

von Seemannstochter am 16. Dezember 2009 um 21:13 Uhr

Das liest sich ja wunderbar!!!

Hallo Käpt´n Leitzsch.


Danke für den schönen Bericht. Da wird die Vorfreude gleich noch grösser.


Wir (das sind 16 Leute aus Lanzarote und NRW) kommen zu ihnen am 4.1. an Bord.


Also keine Beule in die Cara machen bei soviel Schlängelfahrten.;)


Ihnen und ihrer Crew wünsche ich ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.


Bis bald


Gruß Markus 

von hase67sbr am 16. Dezember 2009 um 20:07 Uhr

Habe Ihr Schiff gewählt!
Hallo Käpt`n Leitzschs . Bei meiner Planung eine Aida Schiffskreuzfahrt zu machen habe ich mich für Ihr Schiff Aidacara endschieden und verfolge mit grossem Interresse Ihre Berichte!Diese sind sehr informativ und tragen sehr zu meiner Endscheidung bei eine Buchung im nächsten Jahr bei Ihrer Aida Cruises vorzunehmen! Ihnen und Ihrer Grew eine schöne Vorweihnachtszeit,ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2010 / allzeit gute Fahrt und immer ne handbeit Wasser unterm Kiel wünscht Detlef Christoffers 

von Christoffers Detlef am 16. Dezember 2009 um 17:06 Uhr

am Golf von Thaland läßt es sich aushalten

der Hafen ist mit Sicherheit größer als die angrenzende Stadt Leam Chabang und es gibt viel zu sehen in dieser sehenswerten Metropole.


Dem Küchenchef können Sie schonend darauf vorbereiten, das er beim nächsten Anlauf im Hafen mit dem 'Tuk Tuk' den Markt wegen der Fische aufsuchen muß, oder sich an den abendlichen Fischfangaktionen der Thais beteilgen muß.

von Ankerreiniger am 16. Dezember 2009 um 14:30 Uhr

Weihnachten und der Jahreswechsel auf der Aida cara,ist bestimmt auch schön in Asien

muß aber dazu sagen als Gast.


Wir wünschen Ihnen und der ganzen Crew der cara eine besinnliche Weihnacht,und ein feuchtfröhlichen Rutsch in Jahr 2010,


Grüsse aus dem kalten Rostock


Karin und Udo

von Udo am 15. Dezember 2009 um 20:32 Uhr

Schönes Weihnachtsfest auf der cara, ausserdem gute Fahrt in's und im Jahr 2010 :-)))
Viele Grüsse aus dem zur Zeit sehr kalten NRW, Jutta

von Jutta am 15. Dezember 2009 um 19:32 Uhr

Da haben sie ja Glück gehabt mit ihrem Koffer!....

...was da für Fische gfangen werden, würde mcih auch einmal interessieren! Thailand ist wirklich wunderschön und die Thais sehr freundlich! Da muss ich ihnen Recht geben!


Ich wünsche ihnen ein wunderschöne Zeit auf der Aida cara! 


Liebe Grüße


Maria

von mariak am 15. Dezember 2009 um 15:50 Uhr

Die AIDA Community

Alle user