"Christmas at Sea" von der Crew der AIDAvita

von  Kapitän Mey 30. Dezember 2009 10:32
"Christmas at Sea" von der Crew der AIDAvita

 

Nachdem 3 Wochen vor Weihnachten die übliche Weihnachtsreiseplanung begonnen hatte, fehlte eine zündende Idee für das Highlight der Weihnachtsshow. Die Show sollte den Hintergrund bzw. den Anspruch haben, eine besinnliche, aber auch fröhliche Veranstaltung zu werden. Weihnachten als großes Familienfest zwischen Gästen und Crew, welche zusammen inne halten, aber auch gemeinsam und fröhlich das Fest genießen.

Durch einen Zufall wurde das Weihnachtslied "Christmas at Sea" der Goombay Dance Band aus den 80er Jahren von unserem Club Direktor im Repertoire des DJs entdeckt. Schon allein der Name des Songs passt natürlich super für eine Weihnachtsshow. Da der Text nun auch perfekt war, fehlte nur noch ein kleines Detail: Wie kann man den Song richtig inszenieren? Kurzentschlossen bildeten wir eine "Arbeitsgruppe" bestehend aus Club Direktor, Entertainment Manager, Musikalischem Leiter und TV Operator, die die zündende Idee hatte, ein Musikvideo zu drehen.

Aus dieser Idee entwickelte sich schon bald ein wahrer Rausch. Alle Schiffsabteilungen, angefangen von der Brücke bis zur Maschinenabteilung, wollten ihren Teil zum Erfolg dieser Idee beitragen. Auch unsere Gäste sollten mit in diese einmalige Geschichte eingebaut werden. Schnell hatten wir AIDA Fans gefunden, die unsere Begeisterung für dieses spontane Musikprojekt teilten. Als i-Tüpfelchen wurde dann noch ein Funkspruch zwischen Radio Atlantic und mir als Kapitän mit Weihnachtsgrüßen an die Gäste und Crew auf AIDAvita in das Video eingebaut.

Das Video war also fertig. Doch wie soll das Lied ohne jegliches Playback eingespielt und einstudiert werden? Unser Club Direktor hat direkt den Produzenten des Liedes in London angeschrieben. Leider ohne Erfolg... Es gibt kein einziges Playback auf dieser Welt für diesen Song. Was nun? Statt Trübsal zu blasen, machte sich unser Musikalischer Leiter an die Arbeit, um alle Noten des Songs zusammenzuschreiben, einen deutschen Text zu verfassen und mit der Band  der AIDA Bar "Jukebox" das Playback aufzunehmen.

 

Weihnachtsshow

Nach wochenlangen Vorbereitungen kam der Tag der Tage. Keiner wusste, wie unser Musikstück letztendlich bei unseren Gästen ankommen würde. Der Heilige Abend stand kurz bevor und alle waren sehr aufgeregt. Wie läuft die Show? Können wir unsere Gäste überzeugen? Und, wie kommt das Projekt "Christmas at Sea" bei unseren Gästen an? Die Show lief an, das traditionelle Weihnachtslied ?Stille Nacht? erklang in sieben verschiedenen Sprachen, auch unser Housekeeping Team sang ein philippinisches Weihnachtslied und die Weihnachtsgeschichte wurde vorgetragen. Die Stimmung an Bord wurde besinnlich, sogar die ersten Tränen kullerten bei unseren Gästen. Aber nun sollte es zum Höhepunkt des Abends kommen. Unser Club Direktor stellte sich auf die Bühne und berichtete unseren Gästen, was alles getan wurde, um dieses Projekt auf die Beine zu stellen. Und jetzt war es soweit, die Weltpremiere von "Christmas at Sea" konnte beginnen.

 

Das Weihnachtsspecial auf AIDAvita
Das Video zur großen Xmas Show Sehen Sie hier das Video (Einfach auf das Bild klicken)


Was soll ich Ihnen sagen? Alles lief genau nach Plan, standing ovations, Begeisterung pur und nur strahlende Gesichter. Nach der Uraufführung geriet der Aufmarsch der gesamten Crew fast zur Nebensache. Unser Gemeinschaftsprojekt "Christmas at Sea" war ein voller Erfolg! Es sollte allerdings nicht das einzige Mal bleiben, dass das Video und das Lied gespielt wurden. Vor der Show am 1. Weihnachtsfeiertag, wurde nach einer Welle von Anfragen seitens unserer Gäste das Ganze wiederholt. Selbst zur Abreise wurde das Lied an der Gangway gespielt, was dazu führte, dass unsere Gäste tanzend und mit einem breiten Lächeln im Gesicht unser Schiff verließen.


Kurzum, ein Weihnachtsprojekt, mit dem Spagat zwischen Besinnlichkeit und Freude, mit der Zusammenführung zwischen Gästen und Crew ist sensationell gelungen und wird sicher über diese Reise hinweg seine Bahnen ziehen.

 

Unser karibischer Brückenweihnachtsbaum

Viel Spaß beim Anschauen des Videos wünscht
Ihr Kapitän Mey

richtig toll und eine geniale Idee!!!

Mega viel Arbeit, aber ein super tolles Ergebnis!!!! Ich hatte sehr viel Spaß das Video anzuschauen :-)


Viele Grüße in die Karibik und ein gesundes neues jahr :-)

von mariak am 02. Januar 2010 um 20:09 Uhr

super, wunderschön und schon jetzt ein Hit

hat sehr große Freude gemacht das Video anzuschauen. Alle waren mit viele Spaß dabei, super toll gemacht Kompliment.


Grüße in die Karibik und wünsche euch einen guten Rutsch!

von sonnenwind am 31. Dezember 2009 um 09:48 Uhr

SÜÜSS

So viel Arbeit,und auch viel Freude ,für alle Beteiligten stecken da drin !


Macht Richtig laune Anzuschauen !::)

von brava india am 31. Dezember 2009 um 00:22 Uhr

Schön, schön, schön - einfach nur wunderschön!

Ich bitte, bettle, bete darum, lieber Kapitän Mey: nehmen Sie die AIDA-Fans ernst und leiten Sie all die Anfragen weiter damit diese tolle Produktion professionell vermarktet wird! Und bitte nur mit den Originalbildern! Sie können selbst am besten beurteilen, wie viel Geld man mit Merchandising-Artikeln verdienen kann - nicht nur ich würde die exclusive AIDA-version kaufen. Versprochen!


Liebe Grüße, Dirk 

von Ruebennase am 30. Dezember 2009 um 23:57 Uhr

so schön schön war die Zeit...

ich hatte das große Vergnügen life dabei zu sein! es war einfach nur super, war ne richtig schöne Weihnachtsstimmung! Vielen Dank!


großes Kompliment an die ganze Crew!


kann man das Video als Erinnerung auch runterladen?


LG Steffi

von sassenach76 am 30. Dezember 2009 um 21:00 Uhr

Hört sich gut an !!!

 


Wir freuen uns schon auf gute Stimmung  & ein tolles Team ab dem 09.01.2010 auf der "Weihnachts" VITA  8)

von Cervelatwoscht am 30. Dezember 2009 um 16:46 Uhr

WOW!!!!!

Lieber Kaptain Mey , liebe AIDAvita Crew und alle anderen Beteiligten,


da habt ihr wirklich ein Meisterwerk erschaffen!!!!


Da wäre ich auch gerne dabei gewesen :-( naja vielleicht gibt es ja nochmal die Chance.


Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!


gruss aus dem verregneten Zürich

von svenja3440 am 30. Dezember 2009 um 15:09 Uhr

Nur ein Wort : S U P E R !!!!!


Leider waren wir nicht dabei. Bei dem Kapitän, dem Clubdirektor und der Entertainmentmanagerin kann nur so eine tolle Idee entstehen und verwirklicht werden  :)
Ihnen und Ihrer Crew eine ruhige Silvesterfahrt/-Feier und alles Gute für das Jahr 2010 !

von kanarenfreunde am 30. Dezember 2009 um 15:06 Uhr

Eine tolle Sache!

Lieber Kaptain Mey , liebe AIDAvitaCrew und alle anderen Beteiligten, 


.....ohne Worte, einmalig, super!!!!!


 Beim Anschauen ist mir das Wasser in die Augen geschossen!


Ein Kompliment an ALLE verbunden mit Wünschen für einen guten Übergang in das Jahr 2010.


 


LG aus dem nassen Rheinland


 


Babsi


 


 

von Babsi am 30. Dezember 2009 um 13:26 Uhr

Christmas at sea

Klasse!!


Rechte sichern und ins Weihnachtsstandard aufnehmen!


 Guten Rutsch ins 2010


Mathias

von Matzeutze am 30. Dezember 2009 um 13:16 Uhr

VITA - Karibik vom 12.12. bis 26.12.09

Danke lieber Kapitän Mey für diese tolle Weihnachtsreise auf der VITA !


Tausend Nikoläuse - Dominosteine - Weihnachtskekse - Weihnachtsmützen, lächelnde Gesichter und dann noch unser AIDA-Fans-Empfang mit Sekt und Kapitäns-Keksen und die Weihnachts-Show - einfach toll !


Weiter gute Reise in der Karibik und ein gutes Neues Jahr und AIDA-Wiedersehen


wünschen Renate + Wolfgang 


 

von RBrabandt am 30. Dezember 2009 um 13:09 Uhr

AIDA und Weihnachten

. . .  unvergesslich sind diese Momente für die Gäste und auch für die gesamte Crew. Und in diesem Moment sind auch vergessen, die Anstrengungen aller Beteiligten.


Weihnachtszeit - schöne Zeit - auch auf AIDA


 

von Ankerreiniger am 30. Dezember 2009 um 12:16 Uhr

Die AIDA Community

Alle user