Was war denn da los? Die Auflösung

von  Kapitän Berg 04. Juli 2008 18:22
Was war denn da los? Die Auflösung

Speigatt heißen die Öffnungen in der Schiffswand, durch die das Wasser ablaufen kann. Man kann aber auch seinen Kopf durchstecken, wenn das Essen mal nicht so geschmeckt hat.

Aber unsere AIDA Köche sind spitze und leider bleibt nach einer Reise eher zu viel Essen im Bauch. Deshalb war das komische Verhalten der Leute auf dem Crew-Deck total ungewöhnlich (Foto 1 + 2). Was war los? Flipper war los! Und zwar gleich eine ganze Gruppe. Mit wilden Freudensprüngen und im Affenzahn begleiteten die Delfine unser Schiff ein Stück durch den Atlantik. Zum Niederknien!

 

 

Wenn sich Menschen auf dem Crew-Deck manchmal merkwürdig verhalten...

 

 

... könnte das an der Reisebegleitung liegen :-)

 

ein Herz für Delfine

....hat auch ein Kapitän. Dankeschön!


Liebe Grüße Claudia Huth

von Huth1974 am 06. Juli 2008 um 18:15 Uhr

Eine Beule...

... am Kopf ist bei mir noch von den Blicken durch das Speigatt übrig geblieben. Ich war nämlich dabei und es war einfach großartig!!!


Eine sehr gelungene Reise und alle Teilnehmer können jetzt wohl behaupten, wirklich seefest zu sein.


Ihnen, lieber Kapitän Berg, und Ihrer gesamten Crew ein herzliches Dankeschön für dieses unvergessliche Erlebnis und vor allem für Ihren Humor, der auch bei stärkstem Seegang für gute Laune gesorgt hat!


Viele Grüße aus Emden (wo der Boden neuerdings leicht schwankt),


Anja 

von hannibee am 06. Juli 2008 um 15:13 Uhr

Komisch, komisch
Dank für die herrlichen Bilder! Nach anfänglicher Verwunderung habe ich herzlich gelacht, sieht ja zu genial aus! Aber was tut man nicht alles für diese lieben Zeitgenossen, da verrenkt man sich auch mal gern den Hals ;)   Und danke für die tollen Blogs!   Liebe Grüße und immer eine Hand breit Wasser unterm Kiel!   Sanny

von Sanny am 06. Juli 2008 um 01:07 Uhr

Waale und Delphine

Ich war auf der AIDAdiva-Westl.Mittelmeer


Wir hatten das Glück und konnten Delphine und Waale beobachten


 Ein schönes Erlebniss


M.W. diva

von mweiskopp am 05. Juli 2008 um 15:59 Uhr

Flipper

Wir haben leiden die Delfine auf unserer Mittelmeer Tour nicht im Bild festhalten können .


Sie waren einfach zu schnell ....!!!!!

von divi8111 am 05. Juli 2008 um 13:43 Uhr

ahaa

ich habe es mir fast gedacht. Frag mich nur wo mein Beitrag hin ist, der hier stand.


LG Renate

von Gast am 05. Juli 2008 um 11:47 Uhr

Flipper

Die Flipper wollten auch mal fröhliche Menschen und ein schönes Schiff sehen,deshalb sind sie vorm Schiff aus dem Wasser gesprungen.


und was sagt uns das, es haben sich alle gefreut. 

von Udo am 04. Juli 2008 um 22:54 Uhr

Wale
Letztes Jahr gab's im Norden Wale (natürlich nicht zum Essen) zu beobachten!!!

von Gast am 04. Juli 2008 um 22:06 Uhr

Flipper...

jetzt kann ich auch verstehen, wie man sich soo fotografieren lassen kann.. :-)) Gruss J

von Jutta am 04. Juli 2008 um 20:00 Uhr

Wir bremsen für Delfine!

Keine Angst - die Delfine sind quietschlebendig und schneller als jedes Schiff.


Viele Grüße vom Kapitän!

von Kapitän Berg am 04. Juli 2008 um 19:35 Uhr

Springen die Delfine auch jetzt noch?
Na hoffentlich wurden nach dem letzten Bild die Delfine nicht "überfahren" oder vom hungrigen Kussmund verschluckt ;-)))

von strandperle am 04. Juli 2008 um 19:17 Uhr

Die AIDA Community

Alle user