Mit AIDAblu auf dem Weg zu den Metropolen Nordeuropas

von  Kapitän Dr. Hoppert 28. April 2010 16:06
Mit AIDAblu auf dem Weg zu den Metropolen Nordeuropas

Liebe AIDA Freunde,

mit der jetzigen Reise ab 24.04.2010 geht das Nordeuropa-Programm von AIDAblu erst einmal zu Ende – und unser neues Schiff macht sich auf nach Warnemünde um von dort aus, ab 5.05.2010, die Kreuzfahrten zu den Metropolen der Ostsee zu starten.

Unsere neue Nordeuropa-Route kommt bei den Gästen ganz hervorragend an – und sie ist auch aus der nautischen Perspektive ein besonders Erlebnis. Schon in Hamburg haben wir mit dem Auslaufen die Elbe herunter eine besonders schöne und lange Revierfahrt, durch den Hamburger Hafen, an Blankenese und dem Süllberg vorbei, bis sich der Strom bei  Brunsbüttel weitet und schließlich in die Nordsee mündet.

Auch Antwerpen erreichen wir über eine achtzig Kilometer lange Revierfahrt durch das Inland über die Schelde, die man als Frühaufsteher an Bord miterleben kann.

Antwerpen ist der größte Hafen Belgiens und wir machen mit AIDAblu direkt neben dem schönen Zentrum der Altstadt fest, so dass unsere Gäste vom Sonnendeck aus direkt den Ausblick auf die berühmte Liebfrauen-Kathedrale genießen.

Schon am nächsten Tag steht eine weitere Revierfahrt mit dem Kurs auf die niederländische Hauptstadt Amsterdam an, in deren Hafen AIDAblu über Nacht bleibt. Amsterdam liegt in Nord-Holland und ist durch den Noordzeekanaal mit 21 Kilometern Länge mit der Nordsee verbunden. Der Zugang zum Kanal erfolgt durch die Schleuse in IJmuiden, deren Passage, ebenfalls früh am Morgen, sehr eindrucksvoll ist.

In Amsterdam angekommen machen wir an dem hochmodernen Terminal an der Piet Heinkade Straße fest. Von hier aus erreichen unsere Gäste die wunderschöne Stadt, deren Name sich historisch von einem Damm um den Strom Amstel ableitet, bequem mit einem kurzen Fußmarsch. Tipps zu den Sehenswürdigkeiten von Amsterdam, lesen Sie in dem neuen Blog unseres Clubdirektors Michael Klieverik -> hier.

Wir freuen uns sehr, dass die neue Nordeuroparoute unseren Gästen so gut gefällt. Nächstes Jahr fahren wir die Route im April mit der brandneuen AIDAsol. Die Crew von AIDAblu bereitet sich jetzt schon auf das Fahrtgebiet Ostsee vor. Am 5.05. ist der Erstanlauf in Warnemünde, auf den ich mich auch schon sehr freue.

Herzlichen Gruß

Ihr Kapitän

Friedholdt Hoppert

Revierfahrt, durch den Hamburger Hafen, an Blankenese und dem Süllberg vorbei [http://manspillgb.com levitra online], bis sich der Strom bei Brunsbüttel weitet und schließlich in die Nordsee mündet.

von Kateshipp am 01. August 2012 um 10:15 Uhr

Städtereise

wir sind die Route letzte Woche gefahren und sind wie immer mit Wehmut vom Schiff gegangen.


 Herr Dr. Hoppert und sein Team haben dafür gesorgt, daß wir eine wunderschöne Reise hatten und sehr viel gesehen haben.


 Das Angebot als Städtereise ist einfach klasse und wir finden auch, dass es etwas ganz besonderes ist durch die Elbe als auch durch die Schelde zu fahren.


 Auch wir haben beschlossen, die gleiche Tour nächstes Jahr noch einmal zu machen.


 Leider ist es noch lange hin.

von Gantu am 29. April 2010 um 11:31 Uhr

den letzte beißen die Hunde

das Gefühl kann man bei der letzten Runde der AIDA blu hier auf keinen Fall bekommen.


Und Käpt'n Hoppert hat bislang bestes  Wetter organisiert. Grüße an alle WLer heute aus Antwerpen.   

von Ankerreiniger am 28. April 2010 um 18:21 Uhr

Nordeuropa

wir freuen uns auf September 2011. Da machen wir mit der Blu diese Tour. Man freut sich schon jetzt wie verrückt.


LG Silvio :)

von Silvio am 28. April 2010 um 16:49 Uhr

Danke für die Tips Antwerpen und Amsterdam

Hallo Kapitän Dr. Hoppert,


Sie können uns schön ganz schön den Mund wässerig machen - aber die Tour ist jetzt schon gebucht. Die AIDAsol muß jetzt nur noch ihr Finishpaket kriegen und dann geht es los im Jahre 2011.


Schön, dass wir jetzt schon die Liegeplätze kennen, dann ist die Planung einfacher. Es sind schließlich tolle Destinationen die hier angelaufen werden.


 Aber jetzt bringen Sie bitte die blu in gutem Zustand zur AIDA-Heimatkoordinate und dann sehen wir uns am nächsten Mittwoch.


Bis dahin Mast und Schotbruch, das Wetter wird ja am Wochenende etwas rauher.


:)  Michael

von Kormoranskipper am 28. April 2010 um 16:43 Uhr

Es muss nicht immer die Karibik oder das Mittelmeer sein !

Auch ich war dabei und begeistert !


 Danke an Alle und weiterhin eine Gute Fahrt bis und auf der Ostsee .....


Auf AIDA sehn :*


 

von Gast am 28. April 2010 um 16:32 Uhr

Aber die Tour kommt ja wieder

von Sassnitz86 am 28. April 2010 um 16:25 Uhr

Metropolen Europas ....eine tolle Bereicherung des AIDA Angebots!!

Lieber Kapitän Dr. Hoppert,


 auch wir haben die Tour mit Ihnen gemacht, und sind hellauf begeistert gewesen ! 


Vor allem das Auslaufen in Antwerpen ( eine ganz tolle Stadt!!) haben wir unheimlich genossen! und mit Ihnen als Kapitän hatten wir stets das Gefühl "in guten Händen" gewesen zu sein.


.....und vielleicht machen wir die Tour im nächsten Jahr nochmal mit der neuen AIDASOL!


 Also vielen Dank nochmal und weiterhin alles Gute mit der wunderschönen AIDABLU!!


AufAIDAsehen


Monika W. aus Hannover

von momiwok am 28. April 2010 um 16:23 Uhr

Die AIDA Community

Alle user