Flaggenparade am Bosporus

von  Kapitän Mey 15. Mai 2010 10:33
Flaggenparade am Bosporus

Liebe Captain's Blog Leser,

ich möchte mich als erstes aus dem Urlaub zurückmelden. Ich habe mich für die nächsten vier Monate auf AIDAdiva, die jetzt durchs östliche Mittelmeer fährt, eingerichtet. Im Urlaub habe ich noch die letzten Winterausläufer mitbekommen und kann Sie gut verstehen, wenn Sie lieber hier zu uns in die Sonne, mit unseren AIDA Schiffen reisen möchten. Wir haben im Moment in unserem Fahrtgebiet Sonne satt und Temperaturen um die knapp 25°C.

Das erste was mir hier in der Türkei aufgefallen ist, dass die Landesflagge Tag und Nacht am Flaggenstock weht! Eigentlich total unseemännisch, denn ein Schiff hisst die Flaggen nur von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Ist ja auch irgendwie logisch, denn nachts bringt das ja auch nicht allzu viel. Aber kurz und gut, auch wir ordnen uns der Landesgesetzgebung unter und hissen die Flagge entsprechend. Viele von diesen Flaggen werden auch gut von starken Scheinwerfern angestrahlt (auf den Bildern kann man es vielleicht erahnen).

Nachtflagge am Denkmal Dardanellen  Passage Nachtflagge am Denkmal Dardanellen Passage
Wir Deutschen sind nicht so die ganz großen "Flaggenhisser", mal abgesehen von einigen Fußballfans, die Ihre Vereinsfahnen, je nach Sieg oder Niederlage, Auf- oder Abstieg voll oder Halbmast am Gartenfahnenmast flaggen.

Gibt es denn auch wehende AIDA Flaggen im Binnenland am Mast? Falls Ihnen eine AIDA Fahne vor die Linse springt, würde ich mich über Fotos freuen.

Im Übrigen sind Europas stolzeste Landes-Flaggenhisser die Dänen. Achten Sie doch mal bei ihren AIDA Urlauben darauf. Dort weht auf fast jedem Bauernhof oder im Garten die dänische Nationalflagge, unabhängig von bestimmten Feiertagen.

Liebe Grüße aus den Dardanellen,

Ihr Kapitän

Thomas Mey

I actually couldn't trust that Phentermine online until eventually I obtained precisely the same challenge. Many thanks for support.

von miniwhitecar am 22. August 2012 um 12:10 Uhr

Wer kann mir sagen wo ich eine Fahne käuflich
erwerben kann ? Ich/ wir möchten unser zuhause verschönern.

von diver am 28. Mai 2011 um 09:57 Uhr

Stimmt, eine AIDA-Flagge würden wir auch gerne hissen.

von carib2000 am 16. Mai 2010 um 14:25 Uhr

Tausche Fahnenmast gegen >AIDA-Fahne

von karin w. am 15. Mai 2010 um 23:54 Uhr

.

von trice09 am 15. Mai 2010 um 22:00 Uhr

Lieber Kapitän Mey, wir haben den Beweis, wo sollen wir das Foto hinsenden?
wir zeigen  Flagge auch im Hamburger Binnenland, allerdings fehlt uns zur Zeit noch der Mast in unserem Vorgarten. Da muß dann der Balkon herhalten.

von AidaTina am 15. Mai 2010 um 21:57 Uhr

Hochsicherheitstrakt, mann kommt in Rostock nur bis zur Eingangstür, habe es selbst versucht.

von trice09 am 15. Mai 2010 um 20:22 Uhr

Gute Idee!!!!!!!!!!!!
:)

von fernweh am 15. Mai 2010 um 20:19 Uhr

.Ich auch eine , bitte

von trice09 am 15. Mai 2010 um 20:19 Uhr

Hast du schon mal was von Hochsicherheitstrack gehört ? wegen abgeben,sonst frage mal Uli

von Udo am 15. Mai 2010 um 20:18 Uhr

Montag sprichst du dort mal mit den AIDA Vorstand in der HR
schreib hier alle Namen ab und gebe die Liste dort ab

von Ankerreiniger am 15. Mai 2010 um 20:16 Uhr

Aida -Fahne

hatte mich schon mal vor bestimmter Zeit im Aida Shop im Hauptsitz bei Aida in Rostock umgeschaut,habe aber auch leider keine Aida-Fahne gesehen oder erworben.:think:


Ja ist doch eigendlich eine Marktlücke für Aida,es gibt bestimmt unter den Fans genug abnehemer.;)


LG Udo

von Udo am 15. Mai 2010 um 20:13 Uhr

Also lieber Kapitän Mey, nun sind Sie aber gefragt. Wir würden Ihnen ja so gerne ein Bild unserer

gehissten AIDA-Fahnen zusenden. Nur, wie kommen wir  an das Objekt der Begierde?


Wir freuen uns auf die Antwort!!!  LG Ulrike      :yell:

von fernweh am 15. Mai 2010 um 20:08 Uhr

Aida-Flagge
nehme auch eine ....

von DettmannS am 15. Mai 2010 um 19:29 Uhr

Dem muß ich vollkommen zustimmen, Fan Artikel werden immer weniger....

von karin w. am 15. Mai 2010 um 19:05 Uhr

Hurra, wir kommen am 25.6. ob mit oder ohne Flagge

von magdeburg am 15. Mai 2010 um 18:39 Uhr

so eine flagge wäre nicht schlecht...

würde ich auch in meinem garten aufhängen.


ich glaube die nachfrage wäre gross.


den online shop gibt es leider nicht mehr.


das tolle wetter auf der aida diva konnten wir dieses jahr schon geniessen.


wir waren auf der tour 23.april bis 30. april 2010  dabei gewesen.


wir haben den kapitäns wechsel mitbekommen.


gute reise und auf aida sehen.8)


lg 


 


 

von nickölche am 15. Mai 2010 um 18:09 Uhr

Ich würde sofort die AIDA Flagge hissen..
wenn mir mal jemand sagt, wo man diese erwerben kann. Ebenso mit all den Aida-Fan-Artikeln. Vor geraumer Zeit gab es ja mal einen Aida-OnlineShop, den man hier verzweifelt vermisst. Schade, sowas...

von aida_alex am 15. Mai 2010 um 16:38 Uhr

Machen wir doch eine Sammelbestellung.....

von karin w. am 15. Mai 2010 um 15:34 Uhr

Genauso ist es......Könnte AIDA einen guten Umsatz mit machen.

von karin w. am 15. Mai 2010 um 15:32 Uhr

Flaggenparade

Da wir aus unseren vielen Urlauben immer ein Fähnchen des bereisten Landes mitbringen, haben wir schon eine stattliche Sammlung. Aber eine AIDA-Fahne (So ein Schiff ist ja manchmal wie ein eignenes Land) hab ich noch nicht. Die fehlt in der Sammlung. Also ich möchte dann auch gern eine haben. Bin auch mit einem kleinen Modell (Marke Winkelement)  zufrieden.


Alos winke winke und liebe Grüße vom Utchen

von Utchen am 15. Mai 2010 um 14:23 Uhr

dieses Kultobjekt ist ein echter Mangel
es gibt unzählige AIDA Artikel die nicht käuflich zu erwerben sind, hier hat die Abteilung Marketing ein leichtes Defizitt zu verzeichnen. Schade für AIDA.

von Ankerreiniger am 15. Mai 2010 um 14:08 Uhr

Ich würde auch gern mal wissen, woher man eine AIDA-Flagge bekommen könnte. Z.Z. haben wir bei uns zu Hause

die Südafrikaflagge gehisst.  Jetzt denken Sie bestimmt, dass ich der absolute Fußballfan bin. Na, ja, ein ganz klein bisschen zur Fußball-WM. Die Fahne weht für unsere Tochter, Schwiegersohn und die 4 Enkelkinder, die seit 2 Jahren in Südafrika leben, arbeiten und zur Schule gehen. Wenn neben der Deutschlandfahne noch eine AIDA-Flagge zum Winken im Fußballstadion da wäre, könnten wir sie vielleicht eher (wenn überhaupt) auf dem Fernsehbildschirm entdecken.


Liebe Grüße, Ulrike

von fernweh am 15. Mai 2010 um 13:55 Uhr

Aida Fahne...

Leider habe ich schon des öfteren bei Aida Cruisses versucht eine AIDA-Fahne zu bekommen. Leider aber mit Absage.


Im vergangenm Jahr vewrsuchte es auch der Clubdirektor Harald Bernberger. Clemens Spangler hat


es schon zweimal versucht, aber auch leider vergebens, selbst zu meinem Geburtstag in Abu Dhabi hat


Clemens es vergeblich versucht mir eine AIDA-Fahne zu besorgen. Na ja, so hängt nun bei uns im


Garten die Oman-Flagge, abwechselt mit der Fahne der VAE. Liebe Grüße Karin W. 


 


 

von karin w. am 15. Mai 2010 um 13:38 Uhr

Einen guten Start und eine wunderbare Zeit auf der Diva.....

Leider kann ich nicht mit einer Aida-Fahne dienen......in unserem Garten flattert die Piraten-Flagge :D


Ahoi susi

von kleine-Reisemaus am 15. Mai 2010 um 12:51 Uhr

unterwegs im östlichen Mittelmeer

Hallo Captain Mey!


Wünsche einen guten Start nach dem Urlaub.


Die nächsten 4 Monate an Bord? Dann werden wir die Ehre haben, ab dem 02.07. mit ihnen fahren zu dürfen.


Besten Gruß


:-)

von Gast am 15. Mai 2010 um 12:45 Uhr

Willkommen zurück in der Wl....

....und immer gute Fahrten im Mittelmeer -- auf meinem Lieblingsschiff !  :)


LG, Jutta


P.S.:  ..und sollte mir unterwegs eine AIDA-Flagge "begegnen", Foto kommt....... :)

von Jutta am 15. Mai 2010 um 12:12 Uhr

AIDA zeigt Flagge

von Sassnitz86 am 15. Mai 2010 um 12:12 Uhr

Nationalstolz heiße Flagge bekennen

Ihren Winterurlaub haben Sie nur leider zu Ende bekommen. Da wird die Wärme doch sicher für Leib und Seele ganz gut ankommen. Hier warten wir immer noch auf wärmere Tage. Der Vatertag waren kalt und nass und somit ein wenig unspektakulär vorübergezogen. Einige unentwegt feierten und zeigten Flagge beim Umgang mit dem Gerstensaft und anderen Spezies. Sonst hält es sich mit Flaggen oder Fahnen zeigen hier in der Region sehr bedeckt und die Anwohner guggen etwas erschrocken daher, wenn es doch einer wagt. Und daraus resultiert der Spruch andere Länder - andere Sitten und die Seefahrt sowieso.


 Eine schöne Zeit auf See mit Ihren Gästen und Crew wünscht der Ankerreiniger aus Thüringen.


 


 


 

von Ankerreiniger am 15. Mai 2010 um 10:54 Uhr

Die AIDA Community

Alle user