Blog Buster

von  Kapitän Husmann 02. Oktober 2010 19:25
Blog Buster

"Käpt´n, da hast du uns ja wieder Seemannsgarn erzählt", sagte ein Gast zu mir, als ich zu Beginn der Reise in der Welcomeshow auf der Bühne von unserem Vorhaben in Alicante erzählte. Man wollte mir einfach so richtig nicht glauben!

Ein Ereignis der ganz besonderen Art warf seine Schatten vorraus, ein einzigartiger Event, das hier auf der AIDAbella stattfinden sollte, und zwar so einzigartig, daß er im Guinness Buch der Rekorde aufgenommen werden sollte.

Olaf Kuchenbäcker (den Namen werde ich nie vergessen) war dazu extra als Vertreter des Guinness Book of Records angereist, um die Wahrhaftigkeit dieses Unternehmens zu überwachen und zu beglaubigen. 

Nun, worum ging es?

Ein Fernsehteam von Galileo(Pro 7) kam an Bord und verfolgte den Gedanken einen Wasserskifahrer von dem bisher größten Schiff. mindestens 5 Minuten  ziehen zu lassen.

Etwas verrückt war der Gedanke schon, ein echtes Abenteuer, denn es gab viele unbekannte Faktoren. Wetter, Wellen, Geschwindigkeit, Seillänge, Austieg aus dem fahrenden Beiboot im Schraubenwasser des Schiffes, und, und, und... Ehrlich gesagt, habe ich in der letzten Nacht sehr schlecht geschlafen.

Ok, heute haben wir dann alle Ungläubigen eines Besseren belehrt. Viele Gäste schauten sich das Spektakel vom Schiff aus an.

In der Bucht von Alicante wurde dieser Versuch am frühen Morgen mit der Zustimmung der Behörden gestartet.

 

Die AIDAbella gab als Zugpferd für den Wasserkifahrer Jan Schwiderek eine gute Figur ab und Petrus meinte es mit dem Wetter auch gut mit uns.

 

Dennoch, es blieb spannend bis zum letzten Augenblick. Der Start

 Nach anfänglichen Schwierigkeiten gelang doch noch ein mühsamer Startund dann war es nach 6 Minuten 20 Sekunden endlich geschafft. Alle haben aufgeatmet, und applaudiert.

es funktioniert!

 

durchhalten

 

Pferd und Reiter  Pünktlich liefen wir im Hafen von Alicante ein und dann wurde auf dem Pooldeck die Urkunde für das Guinness Buch der Rekorde überreicht.

 

 

Die Urkunde

Kapitän und Wasserskifahrer J +J

Falls nun doch noch jemand zweifelt, dann kann man es am 24.Oktober in der Sendung Galileo auf Pro 7 im Fernsehen nachverfolgen.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, auch die, die im Hintergrund mitgewirkt haben!!!

Ins Guinness Buch wollte ich schon immer einmal!

What comes next?

liebe Grüße von der Bella,

josef husmann

Here we will show the introduction to blue tea, known as Oolong tea in the international market, has the fresh fragrance of green tea and the mellowness of black tea.

von Lisa Bolinger am 19. September 2012 um 06:56 Uhr

"CONGRATULATION "

HALLO KAPITÄN HUSMANN,


so schnell können Träume wahr werden, superrrrrr!!!!!!!!!


Ich gratuliere ganz herzlich zum Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde........


Viele Grüsse sendet Monika

von Nabelski am 20. Oktober 2010 um 03:11 Uhr

Gratulation zum Weltrekord

Schade, 6 Wochen früher (24.08. - 03.09.) und wir wären dabeigewesen. Das hätten wir auch gerne erlebt. Der 24. Oktober ist schon notiert.


Lg Gisela + Norbert


 

von gisi1004 am 11. Oktober 2010 um 00:28 Uhr

Wahnsinn, einfach Klasse.....!

Tolle Idee und Herzlichen Glüchwunsch ! :)


 

von Gast am 09. Oktober 2010 um 16:05 Uhr

Zuhause

Hey Josef,


 dann fahren wir ja hoffentlich im nächsten Sommer in Dankern eine Runde Wasserski 8)


 


LG


Katja

von katja399 am 07. Oktober 2010 um 23:16 Uhr

Weltrekordversuch
...........und ich war dabei!!!!  :)  

von Lisaron am 05. Oktober 2010 um 22:06 Uhr

wie kommt man nur auf so eine Idee?..:)) "Wahnsinnig" toll! Glückwunsch an alle..LG Barbara

von Barbara Kotzem am 05. Oktober 2010 um 19:03 Uhr

sensationell
Das ist ja echt Wahnsinn! Meinen Glückwunsch an alle Beteiligten. Umso mehr freue ich mich, daß ich bald auf einem Schiff mitfahren werde, daß im Guinness Buch steht!  VG Caro

von Puddel am 05. Oktober 2010 um 18:50 Uhr

Weltrekord auf Wasserski mit der AIDAbella

Wir waren live dabei! Es war gigantisch. Auf Deck 10, Achtern hatten wir super Sicht.


Herzlichen Glückwunsch an  alle Beteiligten.


Vielen Dank für die tolle Reise.


LG Ursel und Roland

von RundU am 05. Oktober 2010 um 18:27 Uhr

muß ein tolles Erlebnis gewesen sein, was die tollen Bilder auch belegen!

von Gaby-05 am 04. Oktober 2010 um 14:13 Uhr

Ihr seid echt bekloppt :-) Im allerbesten Sinne.

von susistarfish am 04. Oktober 2010 um 12:38 Uhr

Schade

Da haben wir doch wirklich 2 Wochen zu früh unseren Urlaub auf AIDAbella verbracht. ;(


 Hätte mir auch gerne dieses Spektakel angesehen.


 Aber nach dem Urlaub ist bekanntlich vor dem Urlaub und Überraschungen gibt es auf AIDA bekanntlich genug.

von IllusionStudio am 04. Oktober 2010 um 11:03 Uhr

Einzigartig Zweiartig

Ich wollte nur etwas Vollständigkeit schaffen. Unbestritten ist die Bella nun größtes Zugschiff für einen Wasserskisportler und auch die alte "gezogene" Zeit (die für den Sportler sicherlich auch einen Anreiz bot) wurde übertroffen. Für jeden Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis. Sollte meine Anmerkung diesbezüglich das Mittelmeerwasser getrübt haben, bitte ich in aller Form dies zu entschuldigen.


Nochmals  alle erdenklichen Glückwünsche und Hochachtung dem Sportler

von jagg am 03. Oktober 2010 um 23:53 Uhr

Einzigartig Zweiartig

Es galt den bestehenden Versuch zu toppen, denn allein die Schiffsgröße ist ausschlaggebend für den Rekord. Das WDR Team von Kopfball ist der Frage nachgegangen, ob man hinter einem großen Schiff Wasserski fahren kann. Hier ging es darum das bisher größte Schiff gewesen zu sein. Die ganze Aktion war für unser Schiff genau so einzigartig wie für meine Kollegen auf der "Deutschland". Irgendwann wird viielleicht mal ein noch größeres Schiff den Rekord brechen, auf jeden Fall war es total spannend und gar nicht so sicher, daß es auf Anhieb klappt. Diesen Event erlebt man auch wahrscheinlich auch nur einmal in seinem Leben. Danke für die Ergänzung zu diesem Thema.


liebe Grüße aus dem Mittelmeer,


josef husmann

von Kapitän Husmann am 03. Oktober 2010 um 23:00 Uhr

Einzigartig Zweiartig

Von mir auch erstmal alle nur denkbaren Glückwünsche zum glücklichen Ende der Aktion. 


 
Allerdings muss ich Sie etwas in dem Begriff "Einzigartig" korrigieren. Der meines Wissens nach erste Rekordhalter im Kreuzfahrtwasserski war bereits 2006 Dirk Gion im Rahmen der WDR-Wissenssendung "Kopfball" (vgl. http://www.wdr.de/tv/kopfball/rund_um_kopfball/kopfball_extrem/wasserski-hinter-dem-traumschiff.jsp und http://www.wdr.de/tv/kopfball/rund_um_kopfball/bildergalerien/wasserski.jsp?pbild=9#galerie). Darum wurde vermutlich die Mindestdauer von 5 Minuten festgelegt, um einen neuen Rekord aufzustellen. 


Meine Hochachtung gilt vor allem dem Sportler, der diese Leistung vollbracht hat


Viele Grüße 


 

von jagg am 03. Oktober 2010 um 21:39 Uhr

Dinge gibt's, die gibt es garnicht....

Also mal ehrlich, Kapitän Husmann, das mit dem Seemannsgarn kann ich dem Ungläubigen am Anfang der Geschichte wirklich nicht verübeln. Ich hätte wahrscheinlich auch so meine Zweifel gehabt.....*grins*.,


Umso mehr freue ich mich für Sie und die Bella, und natürlich auch für den wagemutigen Wasserskiläufer, dass alles gut gegangen ist und gratuliere zum Eintrag ins Guinness-Buch! So etwas erlebt man auch nicht alle Tage...


Herzliche Grüße aus Ostwestfalen und weiterhin Gute Fahrt wünscht


Alfred

von Dusty2001 am 03. Oktober 2010 um 17:57 Uhr

Total super :-)

Herzlichen Glückwunsch für so eine tolle Leistung! An alle Beteiligten!!! Super Klasse!! Das möchte ich auch mal live sehen!!!


 

von Carmelita am 03. Oktober 2010 um 17:03 Uhr

WOW

Wie geil ist das denn ? ? ?


 


schade das wir nicht mit an Bord waren.


Glückwunsch zum gelungenen Eintrag ins Buch der Rekorde.


Und was sagt uns das ?  Auf AIDA ist immer etwas geboten.


 Liebe Grüße und auf


       AIDAsehn

von Tigger1701 am 03. Oktober 2010 um 16:39 Uhr

Wie geil ist das denn???
Wow, ich bin begeistert. Hoffendlich gibt es Video´s davon!

von kleine-Reisemaus am 03. Oktober 2010 um 14:18 Uhr

AIDAbella im Guinnes Book of Records

An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch zu dem Erfolg.Tolle Bilder von einer recht waghalsigen Aktion! Ende gut, alles gut.


Viele Grüsse Claudia


 

von Huth1974 am 03. Oktober 2010 um 06:05 Uhr

Echt toll...

Ich habe dass heute schon so gegen 09:15 Uhr top aktuell von Bord der bella erfahren, da meine eltern übers Wochenende - als Testfahrt - an bord sind, und mich mein Vater gleich angerufen hat :)


Also besser hätte die Testfahrt nicht sein können - und am Montag sehen Sie auch noch die AIDAcara in Palma :) aber mein Vater ist ganz begeistert bisher und denkt schon daran mal mit AIDA nach New York zufahren :)

von AIDAFan_AT am 02. Oktober 2010 um 21:36 Uhr

Termin für die Sendung >Galileo

Herzlichen Glückwunsch zum gelingen des Weltrekords und zur Eintragung ins Guinness Buch der Recorde.


 Liebe grüße Karin W.

von karin w. am 02. Oktober 2010 um 21:32 Uhr

Herzlichen Glückwunsch

auch von uns,super Idee,super Schiff und natürlich alle die zu diesem Weltrekord beigetragen haben.


VG Karin und Udo

von Udo am 02. Oktober 2010 um 20:55 Uhr

Wahnsinn, genial....

Geiles Schiff, echt cooler Kapitän und die richtige Aktion mit richtig viel Action !!!


Herzlichen Glückwunsch und auf das dieser Rekord lange Bestand haben werden !!

von Ghost96 am 02. Oktober 2010 um 20:41 Uhr

Die AIDA Community

Alle user