Saludos de Buenos Aires

von  Kapitän Leitzsch 15. Dezember 2010 15:36
Saludos de Buenos Aires

Liebe AIDA Fans,

einen guten Tag wünsche ich Ihnen noch aus dem sonnigen Buenos Aires. Wussten Sie, dass der Name der Stadt aus dem spanischen „Santa Maria del Buen Ayre“ stammt?

Das heißt so viel wie Heilige Maria des Guten Windes. Auf diese Weise haben sich die Gründer der Stadt bei der Schutzheiligen der Seefahrer für die guten Wetterbedingungen bei der Anfahrt bedankt. Wenn das mal kein gutes Omen für uns und unsere AIDAcara war! Die Hafeneinfahrt verlief wie am Schnürchen, nachdem wir am 12. in Montevideo wegen ungünstigen Winden mit ein wenig Verspätung eingelaufen waren.

Heutzutage ist Buenos Aires eine Stadt mit sage und schreibe elfeinhalb Millionen Einwohnern – wenn man die Metropolregion mit hinzuzieht. Sie ist die Hauptstadt Argentiniens (das wussten Sie natürlich schon) und „Welthauptstadt des Tango“. Aber auch für jene, die nicht ständig das Tanzbein schwingen, gibt es hier jede Menge zu sehen. Wenn Sie einmal hier sind, sollten Sie unbedingt den Plaza del Mayo besuchen. Hier findet sich der Regierungssitz des Präsidenten, das über 150 Jahre alte Teatro Colón oder auch die katholische Catedral Metropolitana de Buenos Aires mit ihrer imposanten Säulenfassade. Kulturell gibt es hier also wirklich viel zu sehen. Viel zu viel eigentlich, um alles mit einem Mal aufzunehmen. Gut, dass wir in zweieinhalb Wochen wieder hier sind, um unsere Eindrücke zu vertiefen.

Und weiter geht es nun für uns auf unserer Südamerika-Tour. Mal schauen, ob uns die „guten Winde“ auch weiterhin treu bleiben!

Bis bald,

Ihr Kapitän Lutz Leitzsch

Gute Winde ums Kap Horn

Wenn Sie in 2 1/2 Wochen wieder in BA sind, steigen wir zu. Toll!


Hoffentlich haben wir auf unserer Südamerika 3 "Gute Winde" ums Kap Horn. Diese Woche sah das dort nicht gerade einladend aus.


Hoffentlich schaffen wir es gut ums das Kap Horn. Ich freue mich auf jeden Fall schon drauf.

von maria-eva am 15. Dezember 2010 um 22:25 Uhr

Hallo Herr Kapitän

ab 29.01 sind wir auf der Cara ,8) Südamerika wir kommen:*


 

von trice09 am 15. Dezember 2010 um 18:04 Uhr

Hallo Kapitän Leitsch!
AIDA Freunde sind gerade mit ihnen auf dieser Südamerika Route unterwegs und berichten uns regelmässig über diese neue tolle Route. LG. aus dem tiefverschneiten und kalten Tirol Mike & Hildegard

von 0pfeffer am 15. Dezember 2010 um 16:14 Uhr

Die AIDA Community

Alle user