Auf Reede vor Belize

von  Kapitän Harms 08. Januar 2011 10:24
Auf Reede vor Belize

Hallo liebe AIDA Freunde,

haben Sie sich schon einmal gefragt, wie so ein Kreuzfahrtschiff wie unsere AIDAluna eines seiner Ziele anläuft? Ich habe Ihnen hier mal am Beispiel der zentralamerikanischen Stadt Belize City eine kleine "Anleitung" dokumentiert.

In der Karibik sind die Zufahrten zu den meisten Häfen relativ kurz und einfach. Eine Ausnahme ist die Ansteuerung der Reede von Belize City. Bei unserem gestrigen Anlauf hatten wir traumhaftes Wetter mit zumindest anfangs wolkenlosem Himmel und einer leichten Brise aus Südwest. Schon am Vormittag kletterte die Temperatur auf 29 Grad.

Die Fahrstrecke von der Lotsenübernahme bis zum Ankerplatz ist etwa 18 sm lang, also etwas über 30 km.

Das Fahrwasser bis zur Reede wird hauptsächlich durch einen natürlichen Kanal, ein ehemaliges Flussbett, gebildet. Die Wassertiefen in diesem Kanal, der gut tausend Meter breit ist, betragen 20 bis 50 Meter. Außerhalb dieses mäanderförmig verlaufenden Fahrwassers beträgt die Wassertiefe weniger als 5 Meter. Für uns mit sieben Meter Tiefgang wäre das also bei weitem zu wenig.

Lotse auf der Brücke Seekarte der Zufahrt nach Belize

Auf der gesamten Strecke sind die Seezeichen recht sparsam verteilt. Für uns ist das kein Problem weil wir durch unsere moderne Navigationstechnik immer über die genaue Schiffsposition informiert sind.
Die Lotsen sind in ihrem Revier sehr erfahren und gut ausgebildet. Auch ohne Radar und elektronische Seekarte führen sie die Schiffe sicher durch die Untiefen, wie ich vor Jahren schon erleben durfte.

Der Lotse kommt bereits außerhalb der zahlreichen Riffe und Untiefen an Bord, etwas östlich der kleinen Insel English Cay, auf der gleichzeitig auch eine Lotsenstation eingerichtet wurde. Durch die relativ großen Entfernungen vom Hafen von Belize City bis zu den Außenbereichen des Lotsenreviers kommen für den Transfer der Lotsen zu den Schiffen schnelle, gut motorisierte Speedboote zum Einsatz, die bis zu 20 Knoten schnell sind.

Lotsenboot vor Belize Lotsenstation English Cay mit Pilotboat Lotse kommt an Bord Kapitän und Lotse

Der Hafen von Belize City ist sehr klein und nur für Frachtschiffe mit geringem Tiefgang zugelassen. Deshalb liegen die Passagierschiffe vier bis fünf Seemeilen vor der Stadt vor Anker. Die Passagiere werden in schneller Fahrt mit landseitigen Tenderbooten in knapp 20 Minuten an Land gebracht.

Über den Bau eines Liegeplatzes wird immer wieder gesprochen. Bisher mangelte es dem Land wohl am Geld, um derartige Vorhaben umzusetzen. Große Passagierschiffreedereien sind aber auch immer wieder im Gespräch bei der Umsetzung derartiger Projekte. Wie mir der Lotse gestern sagte, hofft er, dass wir in fünf Jahren schon anlegen können. Lassen wir uns überraschen!

Herzliche Grüße

Ihr Kapitän Detlef Harms

Luna wir kommen
wir packen schon Koffer, für uns ist der 12.2. Urlaubsbeginn, wir fliegen früh 7.00 Uhr ab Frankfurt! Hurrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrra!!!!!!!!!

von kronickel am 28. Januar 2011 um 15:28 Uhr

Belize

Hmm ... ich muss ganz ehrlich sagen, dass man Belize getrost aus dem Anlaufhafen-Bündel streichen kann. Mir hat es überhaupt nicht gefallen - kein Vergleich mit Cozumel, Jamaika und Co.


Vieles liegt auch am Brackwasser - das trübt die Urlaubsstimmung im wahrsten Sinne und hat mit Karibik nicht viel zu tun. Jedenfalls nicht mit dem, was sich der gemeine Mitteleuropäer darunter vorstellt.


Aber das ist natürlich subjektiv ...

von Iustitiam am 24. Januar 2011 um 16:52 Uhr

29.01.2011 La Romana

Hallo Jutta,


Danke für die Info bzgl. der Einreise mit oder ohne Schlange-Stehen.


Das wäre sehr schön, wenn das ohne die üblichen Prozeduren der immigration ginge. Bei unserer aller-aller-ersten Reise mit AIDA ging das so : Die Busse standen in Santo Domingo direkt am Flugzeug, luden uns ein und brachten uns zum Schiff - das wars.


Aber das war im Jahre des Herrn 1998 ! 


Bin mal gespannt, ob Du auch auf der Luna die Weblounge checken und uns evtl. Infos geben kannst !


Jetzt aber bitte : Geniesst die 2 Wochen in der Karibik und lasst Euch auf der AIDAluna verwöhnen !  8)


Viele Grüsse 


BolleKöln


PS : Nach  Adam Riese müsstet ihr jetzt gerade (15.01.2011  23:00 Uhr MEZ) auf der Luna ankommen ! 


 

von bollekoeln am 16. Januar 2011 um 00:04 Uhr

29.01.2011 La Romana

Hallo  Bolle


Schlange stehen braucht man angeblich nicht !!!!


Es geht direkt durch einen Seitenausgang zu den Bussen 


und dann ab aufs Schiff.


Wir nehmen nur ein wenig Sonne mit ins Rheinland,den großen


Rest lassen wir bei euch :-)


Ebenfalls ne schöne Reise,mit allem was ihr euch wünscht !!!


Gruß    Jutta

von Kossi am 14. Januar 2011 um 14:40 Uhr

An- und Abreise am 29.01.2011 in La Romana

Hallo Jutta, 


Wenn wir um 15:35 landen, werdet Ihr wahrscheinlich schon zum Flughafen gebracht ?!?


Wir stehen dann erst mal lange in der Schlange zur Immigration / Passkontrolle, vor 17:00 Uhr werden wir sicher nicht auf dem Schiff sein.


Nochmals eine schöne Reise und lass das gute Wetter in der Karibik - wir übernehmen es dann gerne !


Gruss Bolle 


 


 

von bollekoeln am 13. Januar 2011 um 18:57 Uhr

@bollekoeln

Hallo!!!Ne, Koffer werden morgen gepackt.Euch auch eine schöne Reise.Vielleicht sieht man sich am Ab-,bzw. Anreisetag !?!? Fliegen erst um 18:00 wieder in die Heimat.


Gruß  Jutta

von Kossi am 13. Januar 2011 um 12:09 Uhr

....freuen uns wie Bolle !

Koffer schon gepackt ???


Gute Reise, viele schöne Erlebnisse und lasst das Schiff heil, wir übernehmen es dann am 29. Januar von Euch !


 


Viele Grüsse


 


BolleKöln

von bollekoeln am 12. Januar 2011 um 15:05 Uhr

Jaaaa,wir auch!!!!Ab dem 15.01.2011,freuen uns wie Bolle :-))

von Kossi am 12. Januar 2011 um 12:22 Uhr

Hallo Kapitän Harms!
Wir werden das 2012 vor Ort selbst miterleben :). Danke für den interessanten Beitrag. Lg. Mike

von 0pfeffer am 11. Januar 2011 um 11:34 Uhr

Belize war super!!

Die Stimmung dort, wenn man auf Reede liegt und rundum die Schiffe ankern, ist einfach super.
Der kleine Hafen in Belize hat richtig flair!


Ich möchte zurück!!! 8)

von daedalus am 10. Januar 2011 um 10:04 Uhr

Jaaaaaa
und wir fliegen in 20 Tagen nach Brasilien AIDA wir kommen

von trice09 am 09. Januar 2011 um 19:47 Uhr

Vorfreude auf AIDAluna

Ich schäme mich sehr, Euch mitteilen zu müssen :        :(


Wir (meine Frau und ich) fliegen in 20 Tagen schon (am 29. Januar) nach La Romana - und freuen uns genau so wie alle, die vor mir hier geschrieben haben, auf diese Route.     8)


In den nächsten 20 Tagen kann uns das Wetter hier nicht mehr ärgern, da es anschliessend mit Sicherheit besser werden wird !    :P


Euch allen, egal ob Ihr über München, Frankfurt, Düsseldorf oder sonstwo anreist, wünschen wir eine wunderbare Reise.


 Kapitän Harms : wir kommen !


 BolleKöln


 

von bollekoeln am 09. Januar 2011 um 19:45 Uhr

RE: Belize
Ich finde das auch total spannend! Ich habe das auch schonmal in Cannes miterlebt! ich fliege auch am 12.2. über münchen und suche auch schon *mitflieger* wer noch?? lg, Bonnie 

von Bonnie97 am 09. Januar 2011 um 15:39 Uhr

interessant

Vielen Dank bei diesem Bericht. Freuen uns auf die LUNA und das Wetter. 8)


Wünsche den Gästen vom 12.2. viel Spass und warte auf Eure Rückmeldungen; denn wir fahren einen Monat später (12.3.) auf See mit der Luna.


LG Rita

von Czaschke am 09. Januar 2011 um 15:26 Uhr

Frankfurt

ist unser Startflughafen.


Wir zählen schon die Tage bis zum 12.02. und können es kaum noch erwarten. :)

von daggi63 am 08. Januar 2011 um 22:06 Uhr

Belize
Interessant so was gewissermaßen mal aus erster Hand zu erfahren. Ist schon eine spannende Sache mit den Tenderbooten an Land gebracht zu werden. Wir haben das in Cannes schon mal erlebt. Aber am 12.2. gehen wir in La Romana an Bord.Endlich!! Wer fliegt eigentlich auch an diesem Tag über München ein?;)

von Ines 67. am 08. Januar 2011 um 20:22 Uhr

wow!

Ich mag es sehr, "inside" zu erfahren!


Gerne mehr davon!

von Gast am 08. Januar 2011 um 16:41 Uhr

Ich kann mich Sattler4 nur anschließen: die Vorfreude steigt. Am 21.2. sind wir dabei!!

 


 

von Utchen am 08. Januar 2011 um 12:07 Uhr

Die Vorfreude steigt!

Hallo Kapitän Harmss,


 


unsere Vorfreude steigt immer mehr, nach den tollen Bildern und den interssanten Eintragungen -


wir freuen uns immer mehr auf unseren Urlaub bei Ihnen an Bord - wir kommen am 12. Februar 2011 zu Ihnen und können es fast nicht mehr abwarten..........................


Bis bald ;)

von sattler4 am 08. Januar 2011 um 11:25 Uhr

re
da kann ich mir nur anschließen, ein sehr interessanter Einblick! Danke

von Tinka088 am 08. Januar 2011 um 11:24 Uhr

Sehr Interessant

auch mal eine Anfahrt aus der Sicht der Brücke mitzuerleben.


Und bei den Temperaturen ist  bestimmt das Tendern zum Zielhafen ein schönes Erlebnis,Sommer Sonne,ein bischen Wellengang,besser geht nicht. ;)

von Udo am 08. Januar 2011 um 11:02 Uhr

Die AIDA Community

Alle user