AIDAbella in der Werft

von  Kapitän Becker 24. Januar 2011 14:20
AIDAbella in der Werft

Liebe AIDA Freunde,

nachdem uns die Weihnachts- und Silvesterreise durch das Mittelmeer und zu den Kanarischen Inseln geführt hat und das fantastische Feuerwerk vor Gibraltar hinter uns liegt, hat uns diese Reise an die süditalienische Küste geführt. Aber irgendwas ist anders...

Nach dem Auslaufen aus Palma habe ich wie immer meine Runde über das Schiff gedreht, aber ich war quasi alleine. Keine Gäste, fast kein Besatzungsmitglied, nur hier und da waren der ein oder andere Blaumannträger mit Akkuschrauber und auch dem ein oder anderem größerem Werkzeug unterwegs. AIDAbella war auf dem Weg in die Werft nach Neapel.

Erste Impression von Neapel Erste Impression von Neapel Beim Einlaufen in die Werft Beim Einlaufen in die Werft

Alle zwei Jahre ist es so weit, jedes unserer Schiffe muss aus seinem Element, um routinemäßige Wartungs- und Überprüfungsarbeiten durchzuführen. Das ist vergleichbar mit der Inspektion oder dem TÜV beim Auto.

AIDAbella auf dem Trockenen AIDAbella auf dem Trockenen AIDAbella wird schön gemacht AIDAbella wird schön gemacht

Bereits am 14. Januar hat AIDAbella sicher eingedockt und liegt seitdem auf den Pallungen - das sind die Holzblöcke, auf denen der Schiffsrumpf liegt. Ein ganz schönes Stück Arbeit, so ein großes Schiff in die Werft zu manövrieren, aber wie Sie auf den Fotos sehen, ist alles bestens gelaufen.
Ein Schiff ohne Wasser ist für mich schon ein wenig seltsam und auch die ganzen Arbeiter, die meine schöne AIDAbella auseinandernehmen, verfolgen wir mit Argusaugen, damit wir nachher immer noch unserem Namen "bella" - die Schöne - gerecht werden.

Auf den Pallungen Auf den Pallungen Außenarbeiten Außenarbeiten

Ein großer Teil der Arbeiten ist bereits geschafft, aber Einiges haben wir auch noch vor uns. Das Unterwasserschiff wurde gereinigt und erhält gerade einen neuen Silikonanstrich, wie die Schwesterschiffe. Danach sollen wir noch leichter durch das Wasser gleiten, und das umweltfreundlicher und effizienter als vorher. Auf dem Weg zurück nach Palma de Mallorca Anfang nächster Woche werden wir das gleich mal testen.

Beim Einlaufen in die Werft - Blick von achtern Beim Einlaufen in die Werft - Blick von achtern Innenarbeiten Innenarbeiten

Auch die Überprüfung von Propeller, Ruder und Bug- sowie Heckstrahler ist bereits abgeschlossen, und wir kümmern uns jetzt verstärkt um die Innenarbeiten. Die "Bühnenbretter" werden erneuert - da wurde wohl in zwei Jahren so viel getanzt und vorgeführt wie in klassischen Theatern und Musicals in zehn. Auch die eine oder andere Garantiereparatur in den Kabinen und öffentlichen Bereichen ist noch in Arbeit.

Sie haben richtig gehört: Auch bei Schiffen gibt es eine Garantie. Nicht ganz so wie beim neuen Auto, aber eines haben sie gemeinsam: Nach zwei Jahren ist sie vorbei...
Am 26. Januar sind wir dann wieder startklar und machen uns auf den Weg nach Palma de Mallorca wo wir den einen oder anderen von Ihnen dann abends in neuem Glanz und mit strahlendem Lächeln empfangen!

Viele Grüße

Ihr Kapitän Boris Becker

Do you know what is organic tea, is a tea variety or related product certified by a competent organic tea certification agency.

von Lisa Bolinger am 19. September 2012 um 06:47 Uhr

Hallo lieber Herr Kapitän Boris Becker, etwas spät aber doch von Herzen, wir haben die tolle Weihnachts und Sivesterreise sehr genossen. Wir werden vom 25.04-02.05.die neue Sol ausprobieren.
Wir kommen auch aus Bremen-Nord, so wie Sie. Die nächste Reise in zwei Wochen beinhaltet unseren 20. Jahrestag(wilde Ehe) und den 10. Geburtstag unseres Sohnes Tom, der würde am seinem Geburtstag den 26.04.2011 so gerne einmal den Kapitän der Aida Sol nur ganz kurz auf der Brücke besuchen?!; leider wurde es uns nicht ermöglicht, na ja dann vielleicht einmal auf einem Schiff unser ihrer Führung?? Also allzeit gue Fahrt und eine handbreit Wasser unserm Kiel, das wünschen Ihnen die Familie Thomas und Tom Jürgens und Gabi Schreck

von GaSchreck am 14. April 2011 um 19:43 Uhr

Sehr schön. Dann freue ich mich schon mal auf meine Reise im Dezember 2011 mit der "schönen" Bella.
Sonnige Grüße aus dem hohen Norden...:o)

von Tupu am 09. Februar 2011 um 16:36 Uhr

Sehr interessanter Bericht! Für uns heißt es Herzlich Willkommen an Bord in 13 Tagen auf GranCanaria. Ab dem 17.02. sind wir zum 3. mal auf der Bella. Wir haben zugesehen, wie die Bella durch die Ems gezogen wurde und sind seit dem Tag im "Bella-Fieber!"

von anlari1962 am 04. Februar 2011 um 01:26 Uhr

tolle Infos

Hallo,


tolle Infos aus "erster Hand".


solche Einblicke gibt es sonst ja relativ selten und somit fand ich den Bericht sehr informativ


 Wir freuen uns auf Ostern mit der Schönen


 LG
Melanie

von Melaida am 26. Januar 2011 um 09:47 Uhr

Wir kommen

Danke Herr Kapitän, für den tollen Bericht,


kommen Morgen  an Bord und freuen uns sehr auf die Reise.


Sind sie eigentlich auch für das Wetter verantwortlich ???


ich hoffe sie haben Sonne bestellt 


Liebe Grüße


Regina u. Manfred (Geburtstagskind auf der Reise)


und die Freunde die mitkommen.


 

von Vfltorre am 25. Januar 2011 um 15:52 Uhr

Bella. Bella.....
.... wir kommen, ab 21.03.2011 zur Kanaren 5 - Tour.  Sind noch weitere Webloungis mit an Bord?

von Gast am 25. Januar 2011 um 13:40 Uhr

Gespannt auf die Schöne,

nach zweimal Vita freuen wir uns morgen auf die Bella.


Lg.Silke und Jens 

von benzi am 25. Januar 2011 um 11:01 Uhr

Hallo Herr Kapitän,
dass war ein sehr informativer Bericht. Lg. Mike

von 0pfeffer am 25. Januar 2011 um 09:17 Uhr

Super Bericht
Danke Kapitän Becker. Werde mit Ihnen auf den erfolgreichen "TÜV" anstoßen. Wir kommen Morgen in Palma an Bord und freuen uns auf unsere 14. AIDA-Tour.

von Aidafan Nr. 2 am 25. Januar 2011 um 08:13 Uhr

Gut Gut
Ein Richtig guter Bericht

von Chris thyxx am 25. Januar 2011 um 00:43 Uhr

Gute Pflege!

Na, das ist ja toll, wenn man weiß, dass alles seine Ordnung hat und die "Wartungsarbeiten" regelmäßig durchgeführt werden!


Da können wir uns wieder in Sicherheit wiegen, wenn uns im März wieder eine "bella bella" erwartet, die uns durch die Meere schippert.Vielen Dank für die gute Pflege .... jetzt schon!  


 


 

von rettungsringe am 25. Januar 2011 um 00:38 Uhr

Die bella macht sich hübsch ...

und wir freuen uns schon darauf, am 07.02. an Bord zu kommen.


 

von seeschwalbe am 24. Januar 2011 um 21:39 Uhr

Vielen Dank für die interessanten Einblicke und die tolle Reise mit der Vita im Mittelmeer!

von strandkrabbe am 24. Januar 2011 um 21:30 Uhr

SEHR INFORMATIV

Wir kommen am 28.2. und freuen uns auf das tolle Schiff!!!

von magdeburg am 24. Januar 2011 um 20:23 Uhr

Gute Fahrt

Ich wünsche ab 26  Januar wieder eine gute Fahrt mit viele liebe Gäste.


Ich steige mit meiner Familie am 29. Januar auf die Aida Blu auf und freue mich auf die Kanaren.


Gruß Lutz

von lubu am 24. Januar 2011 um 18:55 Uhr

finde diesen Bericht auch sehr interessant und informativ!

von Gaby-05 am 24. Januar 2011 um 17:43 Uhr

Neue Eindrücke !
Danke für den tollen Bericht , Kapitän Becker

von Kritikos am 24. Januar 2011 um 17:12 Uhr

Hallo Kapitän Becker, sehr informativer Bericht.....

gut und klar dargestellt, so daß es auch für einen Laien verständlich ist. Ihren Namen wird die bella


hiermit noch gerechter.


L.G. >Karin W.<

von karin w. am 24. Januar 2011 um 16:59 Uhr

Toller Einblick!
Danke. Es war sehr interessant auch diese Station für die Schiffe vorgestellt zu bekommen. Die tollen Fotos vervollständigen das Bild noch sehr gut :)

von Tinka088 am 24. Januar 2011 um 15:58 Uhr

Die AIDA Community

Alle user