Highland Cathedral

von  Kapitän Husmann 15. August 2011 15:49
Highland Cathedral
Bei “Highland Cathedral” gespielt auf dem Dudelsack vom Piper Mac Loud (so hieß der wirklich) wurde am Freitag offiziell ein neuer Flaggenmast  der Crew von AIDAluna an den Hafen von Invergordon übergeben.

Eine Delegation der Beteiligten  traf sich unter dem neu errichteten Flaggenmast auf dem Dach des Terminalgebäudes, Aus der Küche gab es  eine Torte mit der Flagge Schottlands. Die Flaggen wurden gesetzt,  es folgten ehrfurchtsvolle Huldigungen und Danksagungen und der Bordfotograf hielt diesen denkwürdigen Augenblick für die Nachwelt fest. Mac Loud aber übertönte alles mit seinem Dudelsack.
Der feierliche Empfang
Die Anwesenden von rechts nach links:
Storekeeper Joerg Weidt (Construction, Building),
Senior Engineer Wilfried Kolbe (Design, Engineering)
Hotel Manager Christian Wohlfahrt (Kuchen und Pappteller)
Bootsmann Harald Schurike (Paint Design, Flaggen und Tampen)
Captain Iain Dunderdale (Port official)
Kapitän Josef Husmann (Überbringer)
Mac Loud (laut)
Nicht zu sehen: Fotograf und First Purser( hält Pappteller)

Kurz zur Vorgeschichte:
Als beim letzten Anlauf der Lotse an Bord kam und ich  nach fast einem Jahr wieder nach Invergordon kam fragte ich nach Captain Dunderdale, der so zum Hafen gehört wie jetzt der neue Flaggenmast. Man kennt sich und ist befreundet. Der Lotse sagte, wenn ich Captain Dunderdale treffe sollte ich ihn fragen, wann er endlich den neuen Flaggenmast errichtet, den er seit 2 Jahren versprochen hat. Als Alternative habe ich dem Lotsen vorgeschlagen, daß wir beim nächsten Anlauf Captain Dunderdale mit einem neuen Flaggenmast überraschen. Diese Überraschung ist gelungen.
Das Invergordon Terminal
Am Abend hieß es dann wieder „Schotten dicht“ und ab nach Hamburg. In voller Pracht kam das neue Bauwerk zur Geltung. Es war wieder einmal mehr ein schöner Tag  bei den netten, freundlichen Menschen in den Highlands …

Ich habe diese Zeremonie von Deck 5 aus beobachtet und habe natürlich auch einige Fotos davon geschossen. Schade, dass ich die Dudelsack-Musik nicht aufgenommen habe!
Auch Ihnen Kapitän Husmann vielen Dank für die tolle, gut durchorganisierte Reise!
Mia

von Miabe am 18. August 2011 um 14:42 Uhr

warte auf Sie und die luna hier im Geirangerfjord - die Sonne habt Ihr ja schon mitgebracht - leider bin ich dieses Mal auf der anderen Seite und muss vom Land aus winken - heute Abend nehmen wir uns ein Motorboot und werden eine Begleitfahrt starten

von peggymoko am 17. August 2011 um 10:06 Uhr

Hallo Käpt'n Husmann,
wir waren zwar erst im Juli 2011 mit AIDAluna in Invergordon, aber wir könnten schon wieder los. Die Begegnung mit den Schotten war einfach von ausgesprochener Herzlichkeit geprägt.
Der Turm war in der Tat etwas nackt, irgendetwas fehlte auch mir. Die Idee mal Flagge zu zeigen, ist richtig gut.
Ich bin mal gespannt, wie die Flagen den Winter überleben, denn im Mai sind wir mit der AIDAmar auch wieder in Ivergordon - wir freuen uns schon heute.
:-) Michael

von Kormoranskipper am 15. August 2011 um 21:55 Uhr

den >Dudelsackpfeifer

von karin w. am 15. August 2011 um 16:36 Uhr

Die AIDA Community

Alle user