Sherry de la Frontera

von  Svenja Wallbrecher 21. März 2010 23:25
Sherry de la Frontera

Hallo liebe AIDA Weblounge Besucher,

Im südlichsten Winkel Spaniens, im sonnigen Andalusien, zwischen Sevilla und Cadiz, liegt die Heimat des Sherrys. Mit seinen über 800 km langen Küsten am Atlantik und Mittelmeer und vielen Sonnenstunden im Jahr zählt Andalusien zu den beliebtesten Urlaubsregionen Europas.

Der Sherry, einer der ältesten Weine der Welt, ist ein echter Spanier. In der Provinz Cadiz dreht sich alles um den Sherry. Dies durften wir bei einem Abstecher nach Jerez de la Frontera hautnah erleben.
Bei einer bekannten Sherry Bodega haben wir so einiges über die Herstellung, Lagerung sowie Produktion des edlen Tropfens erfahren können.Natürlich durfte eine kleine Kostprobe des Palomino Fino, Pedro Ximenez & Amontillado nicht fehlen.

Nun wissen wir auch, warum die Spanier gerade in dieser Region Andalusiens soviel Temperament haben!

Die Bezeichnung Sherry geht übrigens auf das arabische Wort "Sherish" für die heutige Stadt Jerez de la Frontera - eben Sherry de la Frontera...

Bis bald, Ihre Svenja Wallbrecher 

 

Sherry

 

 

Die AIDA Community

Alle user