Südostasienroute - Schönes Brunei

von  Jutta Simml 11. Dezember 2010 05:36
Südostasienroute - Schönes Brunei

Hallo liebe Weblounge-Fans,

heute melde ich mich von AIDAaura. Seit gut 4 Wochen darf ich auf der Südostasienroute
eine herrliche Destination nach der anderen entdecken.

Nachdem mir in diesem Jahr so
viele Gäste und Kollegen vorgeschwärmt hatten wie schön es im letzten Jahr mit AIDAcara hier war,
konnte ich es kaum erwarten, auch endlich nach Bangkok zu fliegen. Leider habe ich auf dem Weg
vom Flughafen zum Hafen noch nichts von dieser interessanten Stadt sehen können, aber das werde
ich auf jeden Fall nachholen.

Bereits zu Hause habe ich in Reiseführern und im Internet gelesen um mich auf die Häfen vorzubereiten, dennoch ist es unvergleichbar spannend am Morgen auf die Pier zu treten und eine neue Destination mit allen Sinnen selbst zu erleben. Die Farben & Gerüche, das quirlige Leben und die freundlichen Menschen sind einfach faszinierend.

Gerne möchte ich Euch in den nächsten Wochen ein bisschen von den Städten & Ländern dieser Route
erzählen. Anfangen möchte ich mit Brunei. Das kleine Sultanat befindet sich auf der Insel Borneo.
Borneo ist die drittgrößte Insel der Welt und gehört zu 2/3 zu Indonesien und einem Drittel zu Malaysia.
Der Zwergenstaat Brunei bedeckt nur eine sehr kleine Fläche der Insel. Der Sultan zählt zu den reichsten Menschen der Welt und gibt auch seinen Staatsangehörigen etwas davon ab. Es müssen keine Steuern bezahlt werden, die Gesundheitsvorsorge, die Schulausbildung und auch die Renten sind kostenfrei. Es gibt Darlehen für den Häuserbau oder den Autokauf und meist muss nur ein Bruchteil der tatsächlichen Summe zurück gezahlt werden.... Hört sich irgendwie paradiesisch an, oder?  ;o))
Wenn man aber nun meint es gäbe goldene Bürgersteige und kein Einwohner müsse etwas arbeiten - der irrt sich. Es sind freundliche, fleißige und sehr religiöse Menschen. Fast hatte ich ein bisschen den Eindruck, sie wissen nicht, wie gut es ihnen geht.

 

"Straße" im Wasserdorf Kampong Ayer "Straße" im Wasserdorf Kampong Ayer Haus im Wasserdorf Kampong Ayer Haus im Wasserdorf Kampong Ayer

Besonders fasziniert hat mich das Wasserdorf Kampong Ayer das auf der anderen Flussseite der Hauptstadt Bandar Seri Begawan liegt. Über 30.000 Einwohner wohnen in diesen Pfahlbauten. Es gibt sogar Schulen, Moschen und auch eine Feuerwehr innerhalb dieses Dorfs. Während unsere Besichtigung hat uns eine Familie zu sich ins Haus eingeladen und freundlich bewirtet. Es war sehr interessant zu sehen wie sie dort leben. In der Hauptstadt kann man die Moschee von Sultan Omar Ali Saifuddin nicht übersehen. Sie wurde 1958 eröffnet und vom Vater des jetztigen Sultans gebaut. Der Prunkbau besticht durch seine goldenen Kuppeln und dem Schiff aus Stein, das in der künstlichen Lagune vor der Moschee liegt.

 

 

Anne & ich zu Besuch im Wasserdorf Anne & ich zu Besuch bei einer Familie im Wasserdorf Kampong Ayer Sultan Omar Ali Saiffudien Moschee in Banfar Seri Begawan Sultan Omar Ali Saiffudien Moschee in Banfar Seri Begawan

Vergessen darf man natürlich auch nicht die einzigartige Natur. Der Regenwald auf Borneo beherbergt mehr Orchideenarten als sonst irgendwo auf der Welt und bei einem Spaziergang durch die Mangroven kann man vielleicht einen der bekannten Nasenaffen sehen, die nur auf dieser Insel leben.

Ich hoffe, ich konnte Euch ein bisschen Fernweh bereiten und melde mich bald wieder.

Eure Jutta

P.S. Wenn Ihr im Schnee über den Weihnachtsmarkt geht und Euch gerade mit einem Glühwein aufwärmt... denkt mal an uns in der Ferne. So schön es auch bei 30 Grad in Asien ist - die Vorweihnachtszeit Zuhause fehlt mir schon ein bisschen..

Schöne Grüsse aus der verschneiten Heimat

Hallo Jutta,


danke für dén ersten Bericht aus Südostasien.Meine Frau und ich freuen uns auch schon sehr auf den 17.01.2010.An diesem Tag gehen wir endlich wieder an Bord der AIDAaura in Bangkok. Alles Gute bis dahin und an die gesamte Besatzung ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch


Bis zum17.01 wir sehen uns


 Thomas und Bettina 


 

von tritter777 am 19. Dezember 2010 um 19:05 Uhr

Lang müssen wir nicht mehr warten!

Hallo Jutta,


danke für den tollen Bericht! Heute in einem Monat ist es soweit und wir betreten endlich wieder die AIDA AURA. Freuen uns schon riesig auf den Urlaub! Vielleicht kannst ja bis dahin noch ein wenig berichten! Wir sehen uns. Liebe Grüße und frohe Weihnachten von


 Anika & Torsten

von ToSchi am 17. Dezember 2010 um 09:37 Uhr

Schöner Bericht...
schade das wir auf unserer Transasientour diese interessante Insel nicht angelaufen wurde.

von 0pfeffer am 17. Dezember 2010 um 07:45 Uhr

oh das ist ja schön....

da kann ich micht drauf vorbereiten..auf meine Südostasientour die am 17-Januar  2011 beginnt...


 Ich hoffe da kommt kein schneesturm auf mich zu...nicht das ich wieder 4 Tage festrsitze wie in diesem jahr 2010..von meiner Karibikreise ..


Aber sehr schön zulesen...weiterso bitte.......:*

von robert ott hiddensee am 16. Dezember 2010 um 19:27 Uhr

Südostasien
Hallo Jutta, supertoller Bericht, ich bin schon gespannt auf die nächsten. Wir kommen am 31.1. in Bangkok an Bord 8) Freuen uns schon riesig!!! Liebe Grüße     

von mary_mm am 16. Dezember 2010 um 19:14 Uhr

Tausche Schnee gegen Sonne...

Hallo Jutta, schöner Bericht, aber glauben Sie mir, Sie vermissen den Schnee, den wir im Moment haben, nicht wirklich. Jeden Morgen sind die Schneeberge höher, die Schreckensnachrichten über das Wetter schlimmer und man zittert vor der Fahrt zur Arbeit. Da wäre ich lieber in der Sonne bei 30 Grad. Genießen Sie es und alle, die das Glück haben, diesem chaotischen Winter zu entkommen. 


Herzliche Grüße und trotzdem eine schöne Weihnachtszeit                                                                     


vom Schutzengel   (der im Moment sehr viel zu tun hat)

von Schutzengel 07 am 16. Dezember 2010 um 17:26 Uhr

Das lasse ich mir nicht zweimal sagen !

Da das hier so toll beschrieben ist, werden wir Montag in Bangkok an Bord gehen.


Freue mich schon riesig darauf! 


Viele Grüße


 

von Mano am 16. Dezember 2010 um 16:25 Uhr

Die AIDA Community

Alle user