Zurück aus Massachussets

von  Fabian Hambüchen 29. März 2010 11:00
Zurück aus Massachussets

Hallo allerseits,

hier bin ich wieder – frisch zurückgekehrt vom “Americas Cup“ in Worcester/Massachusets. Mit meinem 4. Platz bin ich echt zufrieden.

Der Americas Cup war für mich sowas wie die Generalprobe für die Europameisterschaft Mitte April in Birmingham. Deshalb hatte ich mir für den Wettkampf in den USA vorgenommen, meine Übungen sicher und sauber durchzuturnen. Obwohl ich natürlich noch nicht in Topform war, hat das prima geklappt. Eine gute Basis für die EM, auf die ich mich weiter intensiv vorbereite.

Im Moment trainiere ich Zuhause in Wetzlar. Jeden Tag stehen Kraft- und Konditionstraining auf dem Programm – ganz schön hart! Am Ostersonntag fahren wir mit dem kompletten Kader für zwei Wochen ins Trainingslager nach Kienbaum in Brandenburg. Von dort aus geht es ohne Umwege nach Birmingham. Drückt mir für die EM wieder ganz fest die Daumen, damit sich die Plackerei auch lohnt!!!  

Übrigens: Eine Reise nach Massachusetts kann ich Euch nur empfehlen. Leider hatte ich ja kaum Zeit, mich dort umzusehen, aber die Landschaft soll echt spektakulär sein. Vielleicht komme ich ja mal mit AIDAluna dorthin, wenn sie auf dem Weg von New York nach Montreal in Boston anlegt. Das ist nämlich die Hauptstadt von Massachusetts. Vor allem im Indianersommer soll es dort fantastisch sein. Mässädschusäds  kommt übrigens aus dem Indianischen. „mass adchu ut“ bedeutet so viel wie „bei den großen Hügeln“. So, wieder was gelernt.

Seid lieb gegrüßt von Eurem Fabi

Evidently there comes a time while you aspire to do just like mentioned here, and site can assist you with a little counsel.

von teramak am 28. August 2012 um 11:11 Uhr

Hallo Fabian
Hallo Fabian,
ich bins Micha der Rossini Steward von der Aura 2005 beim Masskrugstemmen im Restaurant:-)
Kannst dich noch erinnern?
Ich lebe und arbeite jetzt in München.
Wie geht es Dir??
Ganz liebe Grüße sendet  Micha

von Powerbar am 20. Juni 2010 um 15:03 Uhr

Ich gratuliere auch ganz herzlich :-)))

...zum 4. (tollen) Platz und drücke n a t ü r l i c h  für die EM ganz feste die Daumen !!


LG, Jutta :)

von Jutta am 30. März 2010 um 20:34 Uhr

Schreiben kannste es. Hihi

Hey Fabi.


Worcester/Massachusets. Ist ja nicht gerade ne einfache Kombination. Kannst du das auch aussprechen?????


Naja. Auch egal.


Erstmal Glückwunsch zum 4. Platz. Würden hier die wenigsten wohl schaffen.


Und alles gute für die EM. Ich denke wir drücken dir alle die Daumen.


Ich werde es mir auf jeden Fall anschauen und mitfiebern. Toi Toi Toi.


LG Markus

von hase67sbr am 29. März 2010 um 23:26 Uhr

Hallo, nicht so bescheiden,

der vierte Platz war bei dem Starterfeld ist schon aller Ehren wert.


Herzlichen Glückwunsch ;-)


Und bis Birmingham wird das schon

von Papa2000 am 29. März 2010 um 22:30 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum 4. Platz und weiter so......

von Ulrich am 29. März 2010 um 22:15 Uhr

Herzlichen Glückwunsch.

Hallo Fabian, Glückwunsch zu deinem 4. Platz, ist doch mehr wie toll. Ich drücke dir für Birmingham fest die Daumén und wünsche Dir ein tolles Osterfest. Karin W


 

von karin w. am 29. März 2010 um 19:46 Uhr

Glückwunsch

von karin w. am 29. März 2010 um 19:43 Uhr

herzlichen Glückwunsch und willkommen zurück :-)

ich wünsche dir natürlich auch für die EM viel Glück und in dem Trainingslager auch viel Spaß trotz harten Trainings ;-) :-)......und Fabi...ich kann dir die Nordamerikareise wirklich nur empfehlen ;-) :-)


lg


maria

von mariak am 29. März 2010 um 18:38 Uhr

Hallo Fabian!!! Klasse Leistung bei nicht austrainiertem Körper ;o) Schöne Ostern und viel Glück in Birmingham!!!
8)

von ballou71 am 29. März 2010 um 14:35 Uhr

Glückwunsch
Das ist ein schönes Ostergeschenk. Der 4. Platz ist super.Lg Sigi

von Gast am 29. März 2010 um 14:17 Uhr

Glückwunsch!

Hey Fabi,


herzlichen Glückwunsch zum 4. Platz, super Leistung!


Wünsche Dir schöne Ostern und drücke die Daumen für die EM!


LG aus Riege

von NinaE am 29. März 2010 um 13:53 Uhr

Willkommen zurück auf deutschen Boden und in der WL

Bei den meisten Deiner Ausflügen in der weiten Welt hast Du ja immer einen Wettbewerb und eine Reckstange oder Ringe als Reiseziel. Und da geraten leider die Schönheiten des Landes ein wenig ins Hintertreffen.


Trotz  harten Training wünschen ich Dir ein schönes Osterfest und viel Erfolg bei der EM


Grüße aus dem Thüringer Land vom


Ankerreinger


 

von Ankerreiniger am 29. März 2010 um 11:06 Uhr

Die AIDA Community

Alle user