07.-08.11.12: Die Weltenbummler spüren die brasilianische Lebenslust :)

von  DieterKeindl 15. November 2012 16:00
07.-08.11.12: Die Weltenbummler spüren die brasilianische Lebenslust :)

Rio de Janeiro - ein absoluter Höhepunkt unserer bisherigen Reise. Die Einfahrt durch die Guanabarabucht ist einfach sensationell. Ein Glück, dass unsere AIDAcara so gut im Wasser liegt. Wir sind absolut backbordlastig. Schließlich will niemand das Panorama von Strand, Stadt, Zuckerhut und Corcovado versäumen. Leider blieb der Christo Redentor von Wolken verhüllt. Wenn wir schon in Rio sind, wollen wir den Abend natürlich nicht ungenutzt lassen. Es wäre schade gewesen, wenn wir die farbenprächtige Samba-Show verpasst hätten. Am nächsten Morgen geht es dann "untypisch" mit dem Jeep in den Tijuca Nationalpark, dem Regenwald in Rio. Diese Tour können wir nur jedem empfehlen, der nach Rio kommt. Der Ausblick auf den Corcovado und die gesamte Stadt ist überwältigend. Selbst der Christus zeigt sich von der besten Seite.Und ---  als Weltenbummler haben wir den Vorteil --- übermorgen sind wir schon wieder in Rio!

Hallo Familie Keindl, Eure lange Reise ist echt der Wahnsinn! Beneidenswert. Wir steigen am Do. in Buenos Aires auch zu und würden uns freuen Euch kennen zu lernen. Vielleicht klappt es ja an Bord mal. Viele liebe Grüße Petra und Jörg

von Pedrovic am 19. November 2012 um 11:05 Uhr

toll !!! liebe Fam. Keindl,
ich habe schon auf Ihren nächsten Bericht gewartet.
Viele Grüße aus dem Harz Karin Mauritz

von obstbaunm am 16. November 2012 um 19:13 Uhr

Die AIDA Community

Alle user