Viele Grüße von AIDAcara!

von  Kapitän Cramer 20. März 2013 14:29
Viele Grüße von AIDAcara!

Liebe AIDA Weblounge Leserinnen und Leser,

inzwischen sind bereits drei Monate seit meinem Aufstieg auf AIDAcara Anfang Dezember vergangen. Jetzt möchte ich gern die vergangenen Reisen Revue passieren lassen, bevor es wieder in die Heimat geht.

Wo fange ich also an? Beim Adventssingen oder den Vorbereitungen für das emotionale Weihnachtsfest in Brasilien bei 35°C?


Morgenstimmung vor Rio

Oder dem unglaublichen Feuerwerk auf hoher See zum Jahreswechsel?

Auf unserer neuen Route gab es, neben Weihnachten und Silvester und unserer Äquator-Überquerung mit der traditionellen Äquator-Taufe, noch viele weitere Highlights.

Ich bin nicht nur zum ersten Mal die Insel „La Gomera“, sondern auch gleich zwei kapverdische Destinationen regelmäßig angelaufen. Bei der Bike-Tour mit 1300 Höhenmetern lernte ich, dass La Gomera seinen eigenen Zuckerhut hat.


Das wunderbare Panorama nach dem Auslaufen hat dann auch den einsetzenden Muskelkater nahezu voll entschädigt.

 
Von La Gomera gen Süden

Auf den Kapverden haben uns stetige Passatwinde die hohen Tages-Temperaturen sehr angenehm gestaltet. Aus diesem Grund ist zum Beispiel Sao Vincente Windsurfern auf der ganzen Welt ein Begriff. Damit ich in Zukunft auch mitreden kann, habe ich eine ausgedehnte Windsurf-Mittagspause eingelegt. Bei der wurde ich nicht nur von einer Schildkröte, sondern auch von vielen fliegenden Fischen begleitet.


Sao Pedro, Sao Vincente

Abgesehen von diesem Spot, gab es viel zu entdecken. Ein grandioser Eindruck war z.B. der größte Naturhafen der Nord-Hemisphäre.


Mindelo

Auch die Karnevalszeit haben wir an Bord perfekt zelebriert. Als Norddeutscher habe ich meine erste „Bütten-Rede“ des Lebens gehalten. Außerdem genoss ich unglaubliche Darbietungen unserer Entertainment-Kollegen. Einen Tag nach unserer eigenen närrischen Pool-Party liefen wir in den Hafen von Santa Cruz auf Tenneriffa ein. Hier fand der zweit-größte Karnevals-Umzug der Welt statt.
 

Ein weiterer Ausflug auf La Gomera führte uns nach „Valle Gran Rey“. Hier bewunderten wir Surfer direkt von der Promenade aus.

 
Valle Gran Rey, La Gomera

Nach vielen Jahren habe ich es endlich in den Nationalpark und an die beeindruckende Süd-West-Küste Lanzarotes geschafft. Zurück an Bord wurde ein weiterer grandioser Tag durch einen wunderschönen Sonnenuntergang abgerundet.

 
Sonnenuntergang Lanzarote

Persönlich gab es für mich zum Reiseabschluss besondere Tage: Für die letzten zwei Reisen kamen gute Freunde von 'The Gang' als musikalisches Duo an Bord. Fast zeitgleich reisten auch meine Eltern an. Zusammen genossen wir die vorerst letzten Tage in der Sonne.

Bei den Wetteraussichten für die Heimat wurde mir, klar wie gut ich es die letzten Monate hatte:
In meinem warmen Fahrtgebiet hatten wir in den letzten drei Monaten genau drei Tage an denen ein paar Schauer vom Himmel kamen. Trotzdem hatten wir immer mehr als 20°C.

Nichtsdestotrotz freue ich mich nun auf die freien Tage zu Hause und verabschiede mich mit einem großen „Dankeschön“. Einmal an Sie als unsere treuen Gäste und zum anderen an die vielen fleißigen, freundlichen und hoch motivierten Kollegen an Bord. Sie alle haben Ihren Beitrag geleistet, dass die letzten Wochen und Monate mehr als angenehm waren und ich mich auch in Zukunft gern daran erinnern werde.

Auf AIDAsehen,


Ihr Kapitän

Claas Cramer

Hallo Herr Kapitän Cramer, Sie sind mit uns von Board in Ihren wohlverdienten Urlaub gegangen. So wie es für uns eine wunderschöne Reise war, hoffe ich, dass auch Sie einen erholsamen Urlaub hatten und wünsche Ihnen allzeit gute Fahrt!
Herzliche Grüsse aus dem Ihnen wohlbekannten Oldenburg!

von irina.oldenburg am 10. Mai 2013 um 15:02 Uhr

Lieber Herr Kapitän Cramer. Unsere erste Kreuzfahrt vom 25.02.-08.03.13(Kanaren/Kapverden) wurde besonders durch Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sehr gerne erinnern wir uns an den musikalischen Abend mit Ihnen und The Gang zurück.Es war nicht unsere letzte Reise mit AIDA und hoffen, dass wir irgendwann nochmal das Glück haben, mit Ihnen zu reisen. Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute und viel Glück.
Viele Grüße aus der Eifel von Elke und Wolfgang.

von Agnes Elke am 29. März 2013 um 19:01 Uhr

Jede Reise mit Ihnen war für uns ein Erlebnis! Wie gut, dass wir das Glück hatten, gleich mehrmals mit Ihnen Unterwegs gewesen zu sein. Unvergesslich auch das Feuerwerk am 31.12.12.
Danke für alles! Viel Glück für die Zukunft !
Uwe Junge
Carmen Lattemann-Junge

von 811434 am 26. März 2013 um 13:21 Uhr

Schöner Reisebericht mit tollen Fotos.
Wir durften 2011 und 2012 mit Ihnen auf der Diva im ÖMM unterwegs sein. Jetzt wünschen wir Ihnen einen schönen Urlaub und alles gute für die weitere Zukunft auf dem NOK.

von kanarenfreunde am 25. März 2013 um 20:58 Uhr

Fast vor einem Jahr, über Ostern, war ich, zum ersten Mal mit der Cara und Ihnen als Kapitän in Nordeuropa,mit etlichen Sonnentagen an Bord. Nach bella und blu musste ich mich erst einmal an die kleine cara gewöhnen, aber wenn etwas alles wieder sogar mehr als wett gemacht hat, dann waren Sie das mit Ihrer authentischen Art, Ihrem nordischen Humor, Ihrer Nähe zu den Passagieren und natürlich Ihren diversen Entertainment-Talenten.Ich wünsche einen erholsamen Urlaub und hoffe, Sie irgendwann mal wieder als Kapitän auf der Aida erleben zu dürfen.Schade, dass mir das nur in den Ferien vergönnt ist und Sie dann die Schulnoten vergeben! ;-)Danke für die tollen Erinnerungen und das gute Gefühl, sicher und entspannt auf hoher See zu sein. Liebe Grüße aus dem windigen Ruhrpott

von adrianepatricia am 24. März 2013 um 00:49 Uhr

Ein sehr schönes Bild vom Sonnenuntergang an der Küste von Lanzarote. Mir hätte es auch gefallen, die fliegenden Fische und die Schildkröte im Meer zu sehen. Ihr Reisebericht verstärkt meine Vorfreude und Neugier auf die Natur und alles, was wir erleben werden, wenn wir kommende Woche zum zweiten Mal an Bord eines Aida-Schiffes gehen.

Als Unterfränkin, die mitten im Faschingstrubel lebt, finde ich die Vorstellung witzig, dass jemand, der nicht „sternhageldicht“ ist, freiwillig eine Büttenrede hält… Aber ich konnte ja im letzten August auf der Diva feststellen, dass Sie sehr viel Humor haben.
Machen Sie’s gut, Captain!

von BlueGinger am 22. März 2013 um 15:04 Uhr

Ja...,sehr schön war die Reise Kanaren/Kapverden vom 15.02.-25.02.2013 und noch immer genieße ich in meinen Gedanken das schöne Wetter auf dieser tollen Reise.Ein besonders Erlebniss war für mich die Ausfahrt aus Mindelo beim "Rossini einmal anders".
Viele Grüße aus Bochum
Angela und die Reisehexen

von Angie22 am 21. März 2013 um 15:44 Uhr

Hallo Herr Kapitän Cramer!
Habe Ihren tollen Bericht mit großem Interesse gelesen. Wir waren mit Ihnen im September 2011 auf AIDA Diva im östlichen Mittelmeer. Es war eine sehr schöne Reise, bei der Sie als Kapitän nur positives dazu beigetragen haben. Sehr gerne möchten wir mit Ihnen als Kapitän wieder über eines der Weltmeere reisen. Ich wünsche Ihnen nun einen wuuunderschönen Urlaub und hoffe auf ein AIDA-sehn:-)

von Sabine. am 20. März 2013 um 22:43 Uhr

Hallo Kapitän Cramer,
ein toller Bericht mit schönen Bildern. Zweimal hatten wir bereits Gelegenheit, Sie als Kapitän zu erleben. Es waren zwei Reisen im östlichen Mittelmeer 2011 und 2012. So viel Nähe täglich zu den Passagieren an Bord, beim Vielfahrertreff und der nautischen Fragestunde hatten wir bisher noch von keinem Kapitän erlebt. Tolle Erlebnisse waren das! Obwohl Sie ja z. Zt. im Urlaub sind, hatten wir doch am 16.03. Gelegenheit, sie zu treffen und zwar bei der Taufe der AIDAstella in Warnemünde. Wir hoffen, Sie hatten eine tolle Feier an Bord; wir haben es an Land erlebt und waren vom Feuerwerk begeistert. Nun hoffen wir, dass wir noch oft Gelegenheit haben, gemeinsam AIDA an Bord zu genießen.
Liebe Grüße aus dem verschneiten Berlin von Claudia und Joachim

von Wuhletal am 20. März 2013 um 21:58 Uhr

DANKE zurück und viel Spaß und Erfolg für die Zukunft...

LG Doreen

von Doreen.H am 20. März 2013 um 21:44 Uhr

Lieber Herr Kapitän Cramer,
sehr schöne Bilder und ein toller Bericht. Wir hatten das Vergnügen mit Ihnen im Februar im Hafen von Puerto del Rosario zu sein. Dort wurden wir von Ihnen und anderen Offizieren toll auf der AIDAsol beim Auslaufen verabschiedet. Sie haben mit der riesigen weißen Hand gewunken und auch das Oberdeck auf der AIDAcara war sehr voll und alle haben uns zugewunken. Das war ein sehr emotionaler Moment. Schön, dass wir Sie mal wieder gesehen haben. (Kamera schön rangezoomt).... Wir wünschen Ihnen einen tollen Urlaub und hoffen, dass wir noch einmal das Glück haben werden mit Ihnen zu fahren (AIDAdiva September?). Liebe Grüsse aus dem verregneten Heidelberg
sendet Anja

von Anjaa am 20. März 2013 um 19:18 Uhr

Hallo Kapitän Cramer,wir sind 2012 mit Ihnen die Tour Gran Canaria - Kiel gefahrenwar eine sehr schöne Reise,und das schöne Daran war wir hatten einen super singenden Kapitän.Meine Frau war hin und weck,sie hatte sogar ihre Seekrankheit ganz schnell überwunden,als sie hörte, sie singen den Abend,und ich selbst muß sagen es war ein schöner Abend.
Wünschen Ihnen natürlich einen super schönen Urlaub zu Hause,und vieleicht sieht man sich :-)
LG von Karin und Udo Conrad
Rostock

von Udo am 20. März 2013 um 17:41 Uhr

Schöne Bilder und nette Worte, die nach Abschied klingen?!
Eine Reise mit Ihnen bleibt wohl für jeden Passagier ein Erlebnis! Danke!
Grüße aus dem verschneiten Kiel!

von Miabe am 20. März 2013 um 17:09 Uhr

Wir waren auf dieser Reise dabei und genossen die Fahrt mit dem äußerst sympathischen Kapitän Claas Cramer bei wunderschönem Wetter.

von Luigi001 am 20. März 2013 um 17:02 Uhr

Die AIDA Community

Alle user