Fremde Kulturen kennenlernen zum Guten Zweck

von  Sandra Solka 28. März 2010 16:59
Fremde Kulturen kennenlernen zum Guten Zweck

Hallo!

Unsere Letzte Runde in der Karibik ist angebrochen für die Wintersaison. Traumhafte Ziele, wie Jamaika, Mexico, Belize, Grand Cayman, Dominikanische Republik, Tortola, St. Maarten und Dominca gilt es ein letztes Mal zu besuchen und dafür haben sich viele von Euch auch entschieden und begleiten uns auf der Tour.

Bei einem letzten Anlauf in der Saison werden gerne kleine Geschenke ausgetauscht zwischen Schiff und Land, weil man meist viel Zeit miteinander verbracht hat und so manches spannendes Abenteuer gemeinsam gemeistert hat.

Mexico hat sich etwas ganz besonderes einfallen lassen. Mit Vorankündigung und festem Termin, konnten wir unserer Ausflugsagentur und dem Manager des Chankanaab Naturparks einen tollen Empfang bereiten. (siehe Foto)

Der Park ist ein fester Bestandteil einiger unserer Ausflüge auf Cozumel. Er bietet verschiedene Attraktionen, wie einen botanischen Garten, Erhaltung der Mayastätten, die Begegnung mit Delphinen, man plant ein weltweit einzigartiges Projekt mit Seekühen, erhält im Park den Naturschutz auch unter Wasser und bietet Schnorchelausflüge über dem beeindruckenden Riff. Durch jede Buchung unterstützen wir mit unseren Gästen die unterschiedlichen Projekte im Naturpark, aber auch soziele Projekte allgemein auf der Insel. So konnte bereits aus Teilen der Einnahmen eine Schule auf Cozumel errichtet werden und jeden Monat können durch die Hilfe über 200 Kinder die Schule besuchen. In den Kommunen werden Kulturprojekte angeboten, der Erhalt der Mangrovenwälder unterstütz, ebenso wie der Bestand der Meeresschildkröten und die Riffe beobachtet und erforscht.

Für unsere und letzendlich auch Eure Unterstützung indem Ihr mit uns den Park besucht, wurde uns bei dem feierlichen Empfang nun gedankt und eine Plakette überreicht. Noch suchen wir nach dem geeigneten Platz, um die Ehrung mit allen zu teilen. Wenn der gefunden ist und uns die mexikanische Presse Ihre Bilder zur Verfügung stellt, werde ich sie gleich mit Euch teilen.

Anbei schon mal eine Auswahl. Vielen Dank an alle.  

 

Auf einen gelungenen Abend Capitänsempfang auf AIDavita für die Manager des Naturparks Chankanaab mit Überreichung einer Plakals Dank für die Unterstützung

 

feierlicher Anlass in gebührendem Rahmen Prost auf einen gelungenen Abend, Manager unter sich (Tourmananager, Shore Operations Manager, Manager des Parks Chankanaab)

Eine Region lebt und wächst
Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft und Zusammenkünfte fördern die Zusammenarbeit für weiter Besuche in dem bezaubernden und riesigen Meerespark. Die AIDA Gäste wird es freuen. Die Bewohner der Insel ebenso. 

von Ankerreiniger am 29. März 2010 um 11:16 Uhr

Natur und Unwelt

Toll wie AIDA sich für die Natur und Umwelt einsetzt. Bin gespannt, wo die Plakette ihren Platz


bekommen soll. Schöne Grüße aus dem leider verregbetem Krefeld. Karin W.

von karin w. am 29. März 2010 um 11:09 Uhr

Die AIDA Community

Alle user