We are the Champions!

von  Kapitän Kurc 30. Juni 2008 11:55
We are the Champions!

Schiedsrichter sind auch nur Menschen. An den trüben Augen des Unparteiischen kann schon mal der Kampf um den EM-Titel scheitern (es lag nur daran!). Und auch der unnötige Ausgleichstreffer gegen unsere extrem starke AIDAbella Crew gestern war nur die Folge einer Fehlentscheidung. Aber was soll’s: Das stecken wir weg!

 

Seit gestern gibt es nämlich zwei Europameister der Herzen: Jogi’s Jungs und die AIDAbella-Elf! Denn vor dem EM-Finale in Wien traf in Stockholm unsere Crew auf die Mannschaft der Queen Victoria. Nachdem sich die Engländer nicht für die Fußball-Europameisterschaft qualifizieren konnten, wollten wir ihnen trotzdem die Chance geben, gegen ein multinationales Team zu spielen. Obwohl unsere Mannschaft eigentlich noch zur Vorbereitung „im Trainingslager“ war, nahmen wir die Herausforderung an und stellten uns dem eingespielten Team der Queen Victoria zum Freundschaftsspiel.

 

Mit dem Mannschafts-Bus ging es nur wenige Minuten entfernt zum Kaknäs Seamen's Center im Grünen der Stockholmer Stadtteil-Insel Djurgarden. Die letzte Gelegenheit die geplanten Spielzüge und unsere Strategie zu besprechen.

 

Nachdem ein plötzlich aufgezogener Platzregen vorbei war, betraten beide Mannschaften den heiligen Rasen. 14:30 Uhr Anpfiff durch den unparteiischen Schiedsrichter des Seamen's Center. Die erste Halbzeit verlief noch torlos.

 

Zu Beginn der zweiten Halbzeit ging jedoch unser eindeutig stärkeres Team AIDAbella mit 1:0 durch unseren 2nd Cook Lucas ("Poldi") in Führung. Das Spiel war eindeutig in unserer Hand, bis 2 Minuten vor dem Abpfiff der Schiedsrichter Freistoß für die gegnerische Mannschaft entschied. Natürlich ein völlig unfaires Mittel gegen die Verzögerungstaktik unseres indischen Torwarts, das schlussendlich im 1:1 endete ...

 

Unser Team befindet sich jetzt wieder zur Spielanalyse anhand von Videoaufzeichnungen im Trainingslager, bevor wir in das nächste Turnier starten.

 

Die wahren Gewinner waren natürlich wir. We are the Champions! Danke für’s Daumendrücken gestern! Zweimal Meister der Herzen – mehr geht nicht!

Bis zum nächsten Mal

Ihr Kapitän Prem Kurc

 

 

 

 

 

Eine Chance für die Engländer: Beim Fußball sitzen alle in einem Boot

 

 

 

 

 

Auf dem heiligen Rasen im Kaknäs Seamen's Center

an die AIDA Champions

Herzliche Grüße an das AIDAbella Soccer Camp. Es gibt immer ein nächstes Mal  und es kann nur besser werden.

von Ankerreiniger am 01. Juli 2008 um 10:07 Uhr

Die AIDA Community

Alle user