Wer ist auch auf der Route Südamerika 2 vom 11.11.11 bis 25.11.11?

Male Female
von  sommertraumfee 17. September 2011 04:03
Zeitraum:
11.11.2011 - 25.11.2011
Wir, zwei Frauen mittleren Alters, sind zum ersten Mal in Südamerika unterwegs und suchen Gleichgesinnte, die auch gerne etwas auf eigene Faust unternehmen wollen. Auf der Route Mittelamerika/Karibik hat es super geklappt. Mangels Erfahrung mit Brasilien wären wir froh um Antworten, ob es dort evtl. zu gefährlich sein könnte, ohne Aida Ausflug die Gegend zu erkunden. Ich habe die Erfahrung bei der Mittelamerika- Reise gemacht, dass man sehr wohl ganz viele Ausflüge mit lokalen Leuten, die bereits in der Nähe des Schiffes waren und über die Ausflüge von Aida sehr gut Bescheid wussten, tolle Unternehmungen zu einem wesentlich günstigeren Preis machen kann. Ich weiß aber nicht, ob das z.B. in Rio so angebracht ist. Hat jemand auch Interesse an gemeinsamen Unternehmungen oder hat Erfahrungen damit gemacht? LG Wilma

Hallo Stephan,
ist ja toll, dass sich doch noch jemand meldet. Hier ist ja gar keiner von dieser Reise im Forum. Ich habe auch den Eindruck, dass das Schiff noch nicht besonders voll ist, da unter Just Aida bei dieser Reise noch sowohl Innen- als auch Außenkabinen frei sind und die Tour jetzt schon wieder billiger angeboten wird. Vielleicht lassen sich viele von den chaotischen Verhältnissen bei der Anreise in Santos abschrecken. Wir hatten uns überlegt, in Rio eine Tour mit Frank (www.discover-rio.com), einem Deutschen, der in Rio lebt und im Forum so gelobt wird, zu machen, würden aber auch lieber auf eigene Faust losziehen, zumal Zuckerhut und Christusstatue sehr wetterabhängig sind und man oft nichts sieht. Die anderen Stopps sehen wir auch eher als unbedenklich an. Vielleicht machen wir über Aida den Ausflug mit dem Katamaran BUZ03, werden dies dann aber wahrscheinlich erst auf dem Schiff buchen. Fliegt Ihr auch schon am 10.11. und über Madrid?
Gruß
Wilma

von sommertraumfee am 18. September 2011 um 19:23 Uhr

Hallo Wilma,

meine Freundin und ich waren noch nicht in Südamerika. Werden aber an der gleichen Kreuzfahrt wie Ihr (Aida Cara) teilnehmen. Wir sehen das realtiv relaxt, werden (wie in Kolumbien, Costa Rica usw.) ganz normal wieder ein Taxi nehmen oder mit dem örtlichen City-Tour Bus durch Rio fahren. Denke wenn man mehrere Personen ist, passt das auch!

Ein Kumpel von mir war oft auf eigene Faust in Brasilien, er meinte man solle ganz Normal die Üblichen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen und Möglichst zur Dunkelheit wieder auf dem Schiff sein.

In den anderen Orten Buzios usw., da sehe ich überhaupt kein Risiko. Nur in den Großstädten.

Na, dann sieht man sich vielleicht.
Gruß
Stephan

von Stephan77 am 18. September 2011 um 15:08 Uhr

Die AIDA Community

Alle user