Eine Überraschung für unsere anreisenden Gäste in La Romana

von  Martin Bechtel 14. Januar 2016 13:21
Eine Überraschung für unsere anreisenden Gäste in La Romana

Eine Überraschung für unsere anreisenden Gäste in La Romana

 „Einen schönen guten Tag liebe Gäste. Wir heißen Sie herzlich Willkommen in der Karibik“ schallte es durch die Lautsprecher des Flugzeugs, als wir unsere angereisten Gäste persönlich aus dem Flugzeug abholten. Aber von Anfang an:

Durch einen guten Kontakt in La Romana, in der Dominikanischen Republik, gelang es unserer Shore Operations Managerin Jennifer Löscher einen exklusiven Besuch des Flughafens möglich zu machen. General Manager Clemens Spangler, die Kollegen vom Foto- & Video-Team und ich haben uns also am Willkommens-Tag mit dem Ziel aufgemacht, unsere Gäste direkt im Flieger zu begrüßen und zu überraschen.

Zunächst erwarteten aber auch uns natürlich die Sicherheitskontrolle, sämtliche Checks und viel Administratives. Aber dann ging es endlich los! Auf dem Rollfeld angekommen, durften wir sogar mit einem Jeep hinaus auf die Start- & Landebahn fahren und haben, während dieses riesige Flugzeug im Anflug war, direkt einen kleinen Beitrag für die abendliche Prime Time gedreht. Werte Leser, sie können sich nicht vorstellen, wie ohrenbetäubend laut so eine Landung aus nächster Nähe ist – und trotzdem so beeindruckend. Denn das war nur der Anfang: Als der Flieger gelandet war, sind wir schnell wieder in den Jeep gestiegen und zurück zum Rollfeld gefahren. Schließlich wollten wir unsere Gäste nicht verpassen. Vorbei an den privaten Jets von Film- und Pop-Stars, erreichten wir dann die vorgesehene Parkposition des Fliegers. Bedächtig näherte er sich uns. Keine 10 Meter entfernt, konnten wir hautnah erleben, wie so ein „Riese der Lüfte“ einparkt. Was für ein Erlebnis!  

Als das Flugzeug endlich stand – wir konnten es kaum noch abwarten – ging es rein ins Flugzeug, um unsere eigentliche Idee zu verwirklichen. Die Flugzeug Crew war natürlich vorher informiert und übergab uns gerne die Funksprechanlage: „Einen schönen guten Tag liebe Gäste. Wir heißen Sie herzlich Willkommen in der Karibik“ schallt es nun durch die Lautsprecher des Flugzeugs.

Ich bin begeistert von dem was Ihr alles so drauf habt und euch immer so viel Einfällt. Das habt Ihr ja auch auf der ganzen Reise gezeigt. Das Ihr dann das Foto mit den bereits stehenden Flugzeug gemacht habt ist in Ordnung. Viele Grüße und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel wünscht euch der "Long Island Ehrengast Fred

von F.H.Schreiber am 24. Januar 2016 um 19:40 Uhr

Hallo werte Web-Lounge Besucher,
Sie haben in der Tat gut aufgepasst - wir haben uns die beiden imposantesten Bilder (von weit über 200) ausgesucht und haben dann vor Ort beide Maschinen besucht. Ein sehr faszinierendes Erlebnis.
Eine gute Zeit wünscht Ihr Entertainment Manager Martin

von Martin Bechtel am 18. Januar 2016 um 00:34 Uhr

Na, dann stehen die 3 hier aber vorm falschen Flugzeug ... ;-)

von Meerelfe am 15. Januar 2016 um 14:45 Uhr

Es war Condor, wir saßen nämlich in dem Flieger

von Ulli82 am 14. Januar 2016 um 21:43 Uhr

In der Tat, hierbei handelt es sich doch um zwei unterschiedliche Flugzeuge?! Die Idee ist echt toll, macht sich bestimmt auch wunderbar bei den "Unvergesslichen Momenten". Aber mit den beiden Fotos wollt ihr uns doch testen, ob wir auch ganz genau hinschauen, oder?! Die Flugzeug-Beschriftung ist definitiv eine andere, der Bug wirkt auf dem unteren Foto spitzer, der Boden des Rumpfes ist farbig und auch die Cockpitfenster sind anders aufgeteilt. Trotzdem: Danke, dass wir an diesem Erlebnis ein bisschen teilhaben durften. Viele Grüße, Meerelfe

von Meerelfe am 14. Januar 2016 um 21:01 Uhr

Nette Idee... Habt Ihr nun die Condor oder die AirBerlin geentert??

von Worstmann am 14. Januar 2016 um 13:47 Uhr

Die AIDA Community

Alle user