Wunderschöne Adria

von  Michael Klieverik 16. Juni 2017 09:48
Wunderschöne Adria

Liebe Weblounge Leser, liebe Gäste,

zurzeit bereisen wir mit AIDAblu auf der wunderschönen Adria Route ab Venedig. Ein Routenhighlight nach dem anderen wird uns geboten.

Schon das Auslaufen aus Venedig versetzt unsere Gäste in Urlaubsstimmung. Bei tief stehender Sonne strahlen die historischen Fassaden wie Gold. Man kann gar nicht genug davon bekommen und freut sich darauf, diese wunderschöne Stadt am Ende der Reise für sich zu entdecken.

Nach einem entspannten Seetag erreichen wir die Smaragdinsel Korfu – oder Kerkyra, wie sie von den Griechen genannt wird. Traumhaft schöne Buchten mit kristallklarem Wasser, die Altstadt Korfus mit UNESCO Weltkulturerbe Status, wundervolle Menschen und historische Spaziergänge erwarten uns.

Ein kleiner Tipp. In der Altstadt kann man unzählige regionale Köstlichkeiten probieren. Meine Favoriten: Frozen Greek Yoghurt und frische oder eingelegte Kumquats.

 

Unser nächstes Ziel ist Bari. Unsere Gäste nutzen den Tage um die pittoresquen Trulli Dörfer zu erkunden oder die Altstadt von Bari mit dem Rad zu entdecken. Auf einem kleinen Rundgang traf ich unsere Biker in der bekannten Nudelgasse.

Hier werden auf ganz traditionelle Art Oricchette (ital. Nudelspezialität) in den Hinterhöfen und auf der Straße hergestellt und verkauft.

 

In den Ferien veranstalten wir gern nachmittags auf dem Pooldeck ein tolles Familienfest. Die Kids können sich schminken lassen, das Handtuchfalten von unseren Profis aus dem Housekeeping lernen, Seemannsknoten binden und vieles mehr.

Das abendliche Showhighlight „Samsara“ mit unseren AIDA Stars rundet diesen erlebnisreichen Tag perfekt ab.

 

Als nächstes erwartet uns eine weitere UNESCO Weltkulturerbe Stadt. Dubrovnik.

 

Ein paar andere Kreuzfahrtschiffe liegen mit uns in den Häfen rund um die Stadt und doch kann man die Stadt entspannt für sich entdecken. Bei einem Bummel durch die Seitengassen entdeckt man so manchen schönen Platz für sich.

 

Von Gästen habe ich den Tipp bekommen, einmal die Buza Bar zu besuchen. Die befindet sich außerhalb der Stadtmauer. Man entdeckt sie, wenn man den kleinen mannshohen Durchgang in der Stadtmauer findet. Ich werde mich hoffentlich bald einmal auf die Suche nach ihr machen.

 

Die kroatische Hafenmetropole Zadar erwartet uns als nächstes. Neben den Ausflugshighlighs des Tages erwarten unsere kleinsten Gäste und deren Familien heute mit Spannung die neue AIDA Kids & Teens Show BOOM! für die in den letzten Tagen gemeinsam mit unseren Gastgebern fleißig geprobt wurde.

Doch erst einmal genießen unsere Gäste zum Beispiel einen Ausflug zu den Wasserfällen im Nationalpark Krka.

 

Die Altstadt von Zadar mit Ihrer traumhaften Uferpromenade, der einzigartigen Wasserorgel und lockt außerdem mit schönen Cafés und Restaurants.

 

Kurz vor dem Auslaufen dann das große Ereignis auf das 63 Kinder fieberhaft hin gearbeitet haben. Die Kids & Teensshow BOOM! Das Theatrium ist voll und unsere kleinen Stars geben eine fantastische Show zum Besten.

Am Abend feiern wir mit unseren Gästen und der Crew noch eine stimmungsvolle Crew meets Band Poolparty und freuen uns auf den Tag in Venedig.

Venedig ist unser Heimathafen auf dieser Route – bei Sonnenaufgang erreichen wir die Hafeneinfahrt. 

Den vorletzten Reisetag nutzen unsere Gäste, die Stadt bei Tag und bei Nacht zu erkunden. Per Gondel, mit dem Wassertaxi oder zu Fuß geht es durch die Straßen von Venedig.

Am Abend geben unsere AIDA Stars in der Show „Rhapsody  on Blu“ nochmals ihr unglaubliches Können zum Besten. Die Crew verabschiedet sich mit den Highlights der Woche in der Farewell Prime Time von unserem Entertainment Manager Thorsten Jost und wir sagen auf AIDAsehen – bis zum nächsten Mal.

Ich hoffe, Ihnen gefallen unser Adria Routen genau so gut wie mir und freue mich darauf, Sie einmal an Bord zu begrüßen.

Sonnige Grüße

Ihr

Michel Klieverik

General Manager AIDAblu 

Eine sehr schöne Tour, die man gerne auch mehrfach machen kann...

von KerstinCz am 30. Juni 2017 um 13:02 Uhr

Tolle Eindrücke, da freue ich mich umso mehr auf den 02.07. :)

von IsabellD92 am 21. Juni 2017 um 13:22 Uhr

Einfach nur schön! Vielen Dank, lieber Michael, für diese tollen Eindrücke einer sicherlich fantastischen Reise. Mal sehen, ob es klappt, denn im nächsten Frühling möchte ich die Perlen der Adria gern bereisen. Weiterhin gute Fahrt und viele Grüße, Meerelfe

von Meerelfe am 18. Juni 2017 um 07:16 Uhr

Hallo und vielen Dank für die Schilderung der wunderschönen ADRIA-Tour, die wir bereits mit AIDAvita bereist haben.
Es ist immer wieder schön die Erinnerung an tolle Touren mit ADIA aufgefrischt zu bekommen.
Viele Grüße aus Berlin

von brillengestell am 16. Juni 2017 um 12:54 Uhr

Die AIDA Community

Alle user