Mythos Kurzreise...

von  Urlaubsträume 30. April 2012 10:37
Mythos Kurzreise...

Was hatten wir nicht schon alles über die Kurzreisen gehört und nun können wir mitreden! Uns, Carmen, Steffi und mir, fehlte Sonne und die gute AIDA Laune und so packten wir kurzerhand unsere sieben Sachen (mehr benötigt man wirklich nicht) und stachen am 20. April von Palma mit AIDAvita in See, Alicante und Valencia standen auf dem Programm, um dann fünf Tage später wieder von Palma nach Hause zu fliegen.

Begrüßung an Bord

Die frühe Ankunft um 08:00 Uhr auf Mallorca bescherte uns einen extra Urlaubstag, denn um 10:00 Uhr konnten wir schon Sonne und den ersten Cocktail auf dem Pooldeck genießen. Der Abflug am Abreistag um 20:00 Uhr, wir hatten gefühlt eine Woche Urlaub, einfach großartig.

Ja, das Publikum ist jünger auf den Kurztouren und es wird gefeiert. ABER…genauso sind auch am ersten Abend alle Bike-Touren ausgebucht, am nächsten Morgen weit vor dem Frühstück alle Laufbänder und Crosstrainer belegt und fast immer ein Plätzchen in meiner Lieblings-Bar, der Ocean Bar, frei. Unsere AIDAvita muss man einfach gern haben. Schnell findet man sich zurecht, trifft sich, wenn man möchte, an den „Hot-Spots“ oder lässt in kleinen Ecken und Winkeln die Seele baumeln. Und AIDAvita hat noch etwas Besonderes, denn lange bevor VOX und PRO 7 das Format für sich entdeckt haben, gab es das schon auf AIDAvita: THE VOICE… Wenn Kapitän Vincent Cofalka spricht, verstummen alle, die Damen, weil sie verzückt lächeln und andächtig lauschen, und die Herren, weil sie wissen, sie haben jetzt im Moment keine Chance! Was für eine Stimme, danke für jede Durchsage!


Natürlich klingen Städtenamen wie Barcelona und Nizza auf den ersten Blick wesentlich interessanter als Alicante und Valencia, aber auch hier mag ich ein großes ABER anführen, denn:
Alicante über Nacht war wirklich schön, man hatte genügend Zeit ausreichend Cafés, Bars, leckere Tapas und das bunte Treiben des beginnenden Wochenendes zu genießen, stressfrei kleine Gassen zu erkunden und unerschöpfliche Schätze an Schuhen und Taschen zu entdecken. Am nächsten Morgen lockte der Gang zur Burg und schaffte man den Aufstieg, wurde man mit einem sensationellen Blick über den Yachthafen, unsere VITA und Alicante belohnt. Es blieb genügend Zeit, um sich dann noch kurz im Mittelmeer zu erfrischen und am breiten und weitläufigen Stadtstrand zu verweilen. Damit hat man alles Sehenswerte in Alicante entdeckt und erlebt, und man verpasst nichts, wenn man nie wieder nach Alicante kommen sollte…

Sommerstimmung auf dem Pooldeck


Und Valencia hat überrascht! Wunderschöne alte Bauten gepaart mit moderner Architektur, viel Grün für Ruhe und Entspannung auf der einen und ein buntes, quirliges und junges Leben durch zahlreiche Universitäten auf der anderen Seite. Kunst und Kultur, ein bisschen „Kuba“ und manchmal etwas „Italien“, moderne Geschäfte, ein lebendiges Nachtleben und ein großartiger Strand, der jedem Badeort Konkurrenz macht – diese Mischung macht eindeutig Lust auf mehr! Per Bike-Tour wurden so 25 km in Valencia erkundet, wir fühlten uns mitten drin, ohne Hast und immer mit etwas Zeit zum Verweilen – tolle Tour und Valencia – wir kommen wieder!    

unsere AIDAvita


Durch die langen Liegezeiten und das umwerfende Sonnenwetter kamen die Aktivitäten an Bord für uns diese Reise nicht „zu kurz“, aber sie standen nicht im Vordergrund. Aber auch während dieser 4 Tage nutzten wir das SPA und Fitness-Angebot, wagten uns an „ZUMBA unter dem Sternenhimmel“, erfreuten uns an den Abendshows im Theater oder im Poolbereich, unser Pandora-Armband wurde um ein Freundschafts- und Erinnerungselement ergänzt und egal in welcher Bar oder in welchem Restaurant wir verweilt und uns verwöhnen ließen, wir lernten fröhliche und interessante Menschen kennen, haben viel gelacht und jeden Augenblick genossen!

Cocktails an Deck


Mein Fazit – ob lang oder kurz – es kommt darauf an, was Du daraus machst! Und an Bord der AIDA Kussmundschönheiten hast Du alle Möglichkeiten, immer Deinen ganz persönlichen Traumurlaub zu erleben!

Auch wenn der nächste Urlaub noch etwas auf sich warten lässt, am 12. Mai können wir alle gleich 4-fach AIDA-Luft schnuppern. Die spektakuläre Kulisse des 823. Hamburger Hafengeburtstags bietet den passenden Rahmen für die Taufe der AIDAmar und wird sicher nicht nur mich sondern tausende Menschen und AIDA Fans faszinieren und begeistern! Vielleicht stoßen wir ja dort gemeinsam auf den jüngsten Flottenzuwachs an – ich würde mich freuen und sage bis bald und auf AIDAsehen!!

Eure Bettina 

Hach mensch.. schon fast ein Jahr her... wie schade :( - so langsam packt mich das Fieber wieder und ich plane schon wild!!!

von Mardiabolo am 25. April 2013 um 15:28 Uhr

I prefer the way your web site is to establish. It possesses a great wonderful appearence to this. I like the visuals of your website. I wish I could read info a blog that looks as effective as ours.

von Vikysik am 25. September 2012 um 13:05 Uhr

I like the artwork of your site. If only I’m able to create Teeth Whitening Sydney here that appears as good as ours. I prefer the way in which your blog is established. It features a cool appearence to itself.

von Dolphin am 20. September 2012 um 11:16 Uhr

I enjoy the graphics of your blog. If only I’m able to start a site that looks as good as yours. I’m keen on the way your blog is to establish. It has a nice appearence to it.

von Neznakomka am 18. September 2012 um 13:18 Uhr

I'm very excited to discover your posting, i believe this is very informative on tv stuff. You could find biooil corresponding view.

von Neznakomka am 11. September 2012 um 19:40 Uhr

I'm really very excited to discover your posting, i imagine this is very comprehensive about tv products. One can locate registered nurse salary similar opinion.

von Vikysik am 07. September 2012 um 15:01 Uhr

I'm very glad to discover this topic, i believe it's truly comprehensive about tv stuff. You can still locate http://neonatal-nurse-training.com similar hint.

von Neznakomka am 04. September 2012 um 15:46 Uhr

Thanks for sharing the topic. It is really timely for the reason that I am myself seeking for produce just like it bakepops, moreover I am exactly considering testing it for myself.

von Tareta am 24. August 2012 um 11:24 Uhr

Ein toller Bericht von eurer Reise! Man denkt, man ist dabei gewesen. Ich kann mir richtig gut vorstellen, wie ihr es euch habt gut gehen lassen! Und ich freue mich schon darauf in ein paar Tagen nochmal persönlich von euch zu hören, wie es war! Liebe Grüße, Melanie

von mecki1983 am 30. April 2012 um 22:56 Uhr

Hey Bettina,
vielen Dank für die schöne Berichterstattung. Freut mich sehr, dass ihr so viel Spaß hattet... ;-) Danke auch für die lieben Geburtstagsgrüße!
Alles Liebe und bis hoffetlich bald
Christina

von Christina77 am 30. April 2012 um 21:59 Uhr

Ich kann den Bericht nur bestätigen, allerdings wäre ich lieber über Nacht in Barcelona geblieben statt in Alicante. Aber was soll's. Und die Laufbänder und Fahrräder morgens vor dem Frühstück waren nie alle belegt, ich war jeden morgen um 7.00 Uhr dort. Toll finde ich auch, dass man die Badetücher für die Sonnenliegen nur noch gegen Pfand bekommt. Die Lage mit den ewig reservierten Liegen hat sich dadurch etwas entspannt. Aber dafür werden die Tücher jetzt aus der Sauna mitgenommen und auch die Bademäntel, was sehr ärgerlich ist. Da muß noch etwas geändert werden seitens der Verantwortlichen. Danke

von Rikelein am 30. April 2012 um 21:45 Uhr

Genauso soll Urlaub sein!!! Nach unserer Fanreise auf der neuen Kussmund-Schönheit werden wir uns hoffentlich in Hamburg über den Weg laufen, bis dahin liebe Grüße aus Lütjensee Heike

von HeiDie97 am 30. April 2012 um 19:37 Uhr

Oh Erinnerungen.
.
Valencia (Okt 2011) fanden wir auch Klasse, alleine schon wegen dem "America's Cup" -
In Alicante war der Start für Volvo Ocean Race, perfekter Platz am Heck der Bella.
Diese Kurzreise werden wir auch normal wiederholen. Gruss

von ZeroZero am 30. April 2012 um 18:06 Uhr

Es war einfach wunderbar... und wunderbar hast du unsere Reise mit der Vita auch in Worte gefasst, Bettina :-)
Liebe Grüüüße, Carmen

von paulaline am 30. April 2012 um 16:10 Uhr

Hallo Bettina,
toller Bericht und schöne Fotos :-) Und das Wetter scheint ja auch perfekt mitgespielt zu haben.
VG
Silke

von silke672 am 30. April 2012 um 14:34 Uhr

Die AIDA Community

Alle user