Spenden an Weihnachten

von  Klaus Große 22. Dezember 2010 17:52
Spenden an Weihnachten

Liebe AIDA Freunde,

allen AIDA Crew-Mitgliedern, die in den letzten Jahren in der Karibik-Saison auf AIDAaura
und AIDAvita fuhren, sind die Nonnen, die bei jedem Wetter in Colon/Panama vor dem Supermarkt am Cruise-Terminal stehen inzwischen bestens bekannt. Diese unermüdlichen Nonnen sammeln für hilfebedürftige Kinder und ältere Mitmenschen in Not.

Um diese Menschen zu unterstützen hat die Crew von AIDAvita jetzt kurz vor Weihnachten
Geld gesammelt und beim letzten Anlauf an die Frauen übergeben. Es sind sind gut zwei Kilo
Münzen und auch viele Scheine zusammen gekommen. Die Nonnen waren sehr überrascht
von dieser Hilfeleistung und haben sich sichtbar gefreut.

Übergabe durch Speakers Komitee Mitglieder Übergabe durch Ernesto Barbasa, Peter Brunke in Begleitung von Martina Vogel Strahlende Gesichter bei der Übergabe Strahlende Gesichter bei der Übergabe

Die Unterstützung sozialer und kultureller Projekte ist ein wichtiger Teil der AIDA Unternehmenskultur und eine Herzensangelegenheit. An Bord der Schiffe kümmern sich Vertreter des Speakers Komitees im Auftrag der Crew um derartige Unterstützungen. An dieser Stelle ein ganz besonderes Dankeschön an unsere Kollegen.

Für mich besonders schon zu erleben, wenn diese Unterstützung gerade in der Zeit um die Weihnachtsfeiertage bei denen ankommt, die Hilfe benötigen.

Ihnen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Ihr Klaus Große

Man sieht sich immer 2x... ein alter Ausbilder lässt grüßen

Sehr geehrter Herr Große,


mein Opa, Herr J. Kurth, lässt über mich einen sehr lieben Gruß an Sie ausrichten. Ich hoffe, dass ich hier an der richtigen "Adresse" bin und Sie der richtige Mann sind. Mein Opa gab an, dass Sie einmal in seiner Ausbildung waren. Das war anscheinend in Radebeul oder Potsdam, er ist sich nicht mehr so sicher. Er hat Sie im Fernsehen bei einer Reportage gesehen und würde gerne mit Ihnen Kontakt unter dem Motto: "Im Leben sieht man sich immer 2x" aufnehmen. Falls die Daten stimmen, die ich zusammentragen konnte, dann würde er sich sehr freuen, wenn Sie sich bei ihm melden würden. Seine Festnetznr. würde ich jetzt hier reinschreiben, aber das ist dann doch zu privat. Wäre schön, wenn Sie sich über eine Message unter knuddeley@web.de melden würden, dann gebe ich Ihnen die Telefonnummer. Es würde mich freuen, wenn das klappen würde.
Herzliche Grüße
K. Kurth (die Enkelin)


PS: Ich wusste nicht, wie ich anders Kontakt zu Ihnen hätte aufnehmen sollen, dies schien mir der einfachste Weg.

von Knuddeley am 01. Januar 2011 um 20:45 Uhr

Klasse Aktion

Hallo Klaus,


eine wunderbare Aktion. Du hättest aber mit der Aktion schon bei der ersten Karibikkreuze damit anfangen können, denn w!ir haben von der Sammelaktion nichts gewusst. Macht weiter so wir werden Euch in sehr guter Erinnerung behalten!!!!!!!!!!  Liebe Grüsse aus dem verschneiten und kalten Norderstedt an alle Crewmitglieder, insbesondere Tanja, Änne, Martin und eurem Gourmetkoch Joachim und seinem Team.


 


Wir wünschen Euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen Guten Rutsch ins neue Jahr


Iris und Ernst

von avrena am 24. Dezember 2010 um 13:24 Uhr

ich kann Udo nur beipflichten - man gibt und weiß wofür!

Den gesamten Crews sämtlicher AIDAs ein frohes Weihnachtsfest, alles Gute im Neuen Jahr  und hoffentlich zwischendurch auch ein wenig Zeit zur Besinnung!


Liebe Grüße


Achim

von joachimmeertal am 23. Dezember 2010 um 18:09 Uhr

Klasse Aktion,und hier sieht man das die Spende dort ankommt wo sie gebraucht wird,-KLASSE-

von Udo am 23. Dezember 2010 um 18:03 Uhr

eine schöne Aktion
auch wir wünschen der gesamten Crew einen schönen Weihnachtsabend und ein hoffentlich pünktliches Wiedersehen am 1. Feiertag

von Peter-R am 23. Dezember 2010 um 14:31 Uhr

Eine Spende ist immer Ausdruck von Wertschätzung und Solidarität, Klasse !!!

von Gast am 23. Dezember 2010 um 12:47 Uhr

Schön, wenn der Weihnachtsgedanke auch gelebt wird!
ich wünsche allen Crewmitgliedern ein fröhliches Weihnachtsfest und ein aufregendes Jahr 2011 mit interessanten Zielen und neuen und spannenden Erlebnissen!

von strandkrabbe am 23. Dezember 2010 um 11:37 Uhr

Die AIDA Community

Alle user