Rio de Janeiro einmal anders

von  Peter Werth 05. Februar 2011 09:23
Rio de Janeiro einmal anders

Liebe AIDA Weblounge-Fans,

Rio de Janeiro zählt mit Sicherheit zu einer der atemberaubendsten Metropolen der Welt. Hoch über dem Häusermeer thront majestätisch die berühmte Christusstatue am Corcovado.

Ein weiteres Wahrzeichen ist der wohl weltbekannte Zuckerhut. Oder natürlich der wohl bekannteste Strand der Welt mit dem wohlklingenden Namen: Copacabana. Tausende Besucher strömen tagtäglich, wohl auch zu Recht, zu diesen Highlights dieser Stadt. Ich hingegen wollte einmal eine ganz andere Seite von Rio de Janeiro kennenlernen. Unweit unseres Liegeplatzes, das heißt zu Fuß zu erreichen, liegt ein ganz bemerkenswerter Stadtteil mit einem sehr besonderen Flair. Gleich hinter einer  Hauptgeschäftsstraße, gesäumt von Hochhäusern, liegt der älteste Stadtteil von Rio. Viele alte Häuser mit prächtigen Fassaden versprühen noch einen einzigartiges Ambiente vergangener Tage.

Wie von einem Reiseleiter einmal gehört, war Rio ja nicht immer eine Großstadt: Noch vor rund 35 Jahren lebten gerade mal 600.000 Menschen in Rio, heutzutage sind wir bei fast sieben Millionen. Toll, dass man sich beim Spaziergang durch diesen Stadtteil noch einmal in vergangene Zeiten hineinfühlen kann.

Ihr Club Direktor Peter Werth

Hallo Peter, ich konnte Rio live erleben und noch mehr! Bin seit gestern aus Brasilien zurück und es war ein Traumurlaub mit AIDAcara die Ostküste entlang!!!
Vielen Dank Euch allen für die schöne Zeit an Bord und auf AIDAsehen. Liebe Grüsse Barbara

von Barbara Kotzem am 15. Februar 2011 um 15:44 Uhr

Wie auch immer Peter, Rio und Brasilien wäre immer eine Reise wert. Lg. Mike

von 0pfeffer am 07. Februar 2011 um 14:16 Uhr

OOOpppsss, "Ipanema" heißt es...trotzdem toll!

von Muskatnuss am 05. Februar 2011 um 16:56 Uhr

Wir sind mit unserem Tourguide auch durch "alt"-Rio gelaufen. Rio ist eine tolle Stadt. So schön, dass wir das alles so haut-nah erleben dürften! Corcovado, Zuckerhut, Copacabana und Impanema...Super!!!

von Muskatnuss am 05. Februar 2011 um 13:28 Uhr

Hallo Peter !
Diese von Dir beschriebene Tour, ganz in der Nähe von unserer Anlegestelle durch das "alte" Rio haben wir mit unserem Reiseleiter auch gemacht und kamen am Café Colombo vorbei. Doch der Blick vom Corcovado war super toll ! Das solltest Du unbedingt noch machen !
Ganz herzliche Grüße und auf aidasehn .......

Maria

von Gast am 05. Februar 2011 um 13:23 Uhr

Hallo Peter,
kann es sein, dass auch dem ersten Foto das "Scenarium" zu sehen ist? Super Brazil-Disco! Und die Caipies schmecken.........!
LG Angelika

von dusangi am 05. Februar 2011 um 09:54 Uhr

Die AIDA Community

Alle user