Wiedersehen macht Freude

von  Clemens Spangler 30. August 2011 16:58
Wiedersehen macht Freude
Liebe AIDA Weblounge Fans,

seit knapp zwei Wochen bin ich zurück an Bord von AIDAsol und es ist schon wieder eine ganze Menge passiert! Noch in meinem Urlaub habe ich eine schöne Aufgabe übernommen. Ich habe Leandra aus München dabei unterstützt, die Modellausgabe von AIDAsol in München zu taufen. Leandra war natürlich aufgeregt, aber es hat alles bestens geklappt. Die kleine AIDAsol wurde mit einer Flasche Isarwasser richtig nass gespritzt.
Leandra tauft das Modell von AIDAsol
Am 5. September kommt Leandra dann an Bord von AIDAsol um einmal die große Schwester kennenzulernen. Ich freue mich schon auf das Wiedersehen mit ihr und ihrer Familie!

Aber es ist noch mehr passiert in der kurzen Zeit…

Wie die Fans unter Ihnen wissen, sammelt AIDA zusammen mit unseren Gästen jedes Jahr Geld, das dann für wohltätige Zwecke gespendet wird. Die Ereignisse in Ostafrika haben uns alle sehr berührt und erschüttert. Die Dürre und daraus folgende Hungerskatastrophe ist gerade für die Kinder in Ostafrika besonders schlimm. Deshalb war ich sehr froh, als die Entscheidung getroffen wurde, das Geld aus der letzten Sammelaktion an den SOS-Kinderdorf e.V. für die Ostafrikahilfe zu übergeben.
Spende für die notleidenden Kinder in Ostafrika
Eine besondere Ehre war für mich natürlich, dass unser Kapitän Wieprecht und ich, stellvertretend für die gesamte Reederei, den Spendenscheck von 100.000 Euro übergeben konnten. Ostafrika braucht noch viel Unterstützung, aber ich bin froh, dass wir alle einen kleinen Beitrag geleistet haben. Auch an Sie, liebe Gäste, noch mal ein herzliches Dankeschön!

Ihr Clemens Spangler

Ich dachte immer, ein Blog wäre dazu da, auch mal etwas zu schreiben - letzter Eintrag von Ihnen Herr Spangler aus 2011 - nicht gerade sehr aktuell!
Schreiben Sie doch wieder mal etwas - danke

von mlorenz am 24. Januar 2013 um 19:56 Uhr

Whenever you look at this site it's really stunning i can utilize this too. Now I look this way just thanks to shop item which made a great impact to my job.

von Neznakomka am 01. Oktober 2012 um 17:20 Uhr

Das waren dann ja schon interessante 2 Wochen auf dem Schiff.
Wenn viele Leute eine Kleinigkeit geben, kann groß geholfen werden. Schön, dass es dieses Engagement gibt.
Wir freuen uns, morgen wieder auf der Sol zu sein.

von AidaTina am 08. September 2011 um 20:33 Uhr

Die AIDA Community

Alle user