Kids Fragestunde mit 13 Streifen

von  Hendrik van Dillen 01. November 2011 16:44
Kids Fragestunde mit 13 Streifen
Liebe AIDA Fans,

die Reise 36 im Mittelmeer war nicht nur unsere letzte Kurzreise, nein auch eine Reise mit knapp 600 Kindern an Bord von AIDAbella.

So viele Kinder, dass wir uns dazu entschieden haben, die Kidsfragestunde nicht wie üblich im Kids Club, sondern im Theatrium durchzuführen.
Kidsfragestunde
Als besondere Überraschung haben daran nicht nur der Entertainment Manager Alex Schulz und ich als Club Direktor teilgenommen, nein – wir konnten auch noch den Sicherheitsoffizier Christoph Arndt und sogar den Chief Engineer Toralf Taubert gewinnen, sich den Fragen der wissbegierigen Kinder zu stellen.
Clubdirektor & Co. stellen sich den spannenden Fragen
Eine solche Ansammlung an obersten Offizieren gab es bei einer Kidsfragestunde noch nie. Immerhin war ja mit dem Chief und mir der halbe Schiffsrat vertreten. Wir wollten aber auch zeigen, dass wir die Fragen der Kleinen ernst nehmen. Und wer könnte die Frage „Wie viel Benzin tankt das Schiff?“ besser beantworten als der Chief?

Und die Frage „Gibt es hier mehr Rettungsboote als auf der Titanic?“ war natürlich prädestiniert für den Safety Officer.
Spannung pur
Aber es gab auch noch viele andere lustige Fragen wie z.B. „ Wie viele Pühle gibt es an Bord?“  „Pühle?“ „ja – wie viele Pühle gibt es an Bord?“, „Entschuldigung, was sind Pühle?“, „na Pühle eben – Schwimmpühle!!“ – gemeint waren dann die Pools. :)

Wir hatten sehr viel Spaß mit den Kindern, die nicht nur wissen wollten, wie viele Elefanten in AIDAbella passen, sondern auch wie tief das Meer ist, wer den einfachsten Job an Bord hat, warum der Kapitän so langsam oder schnell fährt oder wie viele Paar Schuhe ich besitze.
Es hat uns und den Kindern jedenfalls einen Riesenspaß gemacht und war sicher ein Highlight der vergangenen Reise.
Fragen und Antworten im Theatrium
Im Übrigen hatten wir auch ein TV Team von NTV an Bord – wer weiß, vielleicht schafft es diese hochkarätig besetzte Kidsfragestunde es sogar bis ins Fernsehen!?

Viele Grüße,
Ihr Club Direktor
Hendrik van Dillen

White tea is special to Fujian Province having limited production. Here we will show the introduction to white tea. The production areas include Fuding, Zhenghe, Songxi, Jianyang. White tea has a history of more than 200 years.

von Lisa Bolinger am 19. September 2012 um 06:55 Uhr

hallo wir haben die Dokumentation leider nicht gesehen.Weiß jemand wo wir uns die ansehen können oder wird die nochmal wiederholt.

Danke

von muffi1610 am 05. April 2012 um 19:33 Uhr

:D

von dodolino am 04. Februar 2012 um 12:10 Uhr

ich war auch dabei
und es war oll lustig
und die kids hatten auch eine menge spaß;)
aber an bord wurde gesagt die dokumentation läuft im november bei ntv
und ich hebe sie erst am sonntag im tv gesehen aber für alle die sie noch nicht gesehen hab en am:7.februar kommt die wiederholung :D

von dodolino am 04. Februar 2012 um 12:08 Uhr

Cool das so viele Kinder auf dem Schiff sind

von SeaCat am 13. November 2011 um 19:00 Uhr

Cool das so viele Kinder auf dem Schiff sind

von SeaCat am 13. November 2011 um 19:00 Uhr

Cool das so viele Kinder auf dem Schiff sind

von SeaCat am 13. November 2011 um 19:00 Uhr

Hallo Hendrik
...gut das Ihr die kleinen Gäste so ernst nehmt und ihnen solche Aufmerksamkeit schenkt. Das sind ja alles die zukünftigen AIDA Fans! Wir waren auf der ersten Kurzreise im September an Bord und können uns gut vorstellen das Ihr Euch jetzt wieder auf neue Ziele freut.

von Grönländer am 03. November 2011 um 21:06 Uhr

...........und wie war das noch, die Crew isst die Reste der Gäste? ;o)

von B_engelchen am 02. November 2011 um 14:17 Uhr

...wir waren dabei und es war richtig lustig...

von clubbi 02 am 02. November 2011 um 13:55 Uhr

Haha...sehr gut

von Tigger1701 am 02. November 2011 um 11:56 Uhr

Die AIDA Community

Alle user