AIDAcara im EM-Fieber: Unsere Gäste jubeln im Theater

von  Steffen Haller 22. Juni 2012 16:27
AIDAcara im EM-Fieber: Unsere Gäste jubeln im Theater
Liebe AIDA Fans,

auf AIDAcara wird natürlich jedes Deutschlandspiel mit großem Interesse im Theater verfolgt. Es wird gejubelt und gefeiert! In dem EM-Talk vor den Deutschlandspielen heizt Moderator und Fußballexperte Alexander Kramer die Stimmung an. Er diskutiert im Talk mit den Gästen über Spieler, die Ergebnisse und Chancen der Mannschaften. Natürlich ist Deutschland ganz vorn mit dabei.

Viele Gäste und Crew fiebern im Deutschlandtrikot mit und das Fußballfieber ist wirklich ansteckend. Unsere Gäste auf AIDAcara feiern beim Deutschlandspiel Fußballfieber auf AIDAcara
Wir freuen uns alle schon auf die nächsten Spiele und wünschen der deutschen Mannschaft weiterhin viel Erfolg und hoffen sie bis zum Endspiel auf AIDAcara anfeuern zu können. Wir drücken die Daumen!
Viele Grüße Ihr Club Direktor  Steffen Haller

Und der 12. Mann ist meistens der wichtigste. Viel Glück, Steffen!!! Hugs and Kisses!!! Ich hoffe dich bald als Club Director zu haben. Auf AIDAsehen - sehr bald!!!

von Muskatnuss am 23. Juni 2012 um 21:48 Uhr

Muskatnuss, dein Humor ist unschlagbar :-) Dich würde ich auf jeden Fall erkennen, wir haben uns ja schon im realen Leben getroffen - gleiches Schiff. Aber wenn ich mich getäuscht habe mit Nr. 12, ist auch nicht schlimm. Nette Gruppe auf dem Bild!!!!

Liebe Grüße

von Perlenfee am 23. Juni 2012 um 21:25 Uhr

Ja, Perlenfee - die 12 kommt öfters vor!!! Aber im 3. Bild kenne ich A und C, im mittleren kenne ich C und D und die anderen im oberen Bild kenne ich sie alle - *LOL*

von Muskatnuss am 23. Juni 2012 um 21:00 Uhr

Auf der Cara, wie toll. Für das nächste Spiel am Donnerstag wünsche ich der gesamten Crew und den AIDA-Reisenden ganz viel Spaß. Ich hoffe, die Jungs machen ihre Sache gut. Und bringt mir nicht das Schiff zu wanken ;-)

Liebe Grüße
Perlenfee

Ich glaube Nr. 12 im mittleren Bild kenne ich - wahrscheinlich :-)

von Perlenfee am 23. Juni 2012 um 20:53 Uhr

Hoffentlich bleibt das auch für die Zukunft so, die Anitime Bar ist einfach zu klein für die deutschen Weltklasse Spieler.
VG

von kono am 23. Juni 2012 um 17:47 Uhr

Danke Steffen!!! Schön von Dir zu lesen. Und toll, wie die Cara und Gäste die Deutschlandspiele verfolgen.

von Muskatnuss am 23. Juni 2012 um 15:03 Uhr

Die AIDA Community

Alle user