Was ist denn bloß im Magen los???

von  paulaline 02. März 2011 02:22
Was ist denn bloß im Magen los???
Ich habe definitiv grad einen Zweitjob, der sich so in mein Leben drängt, das ich ihn auch nicht mehr loswerden möchte...;-) Bis in die Nacht hinein werbe ich unaufdringlich um Stimmen...nennt man das Ehrenamt? Wird ja nicht bezahlt...Passt nicht, aber mit Ehre hat es was zu tun... !!!
TAUFPATIN... ich habe die einmalige Chance, AIDA-Taufpatin zu werden... Waaah!!!  Das ist unglaublich und musste im Vorfeld gut überlegt sein... Viele andere Mädels hatten sich schon längst beworben, und ich bin die ersten zehn Tage durch die Gegend gelaufen, habe überlegt und hin und her gedacht... Ja, das kann ich...!

Nicht, weil ich mir nicht sicher war, diesen "Job"  - diese ehrenvolle Aufgabe - zu wollen, es war dieses Gefühl, sich auf ein ganz großes Abenteuer einzulassen... es war ein bisschen wie eine Reise ins völlig Dunkle - und das kann manchmal auch ganz schön unangenehm werden...
In der Tat, zwischendurch war es bisher auch mal unangenehm, von der ständigen Müdigkeit redet ja kaum einer...von den ständigen AIDAS vor den Augen auch nicht, wohl aber von diesem Magengrummeln... und das sagt ständig HALLO... Anspannung, Ärger und auch geballte Freude und die damit verbundene Angst, es vielleicht nicht schaffen zu können... Das erste Ziel hieß "TOP 20" - geschafft, Platz 6 mit 1028 Stimmen, sehr cool...:-) der Magen spielt verrückt....

Und jetzt geht es um die TOP 5, Wahnsinn, und dieses Magengrummeln wird noch stärker! Es geht für mich nicht um 100 Tage AIDA, ich fahre seit 1999 AIDA und werde das bestimmt immer tun... Es geht darum, ein Glücksbringer für die AIDAsol zu sein... eine Taufpatin zu sein, wow!!!
Wachsam verfolge ich alles, was AIDA betrifft. Falsch, ich sauge es auf, und wenn ein neues AIDA-Baby  die Werft verlässt und schwimmt, tja, dann haben echte Fans auch ein bisschen "Pipi" in den Augen...
Und ich bin so ein leidenschaftlicher Fan...ich nerve meine Freunde mit meiner Begeisterung, aber komisch  - einige sind doch recht schnell zu AIDA-Fahrern geworden...
Und während ich das alles so schreibe, ist es wieder da, dieses Grummeln in der Magengegend... ich will unbedingt Taufpatin werden, und ich werde alles geben...!!! Und ich möchte ein paar neue Freundschaften pflegen. Freundschaften, die in dieser "Taufpatin-Phase" entstanden sind, weil AIDA auch hier irgendwie vermittelt hat. AIDA ist ein Teil meines Lebens... vielleicht helft ihr mit Eurer Stimme, diese Verbindung zu krönen... Eure CARMEN aus Winterberg

Hallo Carmen,

haben deine Bemühungen dich doch nicht so weit nach vorne gebracht wie gehofft. Jetzt kannst du aber erst einmal wieder durchatmen. Wir sehen uns am 26.6. auf der Aura.

Gruss Annemie

von Annemie29 am 09. März 2011 um 16:17 Uhr

Wow - das klingt so wie ich mir eine Taufpatin vorstelle Carmen! Du sprichst mir echt aus der Seele. Ich hoffe ganz doll, dass du in den Top 5 mit dabei bist! Denn genau diese Leidenschaft für AIDA würde ich gern bei der Taufpatin sehen - nicht die Freude über die 100 Tage, sondern eine Taufpatin, die das Taufen an sich als eine Ehre ansieht :) Ich für meinen Teil habe fürchte ich keine Chancen mehr - vielleicht zu wenig Zeit für diese große Leidenschaft, aber du bist so nah dran: Kämpfe weiter für deinen Traum! Ich hoffe sehr, dass wir uns dann auf der Emsüberführung sehen, die ich ja zum Glück so oder so mitmachen darf *wow* - da stand mir auch das Pippi in den Augen *lach*. Du hast es meiner Meinung nach von uns am meisten verdient - was jetzt nicht heißt, dass ich nicht auch noch alles versuchen werde um selbst Taufpatin zu werden *fg*.

Ganz liebe Grüße, deine Konkurrentin :P

von mecki1983 am 02. März 2011 um 16:25 Uhr

Hi Carmen,
ganz toll geschrieben und super ehrlich! Du hast uns alle längst mit Deinen "Magengrummeln" angesteckt - fiebern alle mit Dir :-) Das neue Schiff könnte sich so glücklich schätzen, von Dir getauft zu werden. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass Dein großer Traum in Erfüllung geht. AIDA, es kann nur Eine geben!!! Carmen, geh und tauf das Schiffchen!!!
Ganz liebe Grüße, Karola

von Momo79 am 02. März 2011 um 12:38 Uhr

Die AIDA Community

Alle user